Zwei Personen fahren am Strand Fahrrad
Die schönsten Radwege für Touren auf Mallorca (Bild: mmphoto - stock.adobe.com)

Ratgeber Rad & E-Bike Radwege Mallorca – Diese sollten Sie bei Ihrer Bike-Tour kennen

Mallorca bietet so einiges: Sonne, Berge, Strand, fantastische Aussichten und mediterranes Flair. Nicht umsonst ist die Insel so beliebt bei den Deutschen. Gerade für Biker und Bikerinnen, die Lust auf einen vielseitige Fahrradurlaub haben, eignet sich ein Abstecher auf Mallorca. Die Sonneninsel hat neben epischen Anstiegen und malerischen Küsten nämlich auch eine Vielzahl an ausgeschilderten Radwegen. Die angenehmen Temperaturen das ganze Jahr über sind ein weiterer Grund, der für eine Radreise nach Mallorca spricht. In diesem Ratgeber präsentieren wir Ihnen die schönsten Radwege Mallorcas und geben einen Einblick in beliebte Touren auf der Insel.

Was ist die beste Reisezeit für Radreisen auf Mallorca?

Grundsätzlich können Sie zu jeder Jahreszeit auf Mallorca Urlaub machen. Denn die Insel ist für ihr ganzjährig angenehmes Klima bekannt. Wer Lust auf einen Radurlaub auf Mallorca hat, sollte sich dafür aber am besten einen Monat im Frühjahr, Herbst oder Winter aussuchen, denn im Sommer wird es meist ganz schön heiß. Den Rest des Jahres können Sie dagegen mit angenehmen Temperaturen zwischen 15 und 24 Grad rechnen.

Die besten Gründe für einen Radurlaub auf Mallorca

Gründe für einen Radurlaub auf Mallorca gibt es viele. Die wohl wichtigsten sind folgende:

  • Ganzjährig angenehmes Klima,
  • grandiose Steigungen,
  • vielseitige Landschaften,
  • Vielerlei ausgeschilderte Radwege,
  • schnell mit dem Flugzeug erreichbar,
  • atemberaubende Aussichten,
  • viele Bike-Hotels vorhanden,
  • optimal auf die Bedürfnisse von Fahrradfahrern und Fahrradfahrerinnen abgestimmt.

Wie heißen die schönsten Radtouren Mallorcas?

Über die besten Radregionen auf Mallorca, haben wir Sie bereits in diesem Artikel "Die besten Radregionen" informiert. Im Folgenden möchten wir Ihnen dagegen explizite Radwege auf Mallorca vorstellen:

Die beliebte Route um den Leuchtturm Formentor

Haben Sie Lust auf einen Ausflug nach Formentor? Dann sollten Sie die beliebte Route von Playa de Muro aus nehmen. Dabei handelt es sich um einen echten Geheimtipp und die wohl schönste Radroute Mallorcas. Sie bietet eine Steigung von 1.200 Metern und ist für Neulinge sowie erfahrene Radfahrer und Radfahrerinnen geeignet. Dabei warten mehrere anstrengende Auf- und Abstiege sowie atemberaubende Landschaften. Das größte Highlight der Route ist der Leuchtturm von Formentor. Er eignet sich perfekt, um Fotos zu schießen und neue Kraft in einem umliegenden Kaffee zu tanken.

Traumhafter Mallorca Radweg Puig de Sant Salvador

Personen fahren auf dem Radweg Fahrrad
Traumhafter Mallorca Radweg - diese Radwege sollten Sie kennen (Bild: Jürgen Fälchle - stock.adobe.com)

Ein weiterer fantastischer Radweg auf Mallorca ist die Route von Playa de Muro nach Puig de Sant Salvador. Sie bietet einen mittleren Schwierigkeitsgrad und kann somit auch bei einem Radurlaub mit Kindern befahren werden. Insgesamt können hier ganze 5 Kilometer mit einer Steigung von 900 Metern abgefahren werden. Auf dem Höhepunkt der Tour haben Sie einen traumhaften Ausblick über die gesamte Insel – wirklich atemberaubend.

Kurvige Mallorca Radtour über Sa Calobra

Oder haben Sie Lust auf eine kurvige und reizende Mallorca Tour? Dann ist die Route von Sa Calobra genau die richtige Wahl. Wenn man Einheimischen glauben kann, handelt es sich dabei um eine der besten Radrouten von Mallorca. Sie bietet stolze 10 Kilometer Länge und ist für die besonders engen und scharfen Kurven bekannt. Eine weitere Krönung ist die fantastische Aussicht auf die umliegenden Berge und das Meer.

Route 167: Herausfordernder Mallorca Radweg für Profis

Wer dagegen einen besonders herausfordernden Radweg auf Mallorca sucht, sollte sich an die Route 167 machen. Diese Mallorca Radtour hat eine Steigung von insgesamt 2.150 Metern und ist der Schauplatz des bekannten Mallorca 312 Radrennens. Daher empfehlen wir die Tour besser nur erfahrenen und professionellen Radfahrern und Radfahrerinnen. Die legendäre Route führt durch das Tramuntana-Gebirge, welches als UNESCO-Weltkulturerbe gilt. Außerdem können Sie auf dem Radweg idyllische Dörfer wie Valldemossa und Sóller durchqueren und an den Stauseen Cúber und Gorg Blau vorbeiradeln.

Paseo Maritimo: Entspannt entlang der Playa de Palma

Ein eher entspannter Radweg auf Mallorca ist die Route entlang der Strandpromenade der Playa de Palma. Diese führt geradewegs von Palma bis nach El Arenal. Dabei haben Sie einen schönen Ausblick aufs Mittelmeer und können während der Tour den Parc de la Mar und die Kathedrale von Palma bestaunen. Eine tolle Tour für die ganze Familie.

Natur pur auf dem Via Verde von Manacor nach Artà

Oder haben Sie Lust die natürliche Artenvielfalt Mallorcas zu entdecken? Dann sollten Sie eine Radtour auf dem Via Verde einplanen. Übersetzt bedeutet Via Verde so viel wie „grüner Weg“ – und diesem Namen wird der mallorquinische Radweg auch gerecht. Er verläuft entlang der alten Eisenbahnlinie und bietet die Gelegenheit, quer durchs Landesinnere zu radeln. Dabei können Sie mediterranen Wald, einzigartige Landschaften sowie jede Menge Landwirtschaft und verborgene Strände entdecken. Die Route führt von Manacor über Orte wie Sant Llorenc, Son Servera und Cardassar bis nach Artà.

Durch das Stadtzentrum und die Bucht von Palma

Ein weiterer empfehlenswerter Radweg auf Mallorca ist die Route durchs Stadtzentrum und die Bucht von Palma. Der Radweg ist für seine gute Ausschilderung bekannt und erfordert keinerlei Vorkenntnisse. Somit ist die Strecke auch bei E-Bike Anfängern und Anfängerinnen sowie bei Senioren und Seniorinnen angesagt. Sie eignet sich perfekt, um Palma zu besichtigen und lockeres Sightseeing zu genießen.

Unser Tipp: Ob Anfänger oder Profi, verwalten Sie in unserer kostenlosen BikeManager App Ihr Lieblingsrad. Denn so haben Sie im Falle eines Schadens alle Fahrraddaten sowie Dokumente an einem Ort gespeichert - auch im Urlaub. Entdecken Sie jetzt die

BikeManager App von WERTGARANTIE!