Zwei Personen und eine Katze gucken auf ein Smartphone
Netflix & Co. – welche Serien- und Film-App lohnt sich wirklich? (Bild: S.Kobold - stock.adobe.com)

Tests und Empfehlungen

Netflix & Co. – welche Serien- und Film-App lohnt sich wirklich?

Entspannt Filme und Serien schauen gehört zu den beliebtesten Hobbies hierzulande. Von House of Cards über Gossip Girl bis hin zu den neuesten Kino Blockbustern. Weil im Fernsehen nicht immer das läuft, was man wirklich sehen will und der Gang ins Kino oft zu müßig ist, empfehlen sich Apps für Serien und Filme. Mittlerweile gibt es eine gigantische Auswahl an Serien-Apps: Vom kostenpflichtigen Großanbieter bis hin zu komplett kostenfreien Applikationen findet sich für jeden Geschmack das richtige. Doch welche Serien und Film Apps lohnen sich wirklich? Und was genau bieten sie? Während viele Apps nur auf dem Smartphone funktionieren, können andere auf den Fernseher übertragen werden und liefern einwandfreie Bild- und Tonqualität. Viele Anbieter gewähren ebenso die Option, alle Filme bereits Zuhause für unterwegs zu laden und dann offline zu schauen. Wir haben nachgeforscht und verraten Ihnen, welche Apps für Serien und Filme wirklich empfehlenswert sind.

Empfehlenswerte kostenpflichtige Apps für Serien und Filme

Netflix

Netflix ist der Klassiker, wenn es um Apps für Serien und Filme geht. Mit der Netflix App haben Sie die Wahl aus verschiedenen Filmen und Serien. Der Anbieter selbst präsentiert eigens produzierte Serien, die exklusiv nur über Netflix verfügbar sind. Trotz der großen Beliebtheit von Netflix ist die Auswahl an Filmen eher mau. Gerade wer auf Blockbuster steht, ist hier eher fehl am Platz. Für Serien-Liebhaber ist die App dafür umso besser. Das wohl Beste an der App: Alle Filme und Serien können anhand des Übertragungssymbols auf dem Fernseher geschaut werden. Mit nur wenigen Handgriffen können Movies gestoppt oder zur nächsten Serienfolge gesprungen werden. Außerdem verfügt Netflix über Untertitel und kann in verschiedenen Sprachen abgerufen werden. Die App ist für alle Geräte erhältlich und kann 30 Tage lang kostenlos getestet werden. Danach haben Sie die Wahl aus verschiedenen Abonnements. Regulär kostet das Monatsabo für ein einzelnes Gerät 7,99 €.

Amazon Prime Video

Amazon Prime wirbt damit, tausende Filme und Serien abrufbereit zu haben. Kunden erwartet unbegrenztes Streaming und Amazon Prime Premiumversand für ausgewählte Artikel. Nicht umsonst ist die Amazon Prime App eine der beliebtesten Apps überhaupt. Hier findet sich so ziemlich jede beliebte Serie wieder und alle Blockbuster der letzten Jahre. Darüber hinaus bietet die App auch komplett neue Serien und exklusive Movies. Selbst verwöhnte Film- und Fernsehfans kommen hier voll auf ihre Kosten. Ebenso cool: Auch hier können alle Serien und Filme auf den Fernseher übertragen werden und auch mit Freunden und Familie zusammen geschaut werden. Ein weiterer Pluspunkt: Amazon Prime bietet die Option, alle Filme vorab zu streamen und dann offline zu sehen. Android sowie Apple Nutzer können die Serien-App für 30 Tage lang kostenfrei testen. Danach wird eine Gebühr von 7,99 € monatlich fällig.

Maxdome

Maxdome bietet Deutschlands größte Online-Videothek. Über 50.000 Filme und Serien sind hier zu Hause und können nach Lust und Laune abgerufen werden. Ganz egal ob Fantasy, Action, Komödie, Thriller oder Liebesfilm – die Serien-App bietet die richtige Wahl für jeden Geschmack. Auch hier hat man die Möglichkeit, Filme vorab herunterzuladen und dann später offline anzusehen. Darüber hinaus können alle Filme auf den Fernseher übertragen werden. Die App ist kostenlos, kann aber nur von Personen mit einem Maxdome-Abonnement benutzt werden. Sie haben die Chance, die Serien-App einen Monat kostenfrei zu testen, danach ist ein Abonnement für 7,99 € monatlich nötig.

Die besten kostenfreien Serien-Apps

Person hält Smartphone mit Netflix-Symbol in der Hand
(Bild: Natee Meepian - stock.adobe.com)

Watchbox

Watchbox ist ein Angebot von RTL interactive. Die Watchbox App kann auf jedes Apple und Android Smartphone geladen werden und gewährt Zugriff auf über 3.500 Serienepisoden und 1.400 Filme. Darunter befinden sich vom Hollywoodfilm bis hin zum Indie Movie alles, was das Herz begehrt. Benutzer können aus verschiedenen Genres wählen und erhalten je nach persönlichem Geschmack spezielle Empfehlungen. Besonders lobenswert: Die Serien-App ist ohne Abonnement verfügbar und komplett kostenlos. Wenn Sie die Filme auf dem Fernseher schauen möchten, benötigen Sie aber einen Amazon Fire Stick oder einen Smart TV.

Dailyme

Bei Dailyme warten die besten TV-Sendungen, Podcasts und Videos auf Sie. Komplett kostenfrei können mit der Serien-App TV-Ausstrahlungen von ARD, ZDF, kabel 1, ProSieben und Co. geladen werden und sogar offline angeschaut werden. Das Portfolio der Applikation besteht aus mehr als 1.000 Spielfilmen, Serien und Shows. Die App überzeugt außerdem mit exzellenter Qualität. Sie können Filme und Serien Zuhause mit WLAN laden und diese auch ganz ohne Datenvolumen oder ohne Netzempfang unterwegs abrufen. Perfekt für jede längere Bahnfahrt, den Urlaub oder im Flugzeug. Kleiner Nachteil: Die App für Serien und Filme finanziert sich ausschließlich über Werbung. Deshalb kommt man auch hier um die Einblendung von Werbeclips nicht herum. Außerdem ist Dailyme derzeit nur für iOS-Geräte verfügbar und kann nicht auf Fernsehgeräte übertragen werden.

IMDb

IMDb bietet die weltweit größte Datenbank an Filmen und TV-Serien. Achtung: Filme und Serien kann man hier derzeit noch nicht anschauen. Sie können nach Belieben Trailer ansehen, sich über DVD Neuerscheinungen informieren oder die beliebtesten Filme ausfindig machen. Ein kleiner Nachteil: Die Serien-App ist nur für Apple Nutzer verfügbar. Informationen zu mehr als 1,5 Millionen Movies warten hier. Die App dient vor allem dazu, sich über Hintergrundinformationen von Filmen zu informieren, Nutzerkommentare zu lesen oder Filmfehler und Zitate ausfindig zu machen.

Netzkino

Auch Netzkino bietet kostenfreie Filme ganz legal. Die Serien-App enthält über 2.500 Filme und kann auch offline genutzt werden. Ganze 14 verschiedene Kategorien sind hier abrufbar und bieten den richtigen Film für jeden. Erstellen Sie selbstständig Listen oder teilen Sie Movies mit Ihren Freunden. Wichtig: Die App bietet nur ausgewählte Spielfilme. Hier findet man keine TV-Aufzeichnung oder Informationen über das tägliche Fernsehprogramm. Da sich die App über Werbung finanziert, werden vor jedem Film bis zu drei Werbeclips gezeigt. Die App ist kompatibel mit iOS, Android, Windows sowie Amazon und kann auf internetfähigen TV-Geräten verwendet werden.