iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen
iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen (Bild: WERTGARANTIE)

Reparaturanleitungen

iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen - Anleitung

In letzter Zeit haben Sie Probleme mit Ihrem sonst so zuverlässigen iPhone SE? Ihr Verdacht ist eine defekte Kopfhörerbuchse? Auf dieser Seite finden Sie eine detaillierte Anleitung zum iPhone SE Kopfhörerbuchse Tauschen. Besonders hilfreich ist das anschauliche Reparaturvideo, das das genaue Vorgehen bei der iPhone SE Reparatur zeigt. Nochmal Schritt für Schritt sehen Sie den Austausch der Buchse in der bebilderten Anleitung. Sie möchten wissen, welche Teile in Ihrem SE stecken? In dem Video können Sie sich einzelne Komponenten mitsamt einer kurzen Beschreibung angucken. Bevor Sie jedoch loslegen, sollten Sie kalkulieren, ob sich eine Eigenreparatur für Sie lohnt und Risiko sowie Preise abwägen. Bedenken Sie auch, dass Sie bei einer Selbstreparatur mögliche Garantieansprüche verlieren.

Schwierigkeit
0
Reparaturschritte
ca. 0min
Zeitaufwand
ab 0
Reparaturkosten

iPhone SE Kopfhörerbuchsentausch selbst durchführen?

Sie haben sich ausgiebig informiert und möchten Ihre iPhone SE Kopfhörerbuchse selbst austauschen? Bevor Sie Ihr iPhone aufschrauben, sollten Sie sichergehen, dass auch wirklich die Kopfhörerbuchse kaputt ist. Als allererstes sollten Sie natürlich ausschließen, dass lediglich Ihre Kopfhörer defekt sind. Testen Sie sie dafür an einem anderen Gerät. Eine weitere häufige Ursache für Probleme mit der Kopfhörerbuchse sind Verschmutzungen. Überprüfen Sie, ob sich in Ihrer iPhone SE Klinkenbuchse eventuell Staub festgesetzt hat, der den Kontakt stört. Wenn ja, entfernen Sie diesen vorsichtig mit einem kleinen Pinsel. Ist das Problem jedoch die Buchse selbst, hilft meist nur ein iPhone SE Kopfhörerbuchsentausch. Bereiten Sie sich darauf gut vor, sehen Sie sich das Reparaturvideo an und legen Sie sich alle Werkzeuge und Ersatzteile zurecht. Überlegen Sie vorher gut, ob Sie sich an die Handyreparatur wagen möchten. Bei dem Austausch der Kopfhörerbuchse müssen Sie jede Menge Schrauben und Kleinteile lösen. Sie sollten also bestenfalls über etwas Fingerspitzengefühl, technisches Geschick und Geduld verfügen. Sind Sie sich dabei unsicher, checken Sie was die Reparatur beim Profi kosten würde. Bei WERTGARANTIE können Sie dafür über 1000 Handywerkstätten vergleichen.

iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen - Anleitung

Hier finden Sie eine ausführliche Reparaturanleitung zum Austausch der iPhone SE Kopfhörerbuchse. Das Video erklärt Schritt für Schritt das Vorgehen.

Wichtiger Hinweis: Ist Ihr versichertes Gerät defekt? Dann empfehlen wir Ihnen, für die Reparatur eine Fachwerkstatt aufzusuchen. Im Fall einer Selbst-Reparatur könnte Ihr Versicherungsschutz entfallen. So können Sie als Kunde von WERTGARANTIE Ihren Schaden melden.

1
iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen
Bevor Sie starten...

Ehe Sie den Schraubendreher in die Hand nehmen, um Ihr iPhone SE zu öffnen, sollten Sie auf eine gute Vorbereitung achten. Informieren Sie sich über die Schritte beim Tausch der Kopfhörerbuchse, besorgen Sie sich notwendige Werkzeuge und Ersatzteile. Sie sollten unbedingt genügend Zeit einplanen, damit Sie nicht während der Reparatur unterbrechen müssen.

2
iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen
Schutz vor statischer Aufladung

Da während der Handyreparatur statische Ladung zu Kurzschlüssen führen kann, sollten Sie sich vorab auch Gedanken darüber machen, wie Sie verhindern, sich elektrostatisch aufzuladen. Besonders einfach klappt dies mit einer ESD-Manschette. Möchten Sie keine zulegen, reicht auch der regelmäßige Griff an einen Heizkörper.

3
iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen
Nicht die Schrauben verlieren

Um an die iPhone SE Kopfhörerbuchse zu gelangen, müssen Sie zunächst erst jede Menge Schrauben und Kleinteile entfernen. Da kann man schnell mal den Überblick verlieren. Damit Ihnen das nicht passiert, können Sie sich eine Skizze Ihres Handys auf einem beschreibbaren Magnetpad anfertigen. Dann ordnen Sie  während der Reparatur alle Teile richtig darauf an.

4
iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen
Optional: Entfernen Sie den SIM-Slot

Um die Kopfhörerbuchse aus Ihrem iPhone SE auszubauen, muss der SIM-Schlitten nicht zwangsläufig entnommen werden. Möchten Sie dies dennoch tun, ist jetzt der geeignete Zeitpunkt. Das Herausnehmen gelingt ganz einfach mithilfe einer SIM-Pin, die den Mechanismus zum Herausfahren des SIM-Slots auslöst.

5
iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen
Lösen Sie die SE Gehäuseschrauben

Am unteren Gehäuserand des iPhone SE finden Sie zwei kleine Pentalobe Schrauben. Diese müssen Sie als allererstes herausdrehen, um Ihr iPhone öffnen zu können. Nutzen Sie hierfür einen passenden Pentalobe Schraubendreher. Legen Sie die kleinen Schräubchen am besten auf dem Magnetpad ab, um sie später wiederzufinden.

6
iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen
Heben Sie das SE Display an

Sind die Pentalobe Schrauben erfolgreich entfernt, kann das iPhone SE Display angehoben werden. Dafür können Sie einen kleinen Saugnapf verwenden. Passen Sie dabei unbedingt auf und heben Sie das Display nicht zu weit hoch. Dieses ist nämlich noch durch mehrere Steckverbindungen befestigt, die erst vorsichtig gelöst werden müssen.

7
iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen
Stecken Sie den Homebutton ab

Bevor Sie das Display weit genug aufklappen können, um an die hinten liegenden Steckverbindungen zu gelangen, müssen Sie als erstes die Homebutton-Connection trennen. Öffnen Sie dafür das SE Display so weit, dass Sie an die Verbindung gelangen, sie jedoch nicht aus Versehen abreißen. Dann können Sie sie vorsichtig mit dem Spudger ablösen und das Display weiter öffnen – jedoch noch nicht komplett abnehmen.

8
iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen
Lösen Sie die restlichen Display-Stecker

Die anderen drei Stecker des Displays sind unter einer Abdeckung verborgen. Diese müssen Sie zunächst abschrauben. Legen Sie die vier kleinen Schrauben auf Ihrer Magnettafel ab. Anschließend können Sie die Abdeckung abheben und gelangen an die Steckverbindungen. Trennen Sie diese ebenfalls mit dem Spudger.

9
iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen
iPhone SE Display zur Seite legen

Im nächsten Schritt können Sie jetzt, da alle Steckverbindungen getrennt sind, das Display Ihres iPhone SE komplett abnehmen und erst mal vorsichtig zur Seite legen. Sie müssen es für den Austausch der Kopfhörerbuchse nicht zwangsläufig abnehmen, jedoch kommen Sie so besser an alle Komponenten und es besteht nicht das Risiko, das Display während der Reparatur zu beschädigen.

10
iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen
SE Akku ausbauen

Als nächstes müssen Sie nun den Akku ausbauen. Dafür muss zunächst die Abdeckung des Akkusteckers abgeschraubt werden. Legen Sie auch diese mitsamt den Schrauben sicher auf Ihrem Magnetboard ab. Anschließend können Sie den Akkustecker lösen und dann den Akku mit etwas Druck aus dem iPhone SE heraushebeln.

11
iPhone Kopfhörerbuchse tauschen
Schrauben und Lautsprecher entfernen

Die Kopfhörerbuchse des iPhone SE befindet sich auf dem Antennenkabel. Daher müssen Sie zunächst alle Schrauben im unteren Bereich des Smartphones lösen und auch den Lautsprecher herausnehmen. Ansonsten erreichen Sie das Antennenkabel nicht und können somit nicht an die Buchse gelangen.

12
iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen
SE Kopfhörerbuchse tauschen

Nachdem Sie die darüber liegenden Schrauben sowie den Lautsprecher entfernt haben, liegt das Antennenkabel mit der sich darauf befindenden Klinkenbuchse frei. Nun können Sie es vorsichtig ablösen und durch ein Ersatzteil austauschen. Achten Sie unbedingt darauf, dass Sie das neue Antennenkabel genauso einsetzten, wie Sie das vorherige vorgefunden haben.

13
iPhone SE Kopfhörerbuchse tauschen
Bauen Sie Ihr iPhone SE wieder zusammen

Jetzt ist es schon fast geschafft! Drehen Sie die Schrauben wieder fest, setzten Sie Lautsprecher und Akku ein. Verbinden Sie dann die Steckverbindungen und befestigen Sie die Abdeckungen. Am Ende können Sie den Homebutton wieder verbinden und dann Ihr Gerät schließen, nun noch die Gehäuseschrauben befestigen und gegebenenfalls den SIM-Slot einsetzen.

Häufige Fragen und Antworten

Welche Werkzeuge sind für den Austausch der iPhone SE Kopfhörerbuchse notwendig?

Um Ihre iPhone SE Kopfhörerbuchse selbst auszutauschen, benötigen Sie verschiedene Werkzeuge wie Schraubendreher, Spudger und einen Saugnapf. Alle notwendigen Utensilien haben wir für Sie aufgelistet und verlinkt.

Verliere ich durch die iPhone SE Reparatur meine Garantie?

Sobald Sie Ihr iPhone SE selbst reparieren, verlieren Sie Ihre Garantieansprüche. Dies sollten Sie vorab bedenken.

Bekomme ich für mein iPhone SE originale Ersatzteile von Apple auf dem freien Markt?

Nein. Der Hersteller Apple bietet derzeit auf dem freien Markt keine originalen Ersatzteile an. Diese erhalten Sie nur bei Apple selbst sowie bei autorisierten Servicepartnern.

Worauf muss ich beim Kauf von iPhone SE Ersatzteilen achten?

Bei der Suche nach Handy-Ersatzteilen sollten Sie bedenken, dass auf dem Markt auch viele Teile von schlechter Qualität zum Kauf angeboten werden. Diese ist nicht immer einfach zu erkennen. Mögliche Anhaltspunkte sind Rezensionen und ein mittleres bis hohes Preissegment, wobei auch dies nicht immer auf eine gute Qualität hinweist.

Muss ich für den Austausch der iPhone SE Kopfhörerbuchse die SIM-Karte entnehmen?

Für den Tausch der Kopfhörerbuchse des iPhone SE muss die SIM-Karte nicht unbedingt herausgenommen werden. Machen Sie es dennoch, verstauen Sie sie sicher, damit Sie sie nicht verlieren.

Muss ich einen Datenverlust befürchten während der iPhone SE Reparatur?

Während einer Handyreparatur passiert Ihren Daten normalerweise nichts. Dennoch besteht immer ein Risiko für Schäden am Gerät. Machen Sie also bestenfalls vorab ein Backup. Wie das geht, erfahren Sie im Artikel Datensicherung.