Huawei P10 lite Display wechseln
Huawei P10 lite Display wechseln (Bild: WERTGARANTIE)

Reparaturanleitungen

Huawei P10 lite Display wechseln - Anleitung

Beim letzten Spaziergang ist Ihr Huawei Smartphone heruntergefallen und nun ist das Display zerbrochen? Dies ist sehr ärgerlich, vor allem, wenn Sie das Handy dadurch nicht mehr richtig bedienen können. In dem Fall sollten Sie einen Huawei P10 Displaywechsel in Betracht ziehen, um Ihr Smartphone wieder ohne Einschränkungen nutzen zu können. Auf dieser Seite finden Sie alle dafür notwendigen Informationen. Sie finden hier eine Liste der notwendigen Werkzeuge sowie Ersatzteile und können sich ein hilfreiches Reparaturvideo ansehen. Bedenken Sie vor einer Eigenreparatur, dass Sie dabei die Garantie verlieren, sollte sie noch bestehen.

Schwierigkeit
0
Reparaturschritte
ca. 0min
Zeitaufwand
ab 0
Reparaturkosten

Huawei P10 lite Display selbst wechseln?

Sie stehen vor der Frage, ob Sie Ihr Huawei P10 lite Display selbst wechseln möchten oder lieber eine Profi-Reparatur beauftragen? Hier gibt es einige Punkte zu überdenken. Starten Sie am besten erst mal einen Preisvergleich und wägen Sie ab, ob Sie bei einer Eigenreparatur tatsächlich wie erhofft sparen können. Eine wichtige Rolle spielt natürlich auch Ihr technisches Geschick und das Fingerspitzengefühl. Ein Smartphone ist ein empfindliches Gerät, dass schnell Schaden nehmen kann. Sind Sie also eher kein Spezialist für technische Reparaturen, sollten Sie über eine Reparatur in der Handywerkstatt nachdenken. Beachten Sie außerdem, dass Sie für eine Handyreparatur genügend Zeit einplanen sollten, um nicht unter Zeitdruck zu geraten. Eine passende Werkstatt finden Sie auf dem Reparaturmarktplatz von WERTGARANTIE.

Huawei P10 lite Display wechseln - Anleitung

Im Reparaturvideo können Sie sich das genaue Vorgehen beim Huawei P10 lite Displaywechsel ansehen.

Wichtiger Hinweis: Ist Ihr versichertes Gerät defekt? Dann empfehlen wir Ihnen, für die Reparatur eine Fachwerkstatt aufzusuchen. Im Fall einer Selbst-Reparatur könnte Ihr Versicherungsschutz entfallen. So können Sie als Kunde von WERTGARANTIE Ihren Schaden melden.

1
Huawei P10 Lite Akkutausch Vorbereitung
Maßnahmen vor dem P10 lite Display Wechseln

Ehe Sie mit dem Displaywechsel loslegen, sollten Sie sich entsprechend vorbereiten, indem Sie sich das Reparaturvideo ansehen, passendes Werkzeug kaufen und sich die benötigten Ersatzteile anschaffen. Sorgen Sie außerdem für einen ordentlichen Arbeitsplatz und nehmen Sie sich genügend Zeit für die Reparatur.

2
Huawei P10 lite Skizze auf Magnettafel
Alles übersichtlich anordnen

Um den Überblick während des Huawei P10 lite Displaywechsels nicht zu verlieren, eignet sich eine beschreibbare Magnettafel sehr gut. Darauf können Sie sich eine grobe Skizze des Handys anfertigen, auf der Sie dann alle Kleinteile und Schrauben ablegen. So geht nichts verloren und Sie können später alles richtig zuordnen.

3
ESD-Manschette
Achtung vor statischer Ladung

Damit keine Gefahr für Kurzschlüsse oder Funkenschläge besteht, sollten Sie sich zwischendurch statisch entladen. Dafür können Sie beispielsweise eine sogenannte ESD-Manschette um das Handgelenk legen oder ganz einfach regelmäßig einen Heizkörper anfassen. So sind Sie auf der sicheren Seite.

4
Huawei P10 lite zwischen Gelkissen
Kleber des P10 lite erwärmen

Die Rückwand des P10 lite ist verklebt. Erhitzen Sie daher zwei Gelkissen für viereinhalb Minuten bei etwa 700 Watt in der Mikrowelle und legen Sie anschließend Ihr Smartphone für etwa eine Viertelstunde zwischen die heißen Gelkissen. So kann der Kleber behutsam aufgeweicht werden, um die Rückwand lösen zu können.

5
Huawei P10 lite Backcover lösen
Die Huawei Rückwand abnehmen

Haben Sie die Gelkissen lange genug auf dem Smartphone liegen lassen, sollte die Rückwand nun abzunehmen sein. Hierfür können Sie Spielkarten oder Plektren verwenden. Diese schieben Sie zwischen Backcover und Gehäuse und lösen so die Rückwand ab. Passen Sie auf, dass die Karten nicht zu weit hineinragen, um keine Kabel zu beschädigen.

6
Huawei P10 lite Fingerabdrucksensor trennen
Sensor für den Fingerabdruck abnehmen

Auf dem Backcover befindet sich der Fingerabdrucksensor des Smartphones. Dieser ist durch ein Flexkabel mit dem Motherboard verbunden. Achten Sie darauf, dass nichts abreißt. Drücken Sie den Sensor aus der Rückwand heraus. Anschließend können Sie Backcover und Gehäuse komplett trennen.

7
Huawei P10 lite Akku
P10 lite Akku ausbauen

Über dem Akkustecker befindet sich eine kleine Abdeckung. Diese müssen Sie zunächst mit dem Kreuzschlitz Schraubendreher herausdrehen. Dann nehmen Sie das kleine Blech ab und können den Akkustecker trennen. Anschließend kann der Akku aus dem P10 lite genommen werden. Dies ist eine gute Gelegenheit, um ihn ebenfalls zu tauschen.

8
Huawei P10 Lite Displaykleber erhitzen
Displaystecker trennen

Auch über dem Displaystecker des Smartphones sitzt eine Abdeckung, die jetzt entfernt werden muss. Sie ist mit einer Schraube befestigt. Lösen Sie diese und nehmen Sie die Abdeckung ab. Trennen Sie anschließend die Verbindung des Displaykabels vom Huawei P10 lite mithilfe des Spudgers.

9
Huawei P10 lite Display abnehmen
P10 lite Display wechseln

Nun kann das Display des Huawei P10 lite behutsam abgelöst werden. Nutzen Sie dafür am besten wieder die Spielkarten. Mit diesen gelangen Sie gut zwischen Display und Gehäuse und können die Teile voneinander lösen. Setzen Sie anschließend ein neues Display ein und achten Sie darauf, das Displaykabel richtig zu verbinden.

10
Huawei P10 lite von außen
Huawei Smartphone zusammenbauen

Ist das Display gewechselt, müssen Sie die zuvor ausgebauten Teile des P10 lite wieder einsetzen. Befestigen Sie die Displaystecker-Abdeckung sowie den Akku mitsamt Kabel und Abdeckung. Setzen Sie den Fingerabdrucksensor in die Rückwand ein und befestigen diesen wieder am Smartphone. Verwenden Sie, wenn nötig, ein neues Klebepad für das Backcover.

Häufige Fragen und Antworten

Welche Werkzeuge brauche ich zum Huawei P10 lite Display Wechseln?

Eine Liste mit notwendigen Werkzeugen und Ersatzteilen finden Sie weiter oben in dieser Reparaturanleitung. Sie können alle Utensilien auch direkt bestellen.

Wie sieht es mit den Garantieansprüchen aus?

Wenn Sie das Huawei P10 lite selbst öffnen, geht die Garantie verloren.

Gibt es für das Huawei P10 lite Originalteile zu kaufen und worauf sollte beim Kauf geachtet werden?

Vom Hersteller Huawei sind originale Ersatzteile zu finden. Achten Sie jedoch, wenn möglich, auf Kundenrezensionen, da viele Teile nur als original ausgegeben werden, es aber eigentlich nicht sind.

Muss für den Huawei P10 lite Displaytausch die SIM-Karte aus dem Handy genommen werden?

Nein, während Sie das Huawei P10 lite Display wechseln, kann die SIM-Karte im Gerät bleiben.

Bleiben meine Daten auf dem Gerät oder können sie durch die Displayreparatur gelöscht werden?

Die auf dem P10 lite gespeicherten Daten sind im Normalfall auch nach der Reparatur noch auf dem Gerät. Jedoch besteht bei einer Handyreparatur, besonders bei ungeübten Reparateuren, stets ein Restrisiko. Daher sollten Sie vorher ein Backup deiner Daten erstellen. Wie das geht, erfahren Sie im Artikel Datensicherung, den Sie auf der WERTGARANTIE Seite finden.