Phablet wird von Frau mit Stylus bedient
Samsung Galaxy Note 9 Features (Bild: Georgi - stock.adobe.com)

Neuerscheinungen

Das sind die neuen Samsung Galaxy Note 9 Features

Wird bei Smartphones von sogenannten „Flaggschiffen“ gesprochen, dann sind damit Handys gemeint, die in der Produktpalette ihres Herstellers besondere Aufmerksamkeit bekommen. So gut wie jeder Hersteller besitzt solche Flaggschiffe, die sich bei Qualität und Ruf von den übrigen Geräten absetzen. Im Falle von Apple ist es zweifelsohne das iPhone X. Wenn es um die Handys des Smartphone-Riesen Samsung geht, so sind die Geräte der Galaxy S-Reihe die mit Abstand besten und gefragtesten Modelle. Jedes Jahr veröffentlicht Samsung eine neue Generation seiner Galaxy Flaggschiffe, wie im März dieses Jahres das Galaxy S9. Zusätzlich dazu gibt es hier jedoch eine Besonderheit. Denn Samsung bringt parallel dazu immer auch eine Phablet-Variante auf den Markt – nämlich das Galaxy Note. Aktuell steht das Release des Note 9 an. Wir erzählen Ihnen alles, was Sie zu den Galaxy Note 9 Features interessieren könnte.

Smartphone vs. Phablet

Im Gegensatz zu vielen anderen Smartphone-Herstellern, besitzt Samsung in gewisser Weise eine Doppelspitze, wenn es um seine Flaggschiffe geht. So bringt der südkoreanische Hersteller nicht nur jedes Jahr eine neue Generation seiner Galaxy S-Reihe auf den Markt. Knapp ein halbes Jahr später erscheint dazu regelmäßig auch eine Phablet-Variante mit dem Namen „Note“. Der Begriff „Phablet“ ist eine Kreuzung aus den Worten „Phone“ und „Tablet“ und beschreibt für gewöhnlich ein Smartphone mit großem Display und viel Speicherplatz. Samsungs nächstes Phablet, das Galaxy Note 9, kommt bereits diesen Monat auf den Markt und ist sozusagen die technische Fortführung des im März 2018 veröffentlichten Galaxy S9. Bei der Note-Reihe handelt es sich um eine Art Business Variante der Galaxy S-Geräte. Diese setzt sich vor allem in drei Punkten von den klassischen Galaxy S-Smartphones ab.

Größe
Erstes sind die Note Modelle ein ganzes Stück größer als Galaxy-Geräte. So besitzt das S8 beispielsweise ein 5,8 Zoll Display, wohingegen das Note 8 einen 6,3 Zoll großen Bildschirm aufweist.

Leistungsfähigkeit
Zweitens sind Note Geräte im Gegensatz zur S Reihe etwas leistungsfähiger. Dies zeigt sich z.B. in einer längeren Batterielaufzeit und einer größeren Speicherkapazität.

S Pen
Darüber hinaus weisen Samsungs Note Modelle den charakteristischen S Pen auf. Ein Stift also, der speziell für die Bedienung des Phablets dient und im Gerät selbst verstaut werden kann.

Was passt besser zu Ihnen?

Falls Sie sich ein Samsung Gerät zulegen wollen und vor der Entscheidung stehen, ob Sie lieber ein klassisches Smartphone oder ein Phablet kaufen sollen, empfiehlt es sich zu überlegen, für welche Zwecke Sie das Gerät vor allem benötigt. Wenn Sie in erster Linie nach einem Smartphone für den täglichen Gebrauch suchen, dann sind Sie mit einem Samsung Galaxy S Modell bestens bedient. Brauchen Sie das Gerät jedoch verstärkt beruflich, müssen Listen erstellen und Ihren Arbeitsalltag organisieren, dann sind die Note Modelle definitiv einen Blick wert. Das nun erscheinende Note 9 hält eine ganze Reihe an vielen alten und einigen neuen Eigenschaften bereit. Wir stellen Ihnen im Folgenden die besten Galaxy Note 9 Features vor.

Galaxy Note 9 Features: Design

Nahaufnahme eines Smartphone CPUs
(Bild: James Thew - stock.adobe.com)

Wenn es um die Galaxy Note 9 Features und das Design geht, dann ist gute und schlechte Nachricht, dass sich dabei nicht viel geändert hat. So verraten erste Aufnahmen, dass das Gehäuse und Display des Note 9 sehr wenig bis keine Abweichungen von seinem Vorgänger, dem Note 8 haben wird. Somit sind die Galaxy Note 9 Features im puncto Design eher wenig revolutionär. Was auf den ersten Blick nicht sonderlich innovativ wirkt, muss bei näherem Betrachten jedoch nichts Schlechtes sein. Schließlich besitzt das Note 8 einen riesigen 6,3 Zoll Bildschirm, ein zu beiden Seiten abgerundetes curved Display sowie ein insgesamt schlichtes und elegantes Erscheinungsbild. Es ist also vielleicht nicht die schlechteste Entscheidung von Samsung, diese Eigenschaften in die Galaxy Note 9 Features zu übernehmen.

Note 9 Anschlüsse

Im Bereich der Anschlüsse scheinen die Galaxy Note 9 Features zunächst ebenfalls wenig Überraschendes zu bieten. So gehören zu den Galaxy Note 9 Features, genau wie beim Vorgänger, ein USB-C-Anschluss, eine 3,5mm Kopfhörerbuchse sowie ein Lautsprecher. Aus den bereits, wenn auch unfreiwillig, veröffentlichten ersten Aufnahmen des Geräts zu entnehmen, befinden sich diese Anschlüsse an derselben Stelle, an der sie auch beim Note 8 verbaut sind. Auch die neunte Generation der Note Modelle verfügt wieder über einen S Pen, dessen Slot ebenfalls an der klassischen Stelle rechts auf der Unterseite des Geräts platziert wurde. Kurzum: Auch im Fall der Anschlüsse geht Samsung mit seinen Galaxy Note 9 Features einen traditionellen Weg.

Galaxy Note 9 Features: S Pen

Eines der neuen Galaxy Note 9 Features ist definitiv der nun in grellen Farben erscheinende S Pen. Insgesamt wird es wahrscheinlich fünf verschiedene Farbvarianten für den charakteristischen S Pen geben. Vor allem das leuchtende Gelb sticht sofort ins Auge. Auch die Backcover bekommen eine neue Farbgestaltung. Damit ist der S Pen in Zukunft nicht nur besser sichtbar und kann deswegen nicht so leicht verloren gehen, auch der eher konservative Business Charakter der Note Reihe bekommt durch den farbigen Pen einen neuen und frischen Anstrich.

Kamera & Fingerabdruck-Scanner

Auch im Hinblick auf die Kamera und den Fingerabdruck-Scanner sind die Galaxy Note 9 Features ähnlich zu denen des Note 8. Den ersten Aufnahmen ist zu entnehmen, dass zu den Galaxy Note 9 Features die Dual-Kamera sowie der Fingerprint-Sensor des Vorgängers zählen. Die Anordnung ist jedoch etwas anders. So sind die Kameras nicht mehr vertikal, sondern horizontal auf dem Backcover verbaut. Der Fingerabdrucksensor befindet sich beim neuen Note 9 nicht mehr rechts neben der Dual-Kamera, sondern darunter. Das dürfte das Entsperren des Geräts etwas vereinfachen, was beim Note 8 etwas ungelenk vonstatten ging.

Galaxy Note 9 Features: Hardware

Bezogen auf die Hardware gibt es eine Fülle an ersten Informationen, Leaks und Spekulationen, mit welchen Galaxy Note 9 Features Sie rechnen können. Als bereits relativ sicher gilt, dass das Gerät eine 4.000 mAh Batterie, bis zu 1 TB internen Speicher sowie bis zu 8 GB RAM haben wird. Mit welchen weiteren Galaxy Note 9 Features zu rechnen ist, erfahren Sie spätestens Ende dieses Monats, wenn das Samsung Galaxy Note 9 auf den Markt kommt.