aktuelle pressemitteilungen der wertgarantie

Aktuelle Mitteilungen:

Jeder Kilometer für einen guten Zweck!

12.07.2018

Wertgarantie unterstützt das Projekt „Radeln für Schüler in Afrika“

Hannover, 12.07.2018: Wenn Dr. Marta Binder in die Pedale tritt, können sich Schulkinder in Ghana freuen: Die 72-jährige pensionierte Kinderärztin radelt seit sechs Jahren als Botschafterin für die Hilfsorganisation Opportunity International Deutschland quer durch die Bundesrepublik. Mit jedem gefahrenen Kilometer sammelt sie Spenden. Auch Wertgarantie gehört seit Jahren zu ihren Unterstützern. Grund genug für Marta Binder kürzlich einen Zwischenstopp in Hannover einzulegen.

 

Patrick Döring, Vertriebsvorstand von Wertgarantie und Georg Düsener, Bereichsleiter Vertrieb Fahrrad, freuten sich über den Besuch der 72-Jährigen, die jedes Jahr beim Spezialversicherer vorbeischaut. Während Phillip Ramm vom Wertgarantie-Fahrrad-Team ihr Fahrrad checkte, berichtete Marta Binder von ihrer aktuellen Tour – und den Vor- und Nachteilen der Google-Navigation: „Neulich erst musste ich 4,5 km schieben, da mich das Navi über einen extrem sandigen Feldweg führte, der für Fahrräder nicht geeignet war.“

 

Aus dem Tritt bringen lässt sich die pensionierte Ärztin generell nicht: Für dieses Jahr hat sich Marta Binder eine Strecke von insgesamt 2000 Kilometern vorgenommen. Wertgarantie unterstützt sie mit der Spende von einem Euro pro gefahrenen Kilometer.

 

Über 116.000 Euro hat Marta Binder mit ihrem selbstlosen Einsatz bisher in den vergangenen Jahren gesammelt. Mit dem Geld werden kleine Schulen, sogenannte „Microschools“, in Ghana aufgebaut und unterstützt. Durch ihr Engagement konnten in dem afrikanischen Land umgerechnet 24 Schulen eröffnet werden. „Es ist beeindruckend, wie sich Frau Dr. Binder engagiert und was sie schon erreicht hat. Es ist für uns eine Herzensangelegenheit dieses Projekt zu unterstützen“, erklärte Patrick Döring. Bevor sich die Opportunity International Deutschland-Botschafterin auf ihre Weiterfahrt machte, gab es von Georg Düsener noch ein nützliches Carepaket für unterwegs mit auf die Reise.

 

Ein Ende des Projekts „Radeln für Schüler in Afrika“ ist derzeit noch nicht in Sicht: „Solange meine Beine fit sind und mein Hintern am Sattel klebt, mache ich weiter!“, sagte Marta Binder augenzwinkernd.