Aldi E-Bike Prophete Trekking
Prophete Trekking Aldi E-Bike (Bild: © ALDI)

Ratgeber Rad & E-Bike Aldi E-Bike 2022

Ein Aldi E-Bike 2022 kaufen – ist das wirklich eine gute Idee? Was können die Pedelecs aus dem Discounter? Welche Qualität haben die Aldi E-Bikes? Sind hier die neusten Technologien verbaut? Und kann man mit einem E-Bike aus dem Aldi Süd und Aldi Nord wirklich Geld sparen? Wir haben uns für Sie umgeschaut.

Wie gut sind die E-Bikes von Aldi 2022?

Prophete Alu City E-Bike von Aldi
Prophete Alu City E-Bike von Aldi (Bild: © ALDI)

Schon lange haben auch Discounter das E-Bike als lukrativen Verkaufsschlager für sich entdeckt und so gibt es Aldi E-Bikes sowohl in den Filialen von Aldi Süd und Aldi Nord als auch im Aldi Online-Shop.

Wie gut die Aldi E-Bikes ausgestattet sind und welche Technologien genutzt werden, hängt von der jeweiligen Elektrofahrrad-Marke ab. Derzeit gibt es bei Aldi Elektrofahrräder verschiedener Hersteller, die sich auf den Discounter Markt spezialisiert haben und ihre E-Bikes sowohl bei Aldi Süd und Nord als auch in anderen Discountern anbieten.

Dazu gehören Prophete, Llobe, Jeep und Fischer. Prophete E-Bikes sind am häufigsten bei Aldi vertreten und werden sowohl in den lokalen Verkaufsstellen von Aldi als auch im Aldi Online-Shop angeboten. Dabei gibt es die Prophete Aldi E-Bikes in unterschiedlichen Ausführungen.

Prophete ist ein traditionsreicher Hersteller aus Nordrhein-Westfalen. Seit mehr als 100 Jahren werden in dem Familienunternehmen Fahrräder und Fahrradzubehör produziert. Prophete hat sich auf Fahrräder, E-Bikes und Pedelecs im unteren Preissegment spezialisiert und vertreibt diese in Baumärkten, SB-Warenhäusern, Discountern und im Online-Handel.

Ist das Aldi Prophete E-Bike eine gute Marke?

Wenn Sie ein günstiges E-Bike kaufen und dennoch nicht auf eine gewisse Qualität verzichten möchten, ist ein Aldi Prophete E-Bike nicht die schlechteste Wahl. Der Fahrradhersteller konnte beispielsweise im Jahr 2018 mit seinem Model Prophete Genießer e8.8 im großen Elektro-Rad-Test die Note 1,5 erreichen – also ein Prädikat „sehr gut“.

Die günstigen Preise der E-Bike Aldi Marke sind zum Einen dem Vertriebskonzept des Unternehmens zu verdanken und zum Anderen der Tatsache, dass in den Fahrrädern und E-Bikes günstige Komponenten verbaut werden. Für den Kundenservice zeichnet sich das Unternehmen selbst verantwortlich und schickt seine hauseigene Serviceflotte direkt zu den Kunden vor Ort.

Senioren Paar mit Fahrradhelm küsst sich

Radverliebt? Wer sein Bike liebt, schützt es.

Ob Unfall, Diebstahl oder Verschleiß – mit dem WERTGARANTIE Aktions-Komplettschutz sind Sie geschützt!

  • Neue und gebrauchte Fahrräder und E-Bikes
  • Schneller Service im Schadenfall
  • Mehrfach ausgezeichnet

Wie gut sind die Aldi E-Bikes von Prophete?

Prophete E-Mountainbike von Aldi
Prophete E-Mountainbike von Aldi (Bild: © ALDI)

Im Discounter gibt es sowohl das Aldi Prophete E-Mountainbike sowie zwei Prophete City-E-Bikes. Aldi bietet diese Modelle derzeit nur online an. Das Prophete Trekking E-Bike ist derzeit nicht im Online-Angebot von Aldi zu finden. In manchen Filialen des Discounters steht es eventuell noch zur Verfügung.

Und selbst einem klappbaren Prophete E-Bike begegnet man im Aldi Online-Shop. Die meisten Aldi Prophete E-Bikes konnten in einem Fahrradtest relativ gut abschneiden. Aldi bietet somit durchaus Vielfalt für E-Biker: Es gibt das Aldi E-Bike für Damen im Stadtverkehr, das MTB-EBike für sportliche Runden in den Bergen und das Aldi Prophete Trekking E-Bike für ausgiebige Touren.

Wie schnell sind die Aldi Prophete Pedelecs?

Alle Prophete E-Bikes von Aldi unterstützen Sie elektrisch bis zu 25 km/h. Sie sind voll StVO zugelassen und gelten somit als Pedelec.

Sowohl bei der 8-Gang-Kettenschaltung der Prophete Modelle Trekking E-Bike und MTB E-Bike als auch bei der 7-Gang Nabenschaltung des faltbaren E-Bikes und City E-Bikes wurden solide Komponenten verbaut, die auch bei anderen Herstellern zum Einsatz kommen und im E-Bike Markt als etabliert gelten.

Welche Komponenten sind in den Aldi Prophete E-Bikes verbaut?

Die 7-Gang Nabenschaltung von Shimano, welche sowohl im Aldi City-E-Bike als auch im Falt-E-Bike eingebaut wurde, findet man auch bei anderen teureren E-Bike-Marken. Und auch die Scheibenbremse am Prophete Trekking E-Bike entspricht dem aktuell modernen Standard.

Ein Vorderradmotor, wie er beispielsweise am Faltrad und im Retro City-E-Bike von Prophete zu finden ist, wird heute allerdings kaum noch in modernen Elektro-Fahrrädern eingesetzt, da es mit ihm Probleme bei Steigungen und bezüglich der Stabilität geben könnte. Bei Nässe beispielsweise ist die Rutschgefahr aufgrund der Lastverteilung in Kurven höher als bei einem Mittel- oder Hinterrad-Motor. Für kurze Alltagsstrecken im flachen Gelände reicht er jedoch allemal. Zusätzlich sorgt die Schiebehilfe von bis zu 6 km/h für Leichtigkeit beim Führen des Rades.

Die mechanische Felgenbremse am faltbaren Aldi E-Bike von Prophete kann mit der Scheibenbremse des Trekking- und MTB E-Bikes oder der hydraulischen Felgenbremse am Alu City E-Bike bezüglich der Bremseigenschaften nicht mithalten. Sie gilt als kostengünstige Alternative und für die kleine Tour im Stadtverkehr vertretbar.

Im elektrischen Prophete Trekkingbike von Aldi ist ein solider bürstenlosen Hinterradmotor von Blaupunkt verbaut, der ebenfalls mit einer Schiebehilfe bis 6 km/h ausgestattet ist. Das Gleiche gilt für das Prophete Mountain E-Bike.

Beim Alu-City-EBike von Aldi wurde ein bürstenlosen 36 V TRIO e-Novation Mittelmotor verwendet. Auch bei diesem Bike muss man auf die Schiebehilfe nicht verzichten.

Zum vollintegrierten 36 V Akku des Prophete Klapp-E-Bikes bei Aldi online gibt es keine näheren Angaben – ihm wird eine Fahrstrecke von 70 km zugesprochen. Bei den anderen vier Aldi-E-Bikes von Prophete sind Streckenangaben von 120 bis 140 Kilometern zu finden. Dabei sind diese nicht immer analog zur angegebenen Akku-Leistung:

Aldi E-Bike Prophete Wattstunden Akku angegebene Fahrstrecke Motor

Retro City E-Bike

497 Wh

130 km

250 Watt

Alu City E-Bike

461 Wh

140 km

250 Watt

Trekking E-Bike

461 Wh

120 km

250 Watt

Mountain E-Bike

374 Wh

100 km

250 Watt

Klapp-E-Bike

70 km

250 Watt

Die unterschiedlichen Angaben ergeben sich zum einen aus der Kombination von Motorleistung und Batterie. Allerdings müssen auch andere Faktoren wie das Gewicht des Aldi E-Bikes, das Gelände und die Fahrweise (mit wenig oder mehr Unterstützung) bedacht werden.

Die restliche Ausstattung wie:

  • 70-100 Lux Lichtanlage
  • Bremslichtausstattung je nach Modell
  • LED-Steuerdisplay
  • Ergo-Griffe / MTB-Griffe
  • Federgabel bei Trekking und Mountain E-Bike
  • Fahrradständer

erscheinen durchaus wertig und dem Preis der Prophete Aldi E-Bikes angemessen.

Prophete E-Bike von Aldi 2022 kaufen

Prophete Klapp-E-Bike von Aldi
Prophete Klapp-E-Bike von Aldi (Bild: © ALDI)

Sowohl bei Aldi-Online als auch direkt in den Aldi-Filialen sind die Prophete Aldi E-Bikes vormontiert zu erwerben. Das bedeutet: Den Check der Sicherheitsausstattung müssen Sie an Ihrem Aldi Elektrofahrrad selbst vornehmen.

Nach dem Kauf ist es also nicht nur Ihre Aufgabe, den Lenker einzustellen und die Pedalen anzuschrauben, sondern auch die Funktionsprüfung aller sicherheitsrelevanten Teile selbstständig durchzuführen.

In der Regel sind Fahrradhändler vor Ort nicht dazu bereit, dies für Sie zu erledigen. Denn indem Hand an das Aldi Elektrofahrrad anlegt, kann der Händler für Schäden haftbar gemacht werden. Sollten Sie Probleme mit Ihrem neu gekauften Aldi E-Bike haben, können Sie sich allerdings an den bereits erwähnten Kundenservice von Prophete wenden.

Worauf sollte man beim Kauf eines E-Bikes im Aldi achten?

Ausschlaggebend für die Wertigkeit eines E-Bikes – egal ob vom Discounter oder Fachhändler – sind die verbauten Komponenten wie Motor, Gangschaltung und Batterie. Besonders ins Gewicht fallen zudem solche Bauteile, die für die Sicherheit im Straßenverkehr dienen, wie Bremsen und Licht. Last but not least sollten auch Rahmen, Lenker, Sattel und Reifen zumindest Ihren Anforderungen genügen.

Somit müssen nicht immer die teuersten Komponenten verbaut sein, um ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis zu gewährleisten. Allerdings wird empfohlen bezüglich der Sicherheit keine Abstriche zu machen.

Wie viel kosten gute Aldi E-Bikes 2022?

Aldi E-Bikes gibt es schon unter 1.000 Euro, beispielsweise das Prophete Klapp-E-Bike, welches allerdings ausschließlich für kürzere Strecken in der Stadt oder dem flachen Land zu empfehlen ist.

Für ein anständiges City-E-Bike muss man schon etwas tiefer in die Tasche greifen – das Alu-City E-Bike von Prophete gibt es im Aldi Online-Shop für 1.299 Euro. Zum Vergleich: Das vergleichbare Modell vom Markenhersteller Kalkhoff kostet derzeit 2.119 Euro – ist dafür aber auch mit einer hydraulischen Shimano Scheibenbremse ausgestattet.

Anspruchsvolle Mountainbikerinnen und -biker muss in der Regel etwas mehr Geld ausgeben. Allerdings gibt es momentan das Aldi E-MTB von Prophete im Online Shop für günstige 999 Euro – also ein echtes Schnäppchen. Die Ausstattung braucht sich nicht hinter den großen Namen der Fahrradbranche zu verstecken. Im Gegensatz dazu muss man für das Kalkhoff E-MTB trotz Angebotspreis immer noch 2.799 Euro investieren.

Bei Aldi gibt es also durchaus E-Bike Fahrspaß zu günstigen Preisen, sodass sich der Kauf für E-Bike Neulinge lohnen kann. Vergessen Sie nicht vorher zu prüfen, ob Sie über ausreichend Platz verfügen, um Ihr Aldi Elektrofahrrad sicher abzustellen.

Für ein gestohlenes Fahrrad ist auch das günstige E-Bike zu teuer. Darum wird von Expertinnen und Experten in jedem Fall eine entsprechende E-Bike Versicherung empfohlen – spätestens dann, wenn Sie Ihr E-Bike tagsüber unbeobachtet abstellen müssen.

Wann gibt es wieder bei Aldi E-Bikes 2022?

Prophete Retro City E-Bike von Aldi
Prophete Retro City E-Bike von Aldi (Bild: © ALDI)

Sollten keine Restposten mehr in den Filialen vorhanden sein, wird es E-Bikes bei Aldi 2022 wohl nicht mehr geben. In der Regel bringt der Discounter seine neuen Modelle frühestens im kommenden Jahr zum Saisonstart wieder in die Aldi-Filialen.

Online gibt es allerdings immer noch viele Aldi E-Bikes von 2022 zu kaufen. Hier finden Sie das klappbare E-Bike von Prophete ebenso wie das Alu-City EBike der gleichen Marke und auch ein MTB E-Bikes für Kinder und Erwachsene hat der Aldi Online Shop im Angebot.

Fahrradzubehör bei Aldi?

Selbst im Bereich Fahrradzubehör hat der Discounter einige Artikel zu bieten: Vom Fahrradständer über Kindersitz und Lastenanhänger bis hin zum Fahrradheckträger für das Auto oder einem GPS-Fahrradcomputer deckt Aldi viele Wünsche der E-Bike Community ab. Und das alles zu relativ günstigen Preisen.

Fazit zum Aldi E-Bike 2022

Viel Fahrspaß für wenig Geld – das kann Aldi offensichtlich. Auch wenn nicht alles den allerhöchsten Qualitätsstandards entspricht, müssen Dank Aldi & Co. auch Menschen mit einem etwas kleineren Geldbeutel nicht auf das E-Biking verzichten.

Unser Tipp: Verwalten Sie in unserer kostenlosen BikeManager App Ihr Fahrrad, E-Bike oder ein weiteres Lieblingsrad von Ihnen. Denn so haben Sie im Falle eines Schadens alle Fahrraddaten sowie Dokumente an einem Ort griffbereit.