Cyklaer Gravel E-Bike
Cyklaer - Design der Extraklasse (Bild: © Cyklaer)

Ratgeber Rad & E-Bike Cyklaer – Wie smart ist das Gravel E-Bike wirklich?

Das Storck Cyklaer wurde bereits auf der Eurobike 2021 vorgestellt. Das Cyklaer wurde in Zusammenarbeit von Porsche Digital und Storck entwickelt. Die Kooperation hat mit dem Cyklaer E-Bike ein beeindruckendes Projekt gestartet, welches mit digitaler Technik und modernem Design eine neue Kategorie von Fahrrad schafft: Ein maximal smartes Bike. Das Design E-Bike verfügt über einen Antrieb von Fazua und bietet eine Vielzahl an Features, die eine außergewöhnlich hohe individuelle Anpassung an den Fahrer oder die Fahrerin möglich machen. Was das smarte Gravel E-Bike alles kann, und wie es um Ausstattung und Design des Cyklaer E-Bikes steht, erfahren Sie hier.

Das Storck Cyklaer: Design E-Bike der Extraklasse

Gravel E-Bike Cyklaer
Das Cyklaer E-Gravel (Bild: © Cyklaer)

Für das Design des Cyklaer E-Bikes ist Storck verantwortlich. Die grandiose Fahrrad-Schmiede hat dem smarten E-Bike einen leichten Carbon Rahmen sowie eine hervorstechende Parallelogramm-Form verpasst. Das mehrfach ausgezeichnete Design des Rahmens sticht nicht nur ins Auge, sondern stellt gleichzeitig sicher, dass das Bike schnell geschultert werden kann. Dabei wird der Rahmen aus hochwertigsten Carbonfasern hergestellt und sorgt dafür, dass das Gravel E-Bike besonders leicht ist. Der Fauza Antrieb kann außerdem vollständig entnommen werden. Somit wiegt das Cyklaer E-Bike ohne Motor gerade einmal 11,9 Kilogramm. Ansonsten bietet das smarte E-Bike eine elektrische Schaltung, vielerlei digitale Features und eine induktive Ladeeinheit – aber dazu später mehr.

Das Cyklaer E-Bike ist zudem in drei verschiedenen Varianten erhältlich:

  1. Das Cyklaer E-Gravel eignet sich für eine sportliche Performance und bietet eine Dropbar-Lenker-Vorbaueinheit aus Carbon.
  2. Das Cyklaer E-Gravel mit Streetwear eignet sich optimal zum täglichen sportlichen Einsatz sowie in leichtem Gelände. Bietet zur Dropbar-Lenker-Vorbaueinheit zusätzlich einen Gepäckträger, eine Lichtanlage und Schutzbleche.
  3. Das Cyklaer Urban eignet sich ideal für den täglichen Einsatz im urbanen Raum. Bietet eine Flatbar-Lenker-Vorbaueinheit aus Carbon sowie einen Gepäckträger, eine Lichtanlage und Schutzbleche.

Die Komponenten und Ausstattung des smarten E-Bikes

Alle Komponenten des E-Bikes sind optimal für den Einsatz als Smart Bike abgestimmt. Deswegen bietet das Cyklaer eine elektrische SRAM Force AXS Etan Schaltung, die sich bequem per Funk steuern lässt. Wer möchte, kann die Schaltung aber ebenso manuell bedienen. Das Beste daran: Anhand der Sram App kann die Schaltung individuell an die eigenen Vorlieben angepasst werden. Das heißt: Fahrer und Fahrerinnen können zum Beispiel selbst entscheiden, ob sie lieber rechts oder links nach oben schalten. Generell wird schnell klar, dass das Cyklaer so entworfen wurde, dass es ideal auf die Bedürfnisse des Fahrers und der Fahrerin angepasst werden kann. Selbstverständlich kann die Ansteuerung auch via Cyklaer App vorgenommen werden.

Der fi´zi:k Monte Sattel sorgt dagegen für maximalen Sitzkomfort und zahlt sich vor allem auf Mehrtagestouren aus. Damit Sie auch bei Offroad Touren schnell zum Stehen kommen, verfügt das smarte E-Bike über Sram Centerline Scheibenbremsen mit 160er Durchmesser – so, wie es sich für ein echtes Gravel E-Bike gehört.

Starker Ride 50 Fazua Antrieb und 252 Wh Akkulaufzeit

Cyklaer Antrieb
Cyklaer Antrieb (Bild: © Cyklaer)

Alle drei Cyklaer Modelle sind mit einem starken Fazua Antrieb ausgestattet. Der Akku sowie die Antriebseinheit des Ride 50 Evation befinden sich im Unterrohr des Bikes und liefern eine Akkulaufzeit von 252 Wattstunden (Wh). Das Besondere im Vergleich zu anderen E-Bikes: Der Antrieb entkoppelt komplett. Somit muss der Fahrer oder die Fahrerin bei Geschwindigkeiten von mehr als 25 Kilometern pro Stunde und bei ausgeschaltetem Zustand nicht mittreten.

Ein weiterer Vorteil des Cyklaer E-Bikes ist die Tatsache, dass Akku- und Antriebseinheit komplett entnommen und durch eine leere Hülle ausgetauscht werden können. Somit kann das E-Bike auch ohne Antrieb gefahren werden. Allerdings empfiehlt sich eine Fahrt mit dem Cyklaer ohne Akku nur bedingt. Denn ohne Strom wird aus dem smarten E-Bike ein gewöhnliches Bike – was der eigentlichen Idee hinter dem Cyklaer wiederstrebt.

Die smarten Features des Storck Cyklaer E-Bikes

Features vom Cyklaer Bike
Features vom Cyklaer Bike - drahtloses laden des Smartphones (Bild: © Cyklaer)

Das Cyklaer bringt so einiges an smarten Features mit. Zunächst einmal ist im oberen Bereich des Unterrohrs eine kleine Platine mit iSIM verbaut. Diese ermöglicht eine Verbindung mit dem Motor, den Kameras des Bikes, den Sensoren und allen anderen Bike-Komponenten. Dabei gilt die Cyklaer-App als Schaltzentrale für alles. Sie wurde von Porsche Digital entwickelt und ist derzeit nur für iOS Geräte verfügbar. Sobald sich ein Fahrer oder eine Fahrerin die App aufs Smartphone herunterlädt, ist dieses direkt mit dem Bike verbunden. Besonders praktisch: Dank des SP-Connect Wireless Charging Module ist ein drahtloses Laden des iPhones möglich.

Dashcam am Fahrrad
Dashcam des Cyklaers E-Bikes - Heckkamera (Bild: © Cyklaer)

Dazu bietet das Cyklaer E-Bike zwei Dash-Cams, eine Front- und eine Heckkamera. Alle Videodaten werden automatisch an die App übermittelt. Somit kann das iPhone auch als Rückspiegel beziehungsweise als Blick nach vorne genutzt werden. Die Aufzeichnungen der Dash-Cams können manuell in der Cyklaer-App gestartet werden. Außerdem werden jegliche Sequenzen bei einem Unfall automatisch festgehalten.

Dashcam des Cyklaer E-Bikes
Dashcam des Cyklaer E-Bikes - Frontkamera (Bild: © Cyklaer)

Darüber hinaus enthält das smarte E-Bike einen GPS-Tracker, der gerade im Fall eines Diebstahls enorm hilfreich sein kann und verschiedene Sensoren, die wichtige Fahrdaten des Bikers oder der Bikerin erfassen. Somit haben Fahrer und Fahrerinnen zu jeder Zeit die Leistung des Motors, ihre Trittfrequenz oder auch ihre Herzfrequenz via Apple Health im Blick. Selbstverständlich bietet das Gravel E-Bike auch eine Navigation und kann mit Apps wie Komoot und anderen Fahrrad-Apps verbunden werden.

Unser Tipp: Verwalten Sie in unserer kostenlosen BikeManager App Ihr Fahrrad, E-Bike oder ein weiteres Lieblingsrad von Ihnen. Denn so haben Sie im Falle eines Schadens alle Fahrraddaten sowie Dokumente an einem Ort griffbereit.

Entdecken Sie jetzt die BikeManager App von WERTGARANTIE!