Frau sitzt am Tisch vor einem Laptop mit Smartphone in der Hand
Huawei P20 Lite Tipps und Tricks (Bild: deagreez - stock.adobe.com)

Tipps und Tricks Huawei P20 Lite Tipps und Tricks – das müssen Sie wissen

Huawei bietet mit dem Smartphone P20 Lite ein extrem vielseitiges Mittelklasse-Smartphone. Der Anbieter verwendet nicht nur eine komplett andere Benutzeroberfläche als andere Android-Smartphones, sondern überrascht ebenso mit vielen gelungenen Features. Neben der beliebten Huawei P20 Lite Kamera überzeugt das Gerät mit einem leistungsstarken Prozessor und einer gelungenen Grafik. Auch der Fingerabdrucksensor kann sich sehen lassen. Laut einer Studie von Statista war das Huawei P20 Lite sogar das meistverkaufte Smartphone im Juni 2018 in Deutschland. Höchste Zeit, dass wir uns das Allround-Talent näher anschauen. Entdecken Sie jetzt die praktischsten Funktionen und die wichtigsten Huawei P20 Lite Tipps.

Huawei P20 Lite Tipp: Layout des Homescreens anpassen

Einer der wohl wichtigsten Huawei P20 Lite Tipps ist die Anpassung des Homescreens. Dank des Betriebssystems EMUI kann man bei jedem P20 Lite eine maximale Individualisierung vornehmen. Sie können beispielsweise einstellen, wie hoch die Auflösung des Bildschirms sein soll, wie viele Apps pro Spalte und Zeile angezeigt werden sollen oder den Google Feed deaktivieren. Zusätzlich dazu lassen sich sogar die Übergänge des Smartphones ganz individuell einstellen. Verglichen mit anderen Android Smartphones liegt das Huawei P20 Lite bei der Personalisierung enorm weit vorne. Um das Layout nach Ihren Wünschen zu gestalten, genügt das Zusammenziehen von zwei Fingern auf dem Homescreen.

Persönliche Diashow erstellen

Dasselbe gilt für die Diashow im Sperrbildschirm. Von Werk aus werden Ihnen verschiedene Bilder angezeigt, die den Sperrbildschirm stimmiger wirken lassen sollen. Das ist auf Dauer aber etwas unpersönlich und kann nerven. Deswegen haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder können Sie die Diashow im Sperrbildschirm komplett deaktivieren oder Sie können die Diashow mit Bildern aus Ihrer Galerie gestalten. Geht hierfür in die Huawei P20 Lite Einstellungen unter den Menüpunkt „Sicherheit & Datenschutz“, „Bildschirmsperre & Passwörter“ sowie „Magazine“. Hier können Sie Bilder löschen oder hinzufügen.

Always-on-Display aktivieren

Ein weiterer cooler Huawei P20 Lite Trick: Das Always-on-Display. Bereits von Samsung bekannt, haben Sie damit eine gelungene Alternative zur Benachrichtigungs-LED. Damit können Sie selbst im Ruhezustand wichtige Informationen wie die Uhrzeit, das Datum und aktuelle Benachrichtigungen sehen. Da die Funktion in den Werkseinstellungen noch nicht aktiviert ist, müsst Sie diese selbst einschalten. Dies geht in den Einstellungen unter dem Menüpunkt „Sicherheit & Datenschutz“, „Bildschirmsperre & Passwörter“ und „Immer Informationen anzeigen“.

Huawei P20 Lite Tipp: Gestensteuerung aktivieren

Person mit Smartphone in der Hand am Tisch auf dem eine Kaffeetasse steht.

Obwohl er bei allen iPhones und Samsung Smartphones bereits abgeschafft wurde, ist der Homebutton beim Huawei P20 Lite noch vorhanden. Er hilft bei der Steuerung des Smartphones und hat so einiges drauf. Das Beste daran: Die Gestensteuerung über den Homebutton. Sobald diese aktiviert ist, können Sie mit einem langen Druck auf den Knopf in den Startbildschirm zurückkehren. Ein weiteres Plus der Gestensteuerung über den Homebutton: Die mächtige Navigationsleiste wird ausgeblendet und Sie haben deutlich mehr Platz auf Ihrem Display. Um die Gestensteuerung zu aktivieren, können Sie unter Einstellungen in den Menüpunkt „System“, „Systemnavigation“ und „Externe Navigationstaste“ gehen.

Lächeln als Kamera-Auslöser nutzen

Einer der wohl besten Huawei P20 Lite Tricks: Sie können Ihr Lächeln als Kamera-Auslöser benutzen. Damit wird der Auslöser genau im richtigen Moment aktiviert und alle Schnappschüsse werden zum Highlight. Denn das Foto wird genau dann geschossen, wenn Sie Ihre Mundwinkel nach oben ziehen. Diese geniale Huawei P20 Lite Kamera Einstellung macht Ihre Selfies um einiges professioneller. Um die Funktion zu aktivieren, können Sie die Kamera-App des Smartphones öffnen. Anschließend öffnen Sie die Einstellungen und aktivieren den Regler „Lächeln aufnehmen“.

Apps duplizieren

Bis jetzt konnten Sie WhatsApp, Facebook und Co. immer nur mit einem Account nutzen. Mit dem Huawei P20 Lite und dem smarten EMUI Betriebssystem ändert sich das jetzt. Die Entwickler des Smartphones ermöglichen es auch, Privates und Berufliches leichter zu trennen. Dank der Twin-App-Funktion können Sie ab sofort Apps duplizieren. Das heißt, Sie können eine zweite App von Facebook und allen anderen Social-Media-Plattformen nutzen. Um Apps zu duplizieren, müssen Sie in den Einstellungen in den Menüpunkt „Apps & Benachrichtigungen“, „Twin-Apps“ gehen und können hier die gewünschte App auswählen, die kopiert werden soll.

WLAN-Zugangsdaten teilen

Wahre Freunde teilen. Deshalb können Sie mit dem Huawei P20 Lite Ihre WLAN-Zugangsdaten via QR-Code teilen. Extrem simpel klicken Sie einfach auf den Zugangspunkt bei WLAN. Hier erscheint dann ein QR-Code, der umgehend gescannt werden kann. Das Passwort ist natürlich nicht sichtbar und muss manuell vergeben werden.

Maximal Strom sparen

Egal, wie enorm die Akkulaufzeit auch ist, irgendwie scheint sie nie genug. Deshalb lohnt es sich immer, ein wenig Strom zu sparen. Passend hierzu bietet das Huawei P20 Lite einen Ultra-Stromsparmodus. Sobald er aktiviert ist, wird das Smartphone auf alle Basis-Funktionen begrenzt und die Akkulaufzeit steigt rapide. Testen Sie diesen Huawei P20 Lite Tipp und lassen Sie sich überraschen, wie effektiv der Stromsparmodus ist. Um diesen zu aktivieren, gehen Sie in die Einstellungen in den Menüpunkt „Akku“ und „Ultra-Stromsparen“.