Zwei Personen fahren das Pathlite:ON 7 SUV
Das Pathlite:ON 7 SUV in Aktion (Bild: © Canyon Bicycles GmbH)

Ratgeber Rad & E-Bike Das Canyon Pathlite:ON 7 SUV im Test

Canyon hat ein neues SUV E-Bike an den Start gebracht: Das Pathlite:ON 7 SUV. Das sportliche E-Bike des beliebten Fahrradherstellers aus Koblenz eignet sich perfekt für ambitionierte Tourenfahrer und -fahrerinnen. Schon lange bietet Canyon nicht mehr nur Sportbikes, sondern auch eine breit gefächerte Auswahl an Urban- und Trekkingbikes sowie andere innovative E-Mobilitätslösungen.

Die Pathlite-Reihe ist besonders gefragt. Sie bietet diverse Trekking-Fahrräder mit und ohne Motor und soll vor allem sportliche Biker und Bikerinnen ansprechen. Was das Canyon Pathlite:ON 7 SUV alles kann, und wie es um die Ausstattung und den Preis des Rades steht, erfahren Sie hier.

Das Pathlite:ON 7 SUV: Für wen eignet sich ein SUV E-Bike?

Personen fahren das Canyon Pathlite:ON 7 SUV
Unterwegs mit dem Canyon Pathlite:ON 7 SUV (Bild: © Canyon Bicycles GmbH)

SUV E-Bikes vereinen die Vorteile von verschiedenen Welten: Sie bieten die praktischen Vorzüge von E-City-Bikes und sind gleichzeitig so robust wie ein E-Mountainbike. Dank der breiten Reifen und einer guten Federung können sie nicht nur im Großstadt-Dschungel genutzt werden, sondern ebenso fern abseits geteerter Wege auf Wald und Wiesen zum Einsatz kommen. Zudem sind sie so ausgestattet, dass sie den gängigen Verkehrsvorschriften entsprechen: Sie haben eine Beleuchtung gemäß StVG, bieten Schutzbleche und einen Gepäckträger.

Somit können SUV E-Bikes für die verschiedensten Einsatzwecke genutzt werden. Biker und Bikerinnen können damit einkaufen gehen, zur Arbeit fahren oder auch einen Radurlaub starten und Mehrtagestouren planen. SUV E-Bikes verfügen zudem über einen leistungsfähigen Antrieb und bieten selbst bergauf und bei intensiven Touren eine verlässliche Unterstützung. Die motorisierten Bikes eignen sich für jeden, der sowohl in der Stadt als auch auf dem Land unterwegs ist und nach einem praktischen Allorunder sucht.

Das Canyon SUV E-Bike: Das Wichtigste im Überblick

Das Canyon Pathlite:ON 7 SUV  – befestigen der Taschen
Das Canyon Pathlite:ON 7 SUV – befestigen der Taschen (Bild: © Canyon Bicycles GmbH)

Das Pathlite:ON 7 SUV von Canyon ist serienmäßig mit einem starken Bosch Performance Line CX Motor ausgestattet. Zusammen mit der großen, nach unten entnehmbaren Batterie wird eine Reichweite von ca. 125 Kilometern erzielt. Der Rahmen überzeugt durch seine schöne Form und ist dennoch enorm stabil. Die ergonomischen Griffe und die hochwertige Shimano 12-fach Gangschaltung runden das Gesamtpaket optimal ab.

In den folgenden Abschnitten verraten wir, was das Pathlite:ON 7 SUV im Detail ausmacht.

E-Bike-Akku und Antrieb des Canyon Pathlite:ON 7 SUV

Ein gutes SUV E-Bike benötigt einen starken Motor. Das Pathlite:ON 7 SUV ist deshalb mit einem 85Nm starken Bosch Performance Line CX Antrieb der 4. Generation ausgestattet. Dieser kann über ein Bosch Kiox 300-Bedienteil am Lenker gesteuert werden. Zudem ist im Lieferumfang ein Bosch 4A Charger enthalten. Der Ladeanschluss des Canyon SUV E-Bikes befindet sich leicht erreichbar direkt hinter dem Steuerrohr. Darüber hinaus verfügt das Pathlite:ON 7 über einen 750-Wh-Akku, der auch für ausgiebige Touren genügend Power liefert.

Ausstattung und Features des Canyon SUV E-Bikes

Damit Fahrer und Fahrerinnen die Performance des Pathlite:ON 7 SUV optimal an jede Steigung und Abfahrt anpassen können, verfügt das Bike über eine 12-fach Shimano Deore XT Schaltung. Die erstklassigen Scheibenbremsen von Magura stellen sicher, dass das SUV E-Bike jederzeit kontrolliert und schnell zum Stehen kommt. Beide Bremsen stehen in Verbindung mit 180mm Bremsscheiben.

Das Pathlite:ON 7 SUV verfügt über 29-Zoll Alexrims MD25 I Promax DR850 Laufräder, die mit breiten Maxxis Crossmark II EXO TR Reifen versehen sind. Diese eignen sich für jeden Untergrund und machen das E-Bike zu einem echten Allrounder. Passend dazu ist das Canyon mit einer SR Suntour AION35 EVO BOOST Federgabel ausgestattet, welche über einen Federweg von 100mm verfügt und per Luftdruck optimal auf das individuelle Fahrergewicht angepasst werden kann. Das Canyon CP23 Cockpit bietet vielversprechenden Komfort dank der ergonomischen Griffe von Ergon. Der bequeme Selle Royal Essenza plus athletic Sattel rundet das E-Bike in Sachen Komfort wunderbar ab.

Die stabilen Aluminium-Schutzbleche des E-Bikes sorgen dafür, dass Fahrerinnen und Fahrer gut vor Dreck und Schlamm geschützt sind. Zudem ist das E-Bike an der vorderen Seite mit einem Supernova Mini 2 Pro Fernlicht versehen. Am hinteren Ende kommt dagegen ein Supernova E3 Tail Light 2 Rücklicht zum Einsatz. Als Kunde profitiert man zudem von einem ab Werk verbauten Gepäckträger. Dieser ist kompatibel mit Ortlieb QL3.1 Taschen und Körben und hat eine Traglast von bis zu 25 Kilogramm. Des Weiteren verfügt das Pathlite:ON 7 SUV über eine Knog Qi Classic Klingel und einen stabilen Hinterbauständer. Die Steckachse von Canyon ist über einen Adapter kompatibel mit dem Croozer-Fahrradanhänger. So eignet sich das Rad ideal, um Kinder, Haustiere oder Gepäck zu transportieren.

Alle Komponenten des Pathlite:ON 7 SUV auf einen Blick

Das Pathlite:ON 7 SUV
Das Pathlite:ON 7 SUV (Bild: © Canyon Bicycles GmbH)

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass das Canyon Pathlite:ON 7 SUV mit besonders hochwertigen und erlesenen Komponenten versehen ist. Diese wären zum Beispiel:

  • Die 12-fach Shimano Deore XT Schaltung,
  • der Bosch Performance Line CX Motor,
  • starke 750-Wh- aus dem Bosch PowerTube Akku,
  • die Zweikolbenbremsen MT thirty von Magura
  • die Ergon GA3 Griffe,
  • die 29-Zoll Alex Rims MD25 I Promax DR850 Laufräder,
  • die breiten Maxxis Crossmark II EXO TR Reifen,
  • die SR Suntour AION35 EVO BOOST Luftfedergabel,
  • der QL3.1 kompatible Gepäckträger von Canyon.

Preis und Verfügbarkeit des Canyon SUV E-Bikes

Das Canyon SUV E-Bike Pathlite:ON 7 SUV kann direkt online beim Hersteller in Koblenz bestellt werden. Es ist in den Rahmengrößen S, M, und L und XL sowohl in klassischer Diamant-Rahmenform also auch als Tiefeinsteiger verfügbar. Derzeit können alle Rahmengrößen zeitnah bestellt werden. Dies kann sich je nach Nachfrage ändern. Der Preis für die 7er-Version liegt aktuell bei 4.199 Euro. Wem das zu teuer ist, der sollte einen Blick auf die Herabstufungen des Pathlite:ON werfen. Das Pathlite:ON 4 ist bereits ab 2.499 Euro erhältlich.

Unser Tipp: Verwalten Sie in unserer kostenlosen BikeManager App Ihr Fahrrad, E-Bike oder ein weiteres Lieblingsrad von Ihnen. Denn so haben Sie im Falle eines Schadens alle Fahrraddaten sowie Dokumente an einem Ort griffbereit.