Laptop mit Mailzeichen
Kostenlose E-Mail-Adresse: Die besten Anbieter im Test (Bild: 4zevar - stock.adobe.com)

Ratgeber Apps & Programme Kostenlose E-Mail-Adresse: Die besten Anbieter im Test

Sie möchten sich eine E-Mail-Adresse erstellen, haben aber keine Lust dafür zu zahlen? Kein Problem! Denn es gibt genügend Anbieter, die Ihnen das Kreieren einer kostenlosen E-Mail-Adresse ermöglichen. Das Beste daran: Oftmals müssen Sie selbst bei einem kostenlosen E-Mail-Anbieter nicht auf verschiedene Zusatzfunktionen, Werbefreiheit und grenzenlosen Speicherplatz verzichten. In diesem Ratgeber zeigen wir Ihnen, welche Dienstleister einen kostenfreien E-Mail-Account erlauben und wie Sie ihn erstellen können. Zudem präsentieren wir die besten kostenlosen E-Mail-Anbieter und zeigen, was sie Ihnen für Funktionen bieten.

Wie kann ich eine E-Mail Adresse erstellen?

Prinzipiell benötigen Sie lediglich eine stabile Internetverbindung, um einen kostenpflichtigen oder auch kostenlosen E-Mail-Account einzurichten. Für die Registrierung werden in der Regel Ihre wichtigsten persönlichen Daten abgefragt und Sie müssen einen Namen für die E-Mail-Adresse vergeben. Im Idealfall nutzen Sie hierzu Ihren Vor- und Nachnamen. Der Domaine-Name hinter diesen Zeichen ist dagegen fest vorgegeben und weicht je nach Anbieter ab. Anschließend prüft der Dienstleister, ob Ihr Name bereits vorhanden ist, oder noch nicht. Ist der Name noch frei, wird ein neuer E-Mail-Account erstellt und Sie haben die Möglichkeit, ein Wunschpasswort zu vergeben. Die Freischaltung erfolgt automatisch nach Registrierung.

Welche E-Mail Adressen sind kostenlos?

Grundsätzlich gibt es gleich mehrere Anbieter, die das Erstellen von kostenfreien E-Mail-Accounts ermöglichen. Die wohl bekanntesten kostenlosen E-Mail-Anbieter sind folgende:

  • Web.de,
  • Gmail,
  • GMX,
  • Freenet,
  • webmail.de
  • und Arcor.

Welches ist der beste kostenlose E-Mail Anbieter?

Mann und Frau schauen in ihren Mails nach
Ein guter Email Anbieter muss nicht immer mit Kosten verbunden sein. (Bild: Okada - stock.adobe.com)

Sind Sie auf der Suche nach dem besten kostenlosen E-Mail-Anbieter? Dann sollten Sie sich die folgenden Abschnitte anschauen, denn hier präsentieren wir die besten Anbieter für kostenlose E-Mail-Adressen:

Outlook

Eigentlich ist Outlook als kostenpflichtig Dienstleister für E-Mail-Accounts bekannt, doch der Anbieter ermöglicht auch kostenlose E-Mail-Adressen. Dieser kostenlose Service funktioniert über OneDrive und hieß ursprünglich Hotmail. Deshalb können Sie bis heute wählen, ob Sie den Domaine-Name hotmail.com oder outlook.com nutzen möchten. Mit einem kostenfreien E-Mail-Account von Outlook profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • 15 Gigabyte kostenfreier Speicherplatz sowie 5 Gigabyte Cloudspeicher in OneDrive.
  • Das Versenden und Empfangen von E-Mail-Anhängen mit einer Größe bis zu 25 Megabyte.
  • Eine kostenfreie App, die die Nutzung der kostenlosen E-Mail übers Smartphone möglich macht.
  • Eine perfekt abgestimmte Zusammenarbeit mit Office-Anwendungen wie Word, PowerPoint und Excel.

Google Mail

Ein weiterer beliebter kostenloser E-Mail-Anbieter ist Google Mail, kurz Gmail. Mit Gmail können Sie folgende Vorzüge nutzen:

  • Bis zu 15 Gigabyte kostenloser Speicherplatz sowie 15 Gigabyte gratis Speicher über Google Drive.
  • Kostenfreie E-Mail-Anhänge mit einer Größe von bis zu 25 Megabyte.
  • Über IMAP und POP3 können Gmail-Nachrichten auch in anderen E-Mail-Programmen geöffnet werden.
  • Die Nutzung einer kostenlosen App für Computer und Smartphone. Diese ist sowohl für iOS als auch für Android Geräte erhältlich.
  • Möglichkeit auf eine Individualisierung des kostenfreien E-Mail-Accounts.

Web.de

Wer nach einem deutschen kostenlosen E-Mail Anbieter sucht, kann den Service von Web.de nutzen. Der Vorteil: Wenn Sie einen deutschen E-Mail-Service nutzen, können Sie sich sicher sein, dass sich dieser an das strenge und hierzulande gültige Datenschutzgesetz hält. Dies bedeutet einen großen Vorteil bezüglich Schutz Ihrer persönlichen Daten. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen Web.de folgende Optionen:

  • Ein kostenloses Postfach mit 1 Gigabyte Speicherplatz sowie zusätzlichen kostenlosen Cloud-Speicher bis zu 2 Gigabyte. Für 5 Euro pro Monat können Sie auch dem Web.de Club beitreten und erhalten dadurch unbegrenzte Speicherkapazität.
  • E-Mail-Anhänge mit einer Größe von bis zu 20 Megabyte.
  • Eine App zur Nutzung des kostenlosen E-Mail-Accounts auf iOS und Android Geräten.
  • Eine sichere End-to-End-Verschlüsselung.

T-Online

T-Online ist ein weiterer kostenloser, deutscher E-Mail-Anbieter. Das heißt: Auch hier wird das Thema Datensicherheit groß geschrieben. Ein weiterer Vorteil des heimischen kostenlosen E-Mail-Anbieters ist die Tatsache, dass das Versenden von besonders großen Anhängen möglich ist. Ansonsten bietet ein kostenfreier E-Mail-Account bei T-Online folgende Vorzüge:

  • Einen Gratis-Speicher mit einer Größe von bis zu 1 Gigabyte. Zusätzlich dazu erhalten Nutzerinnen und Nutzer 10 Gigabyte kostenlosen Cloud-Speicher. Alle Cloud-Dateien werden über Tresor verschlüsselt.
  • Das Versenden von E-Mail-Anhängen mit einer Größe von bis zu 32 Megabyte.
  • Eine kostenfreie App für Android und iOS-Geräte.
  • Das Abrufen von Nachrichten in jedem Mailprogramm via POP3 und IMAP.
  • Das garantierte Einhalten von den hierzulande strengen Datenschutzrichtlinien.

GMX

Ein weiterer deutscher E-Mail-Anbieter ist GMX. Auch hier haben Kundinnen und Kunden die Chance, eine kostenlose E-Mail-Adresse zu erstellen – und das machen auch viele, denn fast jeder vierte E-Mail-Account hierzulande wird bei GMX erstellt. Somit gilt GMX als der beliebteste deutsche E-Mail-Anbieter. Wenn auch Sie sich für einen kostenfreien E-Mail-Account bei dem Anbieter entscheiden, erhalten Sie folgende Leistungen gratis:

  • Ein Postfach mit bis zu 2 Gigabyte kostenfreiem Speicherplatz sowie 2 Gigabyte kostenfreien Cloud-Speicher. Und auch hier werden alle gespeicherten Daten in der Cloud hochverschlüsselt hinterlegt.
  • Das Versenden von Anhängen mit einer maximalen Größe von 20 Megabyte.
  • Eine einfach zu bedienende App, die sowohl auf allen Android als auch auf allen iOS Geräten genutzt werden kann.
  • Eine sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, die das garantiert sichere Verschicken und Empfangen von E-Mails möglich macht.
  • Alle hinterlegten Daten werden in deutschen Rechenzentren gemäß deutschem Datenschutzgesetz gespeichert.