Lexikon

TV

Apple TV

Apple TV Box
(Bild: Daria Sol - stock.adobe.com)

Apple TV ist eine von dem amerikanischen Technologieunternehmen Apple hergestellte Set-Top Box. Der Begriff Set-Top Box bezeichnet ein Gerät, welches durch Verbindung mit einem Fernseher dem Anwender zusätzliche Benutzungsmöglichkeiten zur Verfügung stellt. Die erste Generation von Apple TV wurde bereits im Jahr 2006 vorgestellt. Inzwischen hat sich die kleine Box stark weiterentwickelt. Die fünfte Generation der Set-Top Box ist mit dem Namen Apple TV 4K im Jahr 2017 auf den Markt gekommen. Über die Jahre hinweg haben sich der interne Speicher, der Arbeitsspeicher, die Auflösung, die verschiedenen Anschlüsse und noch eine Menge anderer technischer Features geändert.

Apple TV Generationen

Äußerlich unterscheiden sich die verschiedenen Apple TV Generationen nur minimal voneinander. Direkt zwischen den einzelnen Generationen gab es, mit ein paar Ausnahmen, jeweils nur geringere Unterschiede bzw. Verbesserungen. So gab es ab der dritten Generation zum ersten Mal die Möglichkeit, Videos mit einer Auflösung von 1080p abzuspielen, während die Geräte der zweiten Generation noch an die geringere 720p Auflösung gekoppelt waren. Darüber hinaus ist es bei den neuen Geräten möglich, Streamingdienste wie bspw. Netflix über Apple TV laufen zu lassen. Als Betriebssystem für jede einzelne Apple TV Generation wird tvOS benutzt, welches speziell für Apple TV entwickelt wurde. Die neuen Versionen des Betriebssystems laufen inzwischen nur noch auf den neuen Geräten. Ab der Version 9.0 des tvOS war eine Kompatibilität nur noch mit Geräten der 4. Generation und aufwärts gegeben.

Apple TV 4K

Apple TV 4K ist die neueste Generation des Gerätes. Das bedeutendste Feature der neuen Apple TV Generation steckt bereits im Namen: die 4K Ultra-HD Auflösung. Über die hohe Auflösung hinaus besitzt das Gerät einen schnelleren Prozessor, unterstützt HDR (high dynamic range) und enthält den A10X Chip. Nutzer von Apple TV 4K haben weiterhin den Vorteil, im AppStore Filme mit der 4K Ultra-HD Auflösung völlig ohne Aufpreis herunterladen zu können. Darüber hinaus gibt es für Apple TV die TV App, die bereits seit einiger Zeit im Ausland erhältlich war. Mit dieser Apple TV App können Inhalte verschiedener Fernsehsender über das Apple TV Gerät direkt auf den Fernseher gestreamt werden. Als Speicher wird der interne Flash-Speicher mit einer Größe von 32 GB oder 64 GB benutzt. Der Flash-Speicher ist in Bezug auf Ladezeiten deutlich schneller als eine herkömmliche Festplatte.