Samsung Galaxy S8 Ladebuchse tauschen
Samsung Galaxy S8 Ladebuchse tauschen (Bild: kaninstudio - stock.adobe.com)

Reparaturanleitungen

Samsung Galaxy S8 Ladebuchse tauschen - Anleitung

Sie haben auf diese Seite gefunden, weil Sie die Ladebuchse Ihres Samsung Galaxy S8 selber austauschen möchten? Ausgezeichnete Wahl, da Sie hier das Komplettpaket für eine gelungene Reparatur finden. Mit unserem Video können Sie genau nachverfolgen, wie die Reparatur abläuft. Sehen Sie sich das Video am besten noch vor der Reparatur einmal komplett an, damit Sie ungefähr wissen, was auf Sie zukommen wird. Für das genaue Nachlesen während der Reparatur haben wir für Sie eine Schritt für Schritt Anleitung vorbereitet. Hier finden Sie alle Details sowie zusätzliche Informationen zur Reparatur. Für den einfachen Ablauf haben wir Ihnen hier eine Liste mit gutem Werkzeug und der Ersatz-Ladebuchse mit Links zum Kauf bereitgestellt. So erfahren Sie auch direkt, wie viel Sie die Reparatur ungefähr kosten wird. Zum Schluss beantworten wir Ihnen noch die wichtigsten Fragen zum Ladebuchsentausch, damit auch nichts schief geht. Viel Erfolg bei der S8 Ladebuchsen-Reparatur!

Schwierigkeit
0
Reparaturschritte
ca. 0min
Zeitaufwand
ab 0
Reparaturkosten

Samsung Galaxy S8 Ladebuchse tauschen, lohnt sich das?

Sind Sie sich nun sicher, dass Sie die Reparatur Ihrer S8 Ladebuchse selber probieren möchten? Obwohl die Reparatur kein Kinderspiel ist, können Sie es trotzdem auf eigene Faust schaffen. Es gibt einige Gründe für die Eigenreparatur. Natürlich zählt der Geldaspekt hier. Wer sich geschickt anstellt, spart ein paar Euro. Doch die Ersparnis ist in Wirklichkeit nicht so groß, wie Sie vielleicht denken. Setzten Sie außerdem auf zu günstige Teile, gehen diese womöglich schon während oder kurz nach der Reparatur kaputt, dann ist der ganze Aufwand umsonst gewesen. Wenn Ihnen die Zeit fehlen sollte, Sie kein oder wenig technisches Talent haben und Sie dieses Risiko nur ungern eingehen, empfehlen wir Ihnen eher eine Profireparatur bei der Werkstatt. Genau genommen sparen Sie normalerweise nicht besonders viel Geld bei der DIY-Reparatur. Werkstätten haben das Werkzeug schon zur Hand und kommen über Großhändler sehr günstig an Ersatzteile. Mit ihrer Erfahrung dauert die Reparatur in der Regel auch nicht allzu lange. Durch eine DIY-Reparatur verlieren Sie grundsätzlich alle Ihre Garantieansprüche.

Samsung Galaxy S8 Ladebuchse tauschen - Anleitung

In diesem Video sehen Sie ganz genau, wie Sie die Ladebuchse des Samsung Galaxy S8 selber austauschen können.

Wichtiger Hinweis: Ist Ihr versichertes Gerät defekt? Dann empfehlen wir Ihnen, für die Reparatur eine Fachwerkstatt aufzusuchen. Im Fall einer Selbst-Reparatur könnte Ihr Versicherungsschutz entfallen. So können Sie als Kunde von WERTGARANTIE Ihren Schaden melden.

1
Samsung Galaxy S8 Reparaturvorbereitung
Vorbereitung für den Samsung Galaxy S8 Ladebuchsentausch

Ein Ladebuchsentausch muss wohl überlegt und sehr gut vorbereitet sein. Lesen Sie sich die komplette Anleitung vorher schon einmal durch und planen Sie mehr als genug Zeit für die Reparatur ein, da unter Zeitdruck vieles nicht mehr klappt und Fehler passieren.

2
Samsung Galaxy S8 Magnettafel
Ohne Ordnung keine gelungene Reparatur

Ordnung ist das halbe Leben – ganz besonders beim Ladebuchsentausch. Sorgen Sie für viel Platz auf Ihrer Arbeitsfläche und säubern Sie diese vorher gründlich. Auf einer Magnettafel mit S8-Skizze können Sie später die Schrauben ablegen, dies hilft Ihnen den Überblick nicht zu verlieren.

3
ESD-Manschette
Elektrische Ladung beim S8-Ladebuchsentausch

Es kann durchaus passieren, dass sich Ihr S8 beim Ladebuchsentausch elektrisch zu sehr auflädt. Dadurch riskieren Sie einen möglicherweise irreparablen Schaden an Ihrem Smartphone. Um das zu vermeiden, sollten Sie eine ESD-Manschette nutzen. Alternativ reicht auch der Griff an den Heizkörper, allerdings wird das schnell mal vergessen.

4
Mikrowelle Handyreparatur
Gelkissen für den Ladebuchsentausch erwärmen

Da das S8-Backcover stark verklebt ist, müssen Sie den Kleber erst erwärmen, um es zu öffnen. Nehmen Sie bitte keinen (Heißluft-)Föhn, sondern zwei Gelkissen. Diese sollten Sie in der Mikrowelle bei ca. 700 Watt für 4:30 Minuten aufwärmen. Gelkissen können nur bis zu 90 Grad warm werden bevor sie platzen, Föhns hingegen riskieren die Überhitzung der S8-Innenteile.

5
 Samsung Galaxy S8 Gelkissen
Kleber des S8 gründlich aufwärmen

Sind die Gelkissen aufgeheizt, können Sie das S8 zwischen diese legen und etwas abwarten, ungefähr 10-15 Minuten. Werden die Gelkissen zwischendurch zu kalt, um den Kleber richtig aufzuwärmen, erwärmen Sie diese einfach wieder und starten Sie einen zweiten Durchlauf.

6
Das Backcover des Samsung Galaxy S8 ablösen
S8-Backcover abnehmen

Fahren Sie mit dem Spudger zwischen Gehäuse und Backcover. Jetzt können Sie die beiden Stück für Stück voneinander trennen, gehen Sie dabei aber langsam vor, da das Backcover sehr zerbrechlich ist und schnell kaputt geht. Legen Sie es zur Seite, ohne dass Schmutz daran kommt.

7
Die Schrauben des Samsung Galaxy S8 entfernen
Alle sichtbaren Schrauben entfernen

Ist das Backcover abgenommen, greifen Sie zum Schraubendreher. Lösen Sie alle sichtbaren Schrauben und legen Sie diese mithilfe der Pinzette auf Ihrer Skizze des Samsung Galaxy S8 ab. Kleiner Tipp am Rande: Platzieren Sie die Magnettafel außerhalb Ihrer  Ellbogen-Reichweite für Schutz vor unbeabsichtigten Stürzen.

8
Den Akkus des Samsung Galaxy S8 lösen
Akku vor dem Ladebuchsentausch entfernen

Beim Samsung Galaxy S8 lässt sich der Akku ohne großen Aufwand entfernen. Hebeln Sie den Akku mit dem Spachtel vorsichtig vom Gehäuse ab. Entnehmen Sie ihn anschließend ganz und wechseln Sie ihn, wenn nötig, gleich mit aus für frische Akku-Power.

9
Kopfhörerbuchse entfernen
Kopfhörerbuchse noch mit abnehmen

Um die Ladebuchse wechseln zu können, müssen Sie die Kopfhörerbuchse ausbauen. Lockern Sie die Steckverbindung mit dem Spudger und entnehmen Sie die Kopfhörerbuchse mit der Pinzette. Legen Sie diese anschließend an die Seite, sodass sie nicht verschmutzt werden kann.

10
Die Ladebuchse des Samsung Galaxy S8 wechseln
Ladebuchse wechseln

Lösen Sie die Schrauben der unteren Platine. Legen Sie diese auf Ihrer Skizze ab, malen Sie wenn notwendig, eine zweite kleine Skizze für diese Schrauben daneben, um den Überblick zu behalten. Entfernen Sie nun die Platine inklusive der alten Ladebuchse. 

11
Das Samsung Galaxy S8 wieder zusammenbauen
Galaxy S8 wieder sorgfältig zusammenbauen

Ist die neue Ladebuchse mit der Platine verbunden, setzen Sie diese wieder ein. Danach können Sie starten, alles rückwärts wieder einzubauen. Werden Sie aus Überschwang aber nicht schneller, da Flüchtigkeitsfehler den Reparaturerfolg zunichte machen können. Darum: Gehen Sie weiterhin behutsam vor und dann haben Sie es schon geschafft!

Häufige Fragen und Antworten

Welche Werkzeuge soll ich für die Samsung Galaxy S8 Ladebuchsen Reparatur nutzen?

Im Internet finden Sie viele Werkzeuge, die sich in Preis und Qualität teils sehr stark voneinander unterscheiden. Manchmal sind Werkzeuge auch schon bei der Ersatz-Ladebuchse mit dabei, dennoch sollten Sie genau überlegen, ob diese qualitativ hochwertig genug sind. Das ist häufig leider nicht so einfach zu sehen und sorgt gut und gerne einmal für Enttäuschung, wenn Sie die Werkzeuge vor Ort sehen und/oder ausprobieren. Wir empfehlen darum, dass Sie sich zur Sicherheit noch ein weiteres hochwertiges Werkzeug-Set bestellen, welches Sie einfach zurückzuschicken, sollten Sie es nicht gebraucht haben. Orientieren Sie sich an mittleren bis hohen Preisen. Die nächsten Fragen zu dem Thema bringen Ihnen noch mehr Antworten zum Ladebuchsentausch.

Habe ich trotz S8-Ladebuchsen-Eigenreparatur noch Garantie durch Samsung?

Wenn Sie eigenständig Ihr Handy öffnen, verlieren Sie die Garantie-Ansprüche sofort. Einige Handywerkstätten reparieren Ihr Gerät ohne Garantieverlust. Der WERTGARANTIE Reparatur-Marktplatz kennzeichnet diese mit der Ersatzteilqualität A+.

Woher bekomme ich eine Galaxy S8-Original-Ladebuchse?

Sie finden im Internet Ersatzteile, wobei es sich häufig nicht um Originalteile handelt. Bei der Suche riskieren Sie vermehrt an unseriöse Verkäufer zu geraten. Es besteht das große Risiko, dass Sie hinters Licht geführt werden, wenn Verkäufer Nicht-Originale als Originale für mehr Geld verkaufen und das bei sehr schlechter Qualität. Lesen Sie am besten die Kundenrezensionen zur Orientierung durch.

Worauf sollte ich beim S8 Ladebuchsen-Kauf achten?

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck und Überblick, indem Sie sich die Kundenrezensionen durchlesen. Es gibt aber auch manipulierte Rezensionen! Natürlich möchten Sie bei der Ladebuchsen-Eigenreparatur sparen. Doch das kann zur Falle werden, wenn Smartphone-Teile im Inneren schon während der Reparatur kaputt gehen, die Ladebuchse kurz nach der Reparatur den Geist aufgibt und/oder nie so richtig gut funktioniert. Schlimmstenfalls funktioniert Ihr Samsung Galaxy S8 gar nicht mehr, dann können Sie es nur noch zu einem Profi geben, damit es gerettet werden kann.

Kann ich meine SIM-Karte während der S8-Akku-Reparatur herausnehmen?

Das Herausnehmen der SIM-Karte und des SIM-Schlittens gehören zur Samsung Galaxy S8 Ladebuchsen Reparatur. Sie können das am besten erledigen, während die Gelkissen in der Mikrowelle warm werden.

Wird die Ladebuchsen-Reparatur einen Datenverlust bei meinem Samsung Galaxy S8 verursachen?

Eigentlich sollte eine (Eigen-)Reparatur keinen Datenverlust verursachen. Wer es selber probiert, riskiert dennoch immer eine fehlgeschlagene Reparatur. Von einem defekten Smartphone lassen sich nur sehr schwer Daten wiederherstellen. Darum empfehlen wir Ihnen sehr dringend ein Backup vor der Ladebuchsen-Reparatur. Im Prinzip sollten Sie sowieso regelmäßig Backups machen, damit wichtige Daten sicher sind oder um Speicherplatz frei zu machen. Wie Sie Ihre Daten gut und vollständig sicherst, erfahren Sie im Artikel Datensicherung.