Lexikon

TV

Amazon Echo 2

Der Amazon Echo 2 ist die neueste Version des smarten Lautsprechers mit intelligenter Spracherkennung. Der Smart Speaker verbindet sich mit dem Alexa Voice Service, um eine Vielzahl an Funktionen allein durch Sprachsteuerung auszuführen.

Die zweite Generation von Amazons Smart Speakern

Smart Home-Lautsprecher, also Lautsprecher mit Spracherkennung, sind zurzeit sehr beliebt in modernen Haushalten. Amazons Vorläufer Echo und Echo Dot waren bereits ein großer Erfolg. Die beste Zeit also, um eine überarbeitete Neuauflage des beliebten Speakers herauszubringen. Der runde und kompakte Amazon Echo 2 besticht mit einem smarten Design und kann mit optional austauschbaren Hüllen geschützt werden. Dafür stehen neben der Standardschutzhülle aus gewebtem Stoff verschiedene Varianten zur Verfügung. Das Auswechseln einer Hülle ist sehr leicht, da die Lautsprechereinheit nur mit etwas Druck von unten nach oben über die kleine Aussparung geschoben wird. Das Gehäuse des Amazon Echo 2 ist mit einem Gewicht von 822 Gramm wesentlich leichter und kleiner als beim Vorgänger, doch die Verarbeitung des Smart Speakers vermittelt einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Insgesamt gibt es sieben Mikrofoneingänge auf der Oberseite des Amazon Echo 2. Am Standfuß wurde eine kleine Aussparung für den Audio-Ausgang sowie die Buchse für Stromversorgung angebracht. Alternativ kann der Amazon Echo 2 auch via Bluetooth mit Lautsprechern verbunden werden.

Neue Funktionen des Amazon Echo 2

Amazon Echo gehörte bisher zu den beliebtesten Smart Home-Lautsprechern. Die zweite Generation, nämlich der Amazon Echo 2 soll durch den 16 mm Hochtonlautsprecher und den 63 mm Woofer einen besonders guten Sound bieten. Die hohen und tiefen Töne mit 360 °-Klang werden durch Dolby-Sound optimiert und bieten einen unerschöpflichen Musikgenuss. Durch eine verfügbare Internetverbindung steht mit dem Amazon Echo 2 das gesamte Angebot von Amazon Music sowie von weiteren Musikanbietern zur Verfügung. Um die sprachgesteuerte Assistentin Alexa zu aktivieren, muss der Name am Satzanfang genannt werden, wie zum Beispiel „Alexa, bitte spiele die aktuellen Top 100 der deutschen Charts“. Sofort beginnt der Lautsprecher, eine umfangreiche Playlist abzuspielen. Zusätzlich zu diesen bewährten Funktionen bringt Amazon auch eine neue Funktion heraus, und zwar das Empfangen und Senden von Nachrichten. Mit dem Upgrade in Form des Amazon Echo 2 soll es möglich sein, Sprachanrufe mit einem Echo-Gerät oder der Alexa-App auszuführen. Außerdem können verschiedene Echo-Geräte im selben Haushalt eine Verbindung miteinander aufbauen. Dies funktioniert durch den cloudbasierten Alexa Voice Service mit dem der Benutzer Musik abspielen, Anrufe tätigen, Wecker und Timer stellen sowie Kalendereinträge, Wetterberichte und Nachrichten abrufen kann. Weitere kompatible Smart Home-Geräte können ebenfalls mit dieser Funktion bedient werden. Zum Beispiel kann mit der Funktion Multiroom Musik auf mehreren Echo-Geräten in einem Bereich abgespielt werden.

Vielfältige Skills

Der Amazon Echo 2 verfügt über weitere Anwendungsgebiete, die im eigenen Haushalt genutzt werden können. So kann der Smart Speaker eingesetzt werden, um Lampen und Schalter zu bedienen und kompatible Smart Home-Geräte zu steuern. Amazon Echo unterstützt ebenfalls Hands-free-Telefonanrufe und -Nachrichten. Die Sprach- und Textnachrichten werden mit der Alexa-App allein durch Spracherkennung versendet. Es gibt zahlreiche Skills, also Apps, für neue Anwendungsbereiche des Amazon Echo 2. Die Liste an verfügbaren Skills wird konstant aktualisiert und erneuert. Darunter fallen zum Beispiel Fitnesstracking mit FitBit, Radio- und TV-Programme einstellen, Zugfahrpläne der Deutschen Bahn abrufen, aktuelle Kochblogs und Rezepte suchen, Nachrichten aufrufen und vieles mehr. Durch die Cloud wird die intelligente Sprachassistentin Alexa ständig aktualisiert, wodurch wiederum neue Funktionen und Skills freigeschaltet werden. Amazon Echo 2 ist durch regelmäßigen Gebrauch außerdem in der Lage, die Sprachgewohnheiten und Präferenzen des jeweiligen Benutzers zu erkennen. Spracheinkäufe können mithilfe der intelligenten Spracherkennung ebenfalls ausgeführt werden.

Zusammenfassung des Amazon Echo 2

  • Maße und Gewicht: 148 x 88 x 88 mm/ 821 Gramm
  • AUDIO: 63 mm-Woofer und 16 mm-Hochtonlautsprecher mit 360 ° Dolby Surround
  • WLAN: 802.11 a/b/g/n
  • Bluetooth: Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) für Audiostreaming von Mobilgeräten auf Echo oder von Echo auf Bluetooth-Lautsprecher, Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP) zur Sprachsteuerung von verbundenen Mobilgeräten, keine Hands-free-Sprachsteuerung auf Mac OS X-Geräten, keine Bluetooth-Lautsprecher mit PIN-Eingabe
  • Ausführungen: Amazon Echo 2 ist in Anthrazit Stoff, Hellgrau Stoff, Sandstein Stoff, Eiche Optik, Nuss Optik, Silber Optik erhältlich
  • Systemanforderungen: Alexa-App ist verfügbar über Fire OS-, Android- und iOS-Geräte und den Desktopbrowser. Skills sind individuell einstellbar und können jederzeit wieder entfernt werden.
  • Funktionen: Amazon Echo 2 bietet intelligente Spracherkennung durch Sprachassistentin Alexa, Abspielen von Musik, TV- und Radioprogrammen, Abrufen von Nachrichten und Telefonie, Steuerung von Smart Home-kompatiblen Haushaltsgeräten, Fernfeld-Spracherkennung, Richtstrahltechnologie, verbesserte Geräuschunterdrückung
  • Möglichkeit der Fernsteuerung der Hausfunktionen über die Alexa-App bzw. Fernzugriff