Schwarzes Apple Smartphone

Reparatur-Marktplatz Apple Reparatur: Schnell und professionell mit WERTGARANTIE

Wenn das iPhone, iPad oder die Apple Watch defekt ist, hilft eine Apple Reparatur. Diese finden Sie hier ganz unkompliziert – auch ohne Versicherung.

Reparaturservice Gerätereparatur in 3 einfachen Schritten!

1

Schadendiagnose

Wählen Sie einfach Modell und Defekt Ihres Elektrogeräts aus. Anschließend erhalten Sie für die Reparatur eine Auswahl an Werkstätten.

2

Reparatur beauftragen

Sie entscheiden, welche Ersatzteilqualität Sie haben möchten. Senden Sie Ihr Elektrogerät an die gewählte Werkstatt oder bringen Sie es persönlich vorbei.

3

Gerät repariert

Nach erfolgreicher Geräteprüfung in der Werkstatt bezahlen Sie die Reparatur. Bereits nach kurzer Zeit erhalten Sie Ihr repariertes Gerät zurück.

Was tun bei einem Apple Schaden?

iPhones, iPads und Apple Watches haben einen hohen Preis. Aus diesem Grund sind Schäden und Defekte besonders ärgerlich. Umso wichtiger ist es daher, dass Sie bei der iPhone Reparatur, iPad Reparatur oder Apple Watch Reparatur nur geeignete Fachbetriebe auswählen. Doch die Suche ist gar nicht so einfach. Beim WERTGARANTIE Reparatur-Marktplatz haben Sie Zugriff auf mehr als 1.000 Reparaturwerkstätten, die durch eine hohe Fachkenntnis und faire Konditionen überzeugen.

Bei einem Defekt ist eine eigenständige iPhone Reparatur, Apple Watch Reparatur oder iPad Reparatur meist nicht möglich. Diese ist aufgrund der filigranen Technik kompliziert und solle nicht von Laien durchgeführt werden. Vertrauen Sie auf die Leistungen der WERTGARANTIE Reparaturwerkstätten, die Ihre Apple-Geräte schnell wieder instand setzen. Wenn Sie noch Hersteller-Garantie für Ihr Gerät haben, können Sie zunächst prüfen, ob diese bei Ihrem Defekt greift.

Apple Reparatur – wir helfen bei Ihrem Schaden

Beim WERTGARANTIE Reparatur-Marktplatz finden Sie zahlreiche Werkstätten für die Apple Reparatur, darunter auch herstellerzertifizierte Werkstätten, die originale Ersatzteile verwenden. Bei diesen Garantiereparaturen kann die Garantie erhalten bleiben. Die Reparaturwerkstätten können problemlos alle gängigen Schäden an Apple-Geräten reparieren. Dazu zählen beispielsweise der Akkutausch, die Behebung eines Wasserschadens und die Reparatur von Anschlüssen wie Ladebuchse oder Kopfhörerbuchse. Häufig kommt es auch zu einem Displayschaden, nach dem meist die Displayeinheit ausgetauscht werden muss.

Schaden am Apple-Gerät – die häufigsten Probleme

Apple Display Reparatur

Zu einem Displayschaden kommt es meistens durch einen Sturz. Kratzer auf dem empfindlichen Display können beispielsweise durch die Aufbewahrung in der Tasche zusammen mit dem Schlüssel entstehen. Aber auch Bildfehler oder ein nicht korrekt funktionierender Touchscreen sind bekannte Displayprobleme. In den meisten Fällen hilft nur ein Displaytausch. Weitere Tipps gibt es im Ratgeber.

Apple Wasserschaden Reparatur

Ein Wasserschaden ist schnell geschehen. Einmal nicht aufgepasst und schon ergießt sich der Glasinhalt über das Apple-Gerät. Schon kleinste Mengen an Flüssigkeit können zu Schäden an der Technik führen. Im schlechtesten Fall kommt es zu einem Totalschaden. Viele weitere Infos gibt es im Ratgeber.

Apple Ladebuchsen Reparatur

Zu einem Schaden an der Ladebuchse kann es beispielsweise durch einen Sturz kommen, bei dem sich der Anschluss verformt. Aber auch eine verstopfte Ladebuchse kann zu Problemen führen. Prüfen Sie daher, ob sich Staub oder ähnliches in der Buchse befindet und entfernen Sie diesen ggf. mit einem kleinen Pinsel. Weitere Tipps und Tricks gibt es im Ratgeber-Bereich.

Apple Akku Reparatur

Für einen Akkuschaden kann es verschiedene Ursachen geben. Dazu zählen Stürze, das Eindringen von Flüssigkeiten oder Probleme mit der Elektronik. Ein Akkuverlust kann aber auch aufgrund einer langen Lebensdauer entstehen. Der Akkutausch bei Apple-Geräten ist nicht ganz einfach, weil der Akku in der Regel verklebt ist. Weitere Tipps finden Sie im Ratgeber.

Wie kann ich Schäden bei Apple vorbeugen?

Schäden am Apple-Gerät sind rasch passiert. Ein kleiner Sturz oder ein umgefallenes Glas und schon wird eine iPad Reparatur oder Apple Watch Reparatur notwendig. Damit es gar nicht erst soweit kommt, können Sie Ihr Mobilgerät von Apple so gut wie möglich schützen. Eine einfach Methode dafür ist die Verwendung von Schutzhüllen und Displayfolien. Diese können bei einem Sturz häufig das Schlimmste verhindern. Achten Sie auf einen sorgsamen Umgang, gerade unterwegs und in der Nähe von Flüssigkeiten, um Apple-Schäden zu vermeiden. Einige Geräte sind wasserfest. Dies erkennen Sie an der IP-Zertifizierung. Diese gibt an, inwieweit ein Schutz vorm Eindringen von Wasser oder Staub besteht.

Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, können Sie eine WERTGARANTIE Handyversicherung abschließen. Diese übernimmt im Schadenfall Ihre Reparaturkosten oder eine Neukaufbeteiligung bei Totalschäden. Mit der Premium-Option profitieren Sie zusätzlich vom Diebstahlschutz und Cyberschutz.

Apple Reparatur - die häufigsten Fragen

Wie lange dauert eine Apple Reparatur?

Wenn Sie sich für eine lokale Reparatur in der Nähe entscheiden, wird die voraussichtliche Reparaturdauer direkt angezeigt. Meist sind dies ein paar Stunden, bis beispielsweise die iPad Display Reparatur erledigt ist. Eine Versandreparatur dauert aufgrund der Versandzeiten entsprechend länger.

Wie teuer ist eine Apple Reparatur?

Der Preis für die Apple Reparatur hängt von Ihrem Modell und dem genauen Schaden ab. In der Ergebnisliste der Reparaturwerkstätten sehen Sie direkt den Reparaturpreis. Sollten Sie sich unsicher sein, welche Defekt vorliegt, können Sie auch zunächst einen Kostenvoranschlag erstellen lassen.

Ist eine Apple Reparatur ein Garantiefall?

Die meisten Apple Reparaturen fallen leider nicht unter die Herstellergarantie. Wenn Sie noch Garantie auf Ihr Gerät haben, prüfen Sie zunächst, ob der Schaden, beispielsweise für die Handy Reparatur, übernommen wird.

Kann ich die Reparatur am Apple-Gerät selbst vornehmen?

Die modernen technischen Geräte sind für Laien nur sehr schwierig zu reparieren. Es werden spezielles Werkzeug, technische Know-how und Fingerspitzengfühl benötigt. Wenn Sie unsicher sind, wenden Sie sich lieber an einen Profi. Im schlimmsten Fall geht noch mehr am Gerät kaputt beim Versuch, es zu reparieren.

Apple Reparatur – Das Wichtigste auf einen Blick

Sollten Sie einen Schaden an Ihrem iPhone, iPad oder der Apple Watch haben, können Sie von der unkomplizierten Reparaturabwicklung über den WERTGARANTIE Reparatur-Marktplatz profitieren. In wenigen Augenblicken finden Sie hier die passende Werkstatt für die Apple Reparatur. So halten Sie schon bald Ihr repariertes Apple-Gerät in den Händen.

Kundenservice Reparatur-Marktplatz

Sie haben noch offene Fragen zur Buchung einer Elektrogerätereparatur oder brauchen Unterstützung beim Buchungsprozess? In unserem Kundenservice-Bereich für den Reparatur-Marktplatz helfen wir Ihnen gerne weiter. Zudem finden Sie mögliche Antworten auf Ihre Fragen in unserem Bereich „Häufige Fragen und Antworten“.

Häufige Fragen und Antworten

Was ist der WERTGARANTIE Reparatur-Marktplatz?

Der Reparatur-Marktplatz von WERTGARANTIE ist Deutschlands größter Online-Reparaturmarktplatz für Smartphones und Tablets mit mehr als 1.000 Reparaturwerkstätten und weit mehr als 500 Modellen.

Wir sorgen für einen unkomplizierten und reibungslosen Ablauf Ihrer Reparatur – ohne Umwege: Einfach Gerät und Defekt angeben und die passende Werkstatt finden. Nutzen Sie unsere Ergebnis-Filter, um noch präziser zu suchen. Ihre Versandreparatur zahlen Sie bequem direkt über den Reparatur-Marktplatz. Bei einer einer lokalen Reparatur zahlen Sie direkt vor Ort.

Kann ich mein versichertes Gerät über den Reparatur-Marktplatz reparieren lassen?

Sofern ihr defektes Gerät bei WERTGARANTIE versichert ist, nutzen Sie bitte unser Kundenportal oder die Fachhändlersuche. So können Sie vorgehen: Für Smartphones, Notebooks, Tablets, Smartwatches und Konsolen können Sie unsere einfache und unkomplizierte Online-Schadensabwicklung nutzen. Melden Sie den Schaden in unserem Kundenportal, anschließend erhalten Sie ein kostenloses Versandetikett, um das Gerät zur Reparatur einzusenden. Autorisierte Techniker reparieren Ihr Gerät und innerhalb weniger Werktage sollten Sie Ihr funktionierendes Gerät wieder in den Händen halten.

Bei allen anderen Geräten, Fahrrädern oder E-Bikes/Pedelecs wenden Sie sich entweder an einen WERTGARANTIE Fachhändler in Ihrer Nähe oder melden den Schaden im Kundenportal und unser Kundenservice wird sich schnellstmöglich um die Abwicklung Ihrer Reparatur kümmern.

Ist bei der Versandreparatur mein Paket versichert?

Ja, Ihr Paket ist versichert. Ihr Gerät wird als DHL oder UPS Paket versendet. Damit übernimmt der jeweilige Versand-Dienstleister die Haftung mit bis zu 500 Euro. Sie können zudem jederzeit Ihre Sendung verfolgen.

Wie kann ich den Status meiner Reparatur einsehen?

Sie können den Status jederzeit mit Ihren Zugangsdaten im Kundenlogin des Reparatur-Marktplatzes einsehen. Über die wichtigsten Schritte Ihrer Reparatur werden Sie ebenfalls per E-Mail informiert.

Wie versende ich mein Gerät?

Sobald Sie sich für eine Versandreparatur entschieden haben, erhalten Sie einen Reparaturbegleitschein und einen Versandschein zum Ausdrucken per E-Mail. Der Reparaturbegleitschein wird dem Paket beigelegt. Bitte verpacken Sie Ihr Handy, Tablet oder sonstiges Elektrogerät sicher, damit es beim Verschicken keinen weiteren Schaden nimmt. Anschließend bekleben Sie das Paket mit dem erhaltenen Versandschein und geben es, je nach Auswahl des Versanddienstleisters, bei einer Postfiliale oder UPS-Annahmestelle in Ihrer Nähe ab.

Wie lange dauert eine Reparatur?

Wie lange eine Reparatur dauert, hängt davon ab, für welche Reparaturart - Versand oder vor Ort -und welche Reparaturwerkstatt Sie sich entscheiden. Bei einer Vor-Ort-Reparatur sehen Sie bereits in der Vorauswahl der Werkstatt wie lange die Reparatur voraussichtlich dauert.

Wann bezahle ich meine Reparatur?

Sobald Ihr versendetes Gerät bei der ausgewählten Reparaturwerkstatt eintrifft, wird es vor Ort überprüft. Stimmt der Geräteschaden mit Ihrer Angabe überein, bekommen Sie ein Zahlungslink per E-Mail. Sie haben dann die Möglichkeit per PayPal oder per Überweisung zu bezahlen. Sobald Sie die Reparatur bezahlt haben, wird Ihr defektes Gerät repariert. Bei einer lokalen Reparatur zahlen Sie direkt vor Ort.

Wie finde ich die IMEI Nummer meines Geräts heraus?

Geben Sie einfach *#06# in der Telefon-App Ihres Smartphones ein, Ihre IMEI-Nummer erscheint. Falls Ihr Gerät einen Flugmodus besitzt, vergewissern Sie sich bitte, dass dieser deaktiviert ist, da sonst die IMEI eventuell nicht angezeigt wird. Alternativ finden Sie die IMEI-Nummer auf der Kaufrechnung Ihres Geräts.

Lassen Sie jetzt Ihr Gerät reparieren!

In wenigen Klicks zu Ihrer Elektrogerätereparatur. Ob Display- oder Akkudefekt, bei uns finden Sie die passende Reparatur.