Lexikon

Technik

MMS

MMS, auch als Multimedia Messaging Service bekannt, ist eine weiterentwickelte Form der SMS (Short Message Service). Mit Hilfe der MMS können Nutzer über ihr Telefon multimediale Nachrichten an andere Handys oder E-Mail-Adressen verschicken. Durch die Entwicklung der MMS war es möglich auch über Kurznachrichten Bilder, Emoticons oder Videos zu versenden, welche mit Hilfe des XML-Formats verschlüsselt werden. Damit man MMS versenden sowie empfangen kann, muss das Endgerät explizit das Format unterstützen. Die Volumenobergrenze für MMS beträgt 300 kB.