Lexikon

Technik

iTunes

Bei iTunes handelt es sich um eine von dem US-amerikanischen Konzern Apple angebotene Multimedia-Verwaltungssoftware, die sowohl für das Apple-eigene Betriebssystem MacOS als auch für Windows kostenlos angeboten wird. Vorrangig dient sie zum Kaufen, Abspielen und Organisieren von Musik, Filmen, Hörbüchern, Apps und vielen weiteren Diensten und Produkten. Außerdem können Sie mit iTunes Ihre Apple-Geräte, wie beispielsweise Ihr iPhone oder Ihr iPad, verwalten und synchronisieren. Seit im Jahr 2001 die erste Version auf den Markt kam, gab es zahlreiche Weiterentwicklungen und Neuauflagen der Software. 2007 wurde die speziell auf die Bedürfnisse von Hochschulen zugeschnittene Plattform iTunes U ins Leben gerufen. Hierüber können Vorlesungen, Sprachkurse und andere Angebote einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden.