Lexikon

Technik

Fibaro

Fibaro bezeichnet das Heimautomatisierungssystem des polnischen Herstellers Fibar Group. Fibaro hat sich in den letzten Jahren international als bekannte Marke auf dem Markt der Smart Home-Anbieter etabliert. Das System bzw. die Produkte unter der Marke basieren dabei auf dem drahtlosen Kommunikationsstandard „Z-Wave“.

Fibar Group

Das Heimautomatisierungssystem Fibaro wurde vom polnischen Unternehmen Fibar Group entwickelt und wird von der Firma unter der gleichnamigen Marke in mittlerweile über 80 Ländern auf der Welt verkauft. 2010 wurde die Fibar Group als Startup in der westpolnischen Stadt Poznan (bzw. Posen) gegründet, wo die Firma auch ihren Hauptsitz hat. Einer der drei Gründer des Unternehmens, Maciej Fiedler, leitet das Unternehmen als Vorstandsvorsitzender. Das Ziel des Unternehmens war es von Anfang an, ein Heimautomatisierungssystem bzw. eine Smart Home-Lösung zu entwickeln, die leicht zu bedienen ist und die keine großen Installationen zu Hause bei den Anwender benötigt. Fibar vermarktet Fibaro nach dem Franchise-Prinzip. Im April 2011 eröffnete die Firma in Polen den ersten Franchise-Laden für Fibaro, mittlerweile hat das Unternehmen zahlreiche Partner in über 20 Ländern Europas und Asiens, die Fibaro an Kunden aus der ganzen Welt verkaufen.

Fibaro Produkte

Fibar Group produziert nicht nur ein bestimmtes, sondern verschiedene Produkte im Bereich der Heimautomatisierung unter der Fibaro-Marke. Die Produkte können in fünf Unterbereiche eingeteilt werden:

  • Aktoren
  • Intercom
  • Sensoren
  • Steuerungen
  • Zentralen

Die Zentralen (Home Center) stellen dabei das Kernstück von Fibaro dar. Mit den Fibaro Home Centern lassen sich per mobilem Zugang etwa Smart TV, Thermostate, Kameras und diverse Kontrollsysteme zentral steuern. Im Bereich der Aktoren bietet Fibaro u.a. intelligente Thermostate an. Für den entwickelten Raumanalyse-Algorithmus und die Farbsteuerung des Thermostats Fibaro Heat Controller meldete Fibar Group sogar ein Patent an. Die Intercom von Fibaro ist eine multifunktionale, intelligente Sprechanlage mit integrierter Kamera innerhalb des Fibaro-Systems. Im Sensoren-Bereich bietet Fibaro u.a. Bewegungs-, Licht,- und Temperatursensoren, während die Steuerungen komplementäre Steuerungselemente innerhalb des Fibaro-Systems darstellen.

Hauptmitgliedschaft in der Z-Wave-Allianz

Fibar Group setzt bei all seinen Produkten auf den Kommunikationsstandard Z-Wave und ist als Unternehmen eines der Hauptmitglieder in der Z-Wave-Allianz. Bei Z-Wave handelt es sich um eine drahtlose Funktechnik, die eine Funkkommunikation mit relativ geringem Energieverbrauch sowie hoher Sicherheit möglich macht. Z-Wave hat sich insbesondere im Bereich der Heimautomatisierung als weltweiter Standard etabliert. Mittlerweile nutzen mehr als 2.000 Produkte diverser Hersteller die Technologie. Dadurch wird eine hohe Kompatibilität bzw. Interoperabilität zwischen den Produkten der einzelnen Hersteller gewährleistet. Das Fibaro-System wurde von Fibar auch kompatibel mit bekannten intelligenten persönlichen Assistenzsystemen wie Amazon Alexa, Apple HomeKit oder Google Assistant konzipiert. Neben der einfachen Bedienung ist eine hohe Kompatibilität des Fibaro-Systems erklärtes Ziele der Fibar Group.