Lexikon

Technik

Chrome

Google Chrome ist ein Webbrowser, d. h. eine Benutzeroberfläche zur Darstellung von Inhalten aus dem Word Wide Web. Mit einem weltweiten Marktanteil von knapp 50 % liegt der Browser des US-amerikanischen Unternehmens Google weit vor seinen Mitstreitern wie beispielsweise dem von Microsoft auf den Markt gebrachten Internet Explorer oder Mozilla Firefox. Auch beim mobilen Surfen hat Chrome die Nase ganz vorn, wenn es um die Nutzerzahlen geht. Der leistungsfähige Internetbrowser ist auf den meisten Android- und iOS-Geräten bereits vorinstalliert und verspricht eine intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche und schnelle Ladezeiten. Einzelne Tabs, die auch parallel verwendet werden können, sorgen für eine übersichtliche Darstellung der Inhalte.