Sie waren nicht zufrieden mit uns?

Hier finden Sie wichtige Informationen zur Beschwerdebearbeitung

Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen. Sollten Sie dennoch einmal mit der Bearbeitung Ihrer Angelegenheiten unzufrieden sein, richten Sie bitte Ihre Beschwerde in Textform (per Brief oder über das Beschwerdeformular) an:

 

WERTGARANTIE AG
Beschwerdemanagement
E-Mail: beschwerdemanagement@wertgarantie.com
Breite Straße 8
30159 Hannover
 

Nennen Sie uns dabei unbedingt Ihren Namen, Ihre Vertragsnummer, den Grund und das Ziel Ihrer Beschwerde sowie alle zur Bearbeitung relevanten Unterlagen (z.B. Belege, Fotos, etc.).

Wir bearbeiten Ihre Beschwerde innerhalb von 5 Arbeitstagen. Wenn es einmal länger dauern sollte, teilen wir Ihnen dies mit.

Sollten Sie mit dem Ergebnis unzufrieden sein, können Sie sich an den Versicherungsombudsmann e.V., Leipziger Straße 121, 10117 Berlin oder die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn wenden. Weitere Informationen erhalten Sie bei uns oder im Internet unter www.versicherungsombudsmann.de und www.bafin.de. Diese Verfahren sind für Sie kostenlos.


Online-Streitbeilegungsplattform: Sofern Sie als Verbraucher den Versicherungsvertrag auf elektronischem Wege (zum Beispiel über unsere Website oder via E-Mail) geschlossen haben, können Sie für Ihre Beschwerde auch die von der Europäischen Kommission eingerichtete Online-Streitbeilegungsplattform (http://ec.europa.eu/consumers/odr/) nutzen. Ihre Beschwerde wird von dort an den zuständigen Ombudsmann weitergeleitet.


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf