Frau und Mann vor Laptop mit vielen Paketen
eBay Kleinanzeigen Alternativen entdecken (Bild: barameefotolia - stock.adobe.com)

Verkaufstipps eBay Kleinanzeigen Alternativen – entdecken Sie reBuy und Co.

Fast jeder kennt eBay Kleinanzeigen. Auf dem größten Online-Marktplatz in Deutschland wird täglich tausendfach gekauft und verkauft. Das Prinzip ist simpel: Jeder Nutzer hat die Möglichkeit mit wenigen Klicks eine Anzeige zu erstellen und über diese Waren und Dienstleistungen anzubieten. Handelsplattformen für Privatpersonen boomen. Dort werden sowohl gebrauchte als auch neue Produkte und vieles mehr geboten. Im Gegensatz zu eBay können bei eBay Kleinanzeigen bis zu 50 Anzeigen kostenlos inseriert werden. Dies bedeutet einen klaren Vorteil für jeden Nutzer. Doch mittlerweile gibt es genügend eBay Kleinanzeigen Alternativen. Wie sich die jeweiligen Handelsbedingungen gestalten und welche Händlerportale sich wirklich lohnen, erfahren Sie hier.

reBuy - eine gute eBay Kleinanzeigen Alternative

Eine besonders sichere eBay Kleinanzeigen Alternative ist reBuy. Dies liegt daran, dass hier kein direkter Austausch zwischen Käufer und Verkäufer erfolgt, sondern alle angebotenen Waren erst an reBuy gesendet werden. Somit agiert reBuy hier als Zwischenhändler. Bei reBuy werden alle eingesendeten Artikel dann auf Gebrauchsspuren überprüft und Ihnen anschließend ein Angebot gemacht. Der Nachteil: Sie können keine eigenen Preise vorgeben. Das Angebot, das Ihnen reBuy macht, kann anschließend verweigert oder angenommen werden. Somit kann der Preis oftmals niedriger als erwartet ausfallen und es sind keine individuellen Preisverhandlungen möglich. Wenn der Preis Ihren Vorstellungen entspricht, können Sie dem Angebot zustimmen und Ihre Ware einfach direkt an reBuy senden. Mit dieser Vorgehensweise ist Betrug ausgeschlossen. Ein weiterer Vorteil ist, dass reBuy ab einem Warenwert von zehn Euro die Kosten für den versicherten Versand übernimmt. Außerdem müssen Sie bei reBuy nicht erst auf einen Käufer warten, sondern erhalten Ihr Geld sofort – ganz unabhängig davon, ob die Ware bereits von einem Endkäufer abgenommen wurde. Sie müssen keine Anfragen beantworten oder Verhandlungsgespräche führen und sparen sich den manchmal unnötigen Aufwand mit potenziellen Interessenten.

momox

Das Geschäftsmodell von momox ähnelt dem von reBuy. Denn auch diese eBay Kleinanzeigen Alternative nimmt Ihnen gebrauchte Waren ab und bietet Ihnen anschließend einen Fixpreis dafür. Anschließend verkauft der Zwischenhändler alle Waren auf seiner Online-Handelsplattform. Das Sortiment von momox umfasst dagegen ein eher beschränktes Angebot: Es werden hauptsächlich Kleidung, Bücher, CDs, DVDs und Spiele angeboten. Auf Grund der ähnlichen Herangehensweise gelten auch hier dieselben Vor- und Nachteile wie bei reBuy.

Shpock

Ein weiterer großer Online-Flohmarkt ist Shpock. Hier kann so ziemlich jeder Artikel angeboten werden. Das Praktische an der eBay Kleinanzeigen Alternative: Shpock bietet sowohl eine Desktop-Version als auch eine eigene, kostenfreie App für iOS sowie Android Geräte. Sie können hier also in nur wenigen Sekunden einen Artikel hochladen und einen für Sie angemessenen Preis vorgeben. Bei der Präsentation der Waren setzt die Online-Plattform vor allem auf Bilder. Denn diese sind das erste, dass den Interessenten ins Auge springt. Zusätzlich dazu ist es möglich, sich nur Angebote in seiner Umgebung anzeigen zu lassen und Käufe direkt vor Ort zu tätigen. Ein klarer Vorteil von Shpock: Sie können unbegrenzt viele Anzeigen schalten. Außerdem ist der Verkauf komplett kostenfrei. Ein Nachteil liegt hier aber in der Sicherheit. Denn um sich anzumelden, genügt ein Facebook-Profil oder eine E-Mail-Adresse. Somit ist man hier nicht wirklich vor Betrug sicher. Doch immerhin bietet die eBay Kleinanzeigen Alternative eine gegenseitige Bewertung an, die die Sicherheit allgemein erhöht.

Facebook Marketplace - eBay Kleinanzeigen Alternative von Facebook

Schild mit "Second Hand"-Aufschrift wird vor Kleidung gehalten
Digitale Second Hand Alternativen (Bild: terovesalainen - stock.adobe.com)

Der Facebook Marketplace ist zwar neu, hat aber jetzt schon extrem viele Nutzer. Dies liegt daran, dass jeder die Plattform direkt über sein Facebook-Profil nutzen kann. Somit kann auch der Facebook-Marktplatz über jeden Desktop oder mit Hilfe der kostenlosen App genutzt werden. Die hohe Mitgliederzahl sorgt für eine besonders breitgefächerte Auswahl an Artikeln und eine ebenso hohe Nachfrage. Hier finden Sie nahezu alles von Kleidung über technische Geräte bis hin zu Medizinartikeln und Nahrung. Das Beste daran: Die eBay Kleinanzeigen Alternative ist komplett kostenlos. Leider ist hier aber auch das Betrugsrisiko enorm hoch. Denn ein Fake-Account kann leicht erstellt und anschließend mit trügerischen Absichten genutzt werden. Da die Zahlungsmethode individuell festgelegt werden kann, sollten Sie deshalb immer auf Nummer Sicher gehen und nur Waren aus Ihrer Region kaufen oder eine Zahlung vereinbaren, die jederzeit rückgängig gemacht werden kann.

Quoka

Quoka ist ein weiterer eBay Kleinanzeigen Mitbewerber und bietet so ziemlich alles, was es in den letzten Jahrzehnten zu kaufen gab. Bei dem Online-Flohmarkt werden selbst Sammler von Antiquitäten fündig, denn hier warten neben Überraschungseifiguren ebenso VHS-Kassetten und Puppen aus lang vergangenen Zeiten. Und hier liegt auch der klare Unterschied zu eBay Kleinanzeigen: Während die Auswahl an Babykleidung und Sammlerstücken sehr groß ist, ist die Auswahl an Technikprodukten eher gering. Das Besondere an Quoka ist die maximale Auswahl an unterschiedlichen Kategorien, die eine gezielte Suche von Artikeln möglich macht. Alles in allem finden Sie bei Quoka eine gut strukturierte Plattform, die einen fairen und sicheren Kauf und Verkauf möglich macht.

Markt.de

Wer eine eher kleinere eBay Kleinanzeigen Alternative sucht, ist bei markt.de genau richtig. Die Online-Plattform bietet derzeit über zwei Millionen Anzeigen. Hier finden Sie zwar nicht so viel, dafür ist die Auswahl riesig. Sie haben die Wahl aus Fahrzeugen, Dienstleistungen, Möbeln, Immobilien, Haustieren und mehr. Die Filtermöglichkeiten sind ebenso umfangreich. Trotzdem gestaltet sich die Auswahl an Technik im Vergleich zu eBay Kleinanzeigen eher geringfügig. Das Gute daran: Auch bei diesem eBay Kleinanzeigen Konkurrent können Sie Ihre Anzeige kostenlos schalten und Waren ohne Gebühren verkaufen.