Frau mit weißem iPhone 6 plus
Schon gekannt? Vier hilfreiche iPhone 6 Plus Tricks (Bild: hadrian-ifeelstock - stock.adobe.com)

Tipps und Tricks

Schon gekannt? Vier hilfreiche iPhone 6 Plus Tricks

Zeitgleich mit dem iPhone 6 kam im Herbst 2014 auch das iPhone 6 Plus auf den Markt. Wie gewohnt handelt es sich bei Apples „Plus“-Modellen vor allem um größere Ausführungen der Standard-Geräte. Und so ist auch das iPhone 6 Plus mit 15,8cm zwei Zentimeter größer als das klassische 6er Modell. Natürlich ist auch das Display größer und misst 5,5 statt 4,7 Zoll. Zudem ist das 6 Plus mit einer Auflösung von 1920 x 1080 das erste Full-HD Gerät von Apple. Was besitzt es darüber hinaus noch für Eigenschaften? Wir haben es uns angeschaut und zeigen Ihnen die besten iPhone 6 Plus Tricks.

Mithilfe des ersten hier präsentierten iPhone 6 Plus Tricks können Sie Absender besonders wichtiger E-Mails in ein sogenanntes „VIP-Postfach“ verschieben. Dadurch werden alle eintreffenden Nachrichten eines bestimmten Absenders zukünftig direkt in ein gesondertes Postfach gespeichert. Auf diese Weise haben Sie Ihre wichtigsten Mails immer gleich griffbereit und müssen sie nicht umständlich in einem Posteingang mit verschiedenen Absendern suchen. Um sich dieses iPhone 6 Plus Tricks zu bedienen, öffnen Sie die Mail-App, tippen auf „Bearbeiten“ und fügen zunächst das „VIP-Postfach“ zu Ihren anderen dort aufgelisteten Accounts hinzu. Öffnen Sie es danach, wählen Sie „VIP hinzufügen“ und suchen sich in dem anschließend erscheinenden Adressbuch den gewünschten Absender aus. Dank dieses iPhone 6 Plus Tricks werden nun zukünftig alle Mails dieses Absenders in das „VIP Postfach“ hinterlegt. Auf diesem Wege verlieren Sie wichtige Nachrichten nie aus den Augen.

Auch der zweite der hier vorgestellten iPhone 6 Plus Tricks sorgt dafür, dass Sie über Ihr E-Mail-Postfach stets den Überblick behalten. Ordnung ist schließlich das halbe Leben. So verpassen Sie durch Anwendung dieses iPhone 6 Plus Tricks keine bedeutenden Mails mehr, wenn Sie Ihr Gerät erreichen. In Ihrer Mail-App haben Sie die Möglichkeit, bestimmte E-Mail-Konversationen mit dem Titel „Mitteilung“ zu versehen. Auf diese Weise alarmiert Sie Ihr iPhone automatisch, wenn der andere Teilnehmer einer bestimmten E-Mail-Unterhaltung antwortet. Wenn Sie also auf eine besonders wichtige Nachricht warten, ist der zweite der hier vorgestellten iPhone 6 Plus Tricks genau der richtige für Sie. Um einen bestimmten E-Mail-Dialog auszuwählen, öffneen Sie die letzte von Ihnen gesendete Mail der entsprechenden Konversation und tippen anschließend auf das kleine „Fahnen-Symbol“ unten links. Wählen Sie daraufhin „Mitteilung …“ aus und Sie werden bei kommenden Antwort-Mails dieses E-Mail-Verkehrs umgehend benachrichtigt – und müssen dafür nicht mehr jede Minute auf Ihr Gerät schauen.

iTunes-Titel verschenken

iPhone 6 plus vor schwarzem Hintergrund
(Bild: Peter - stock.adobe.com)

Es gibt ein paar spannende iPhone 6 Plus Tricks zu entdecken, aber nur wenige, die so unterhaltsam sind wie das nächste Feature. So können Sie Musik, Apps, Spiele oder Filme, die Sie im iTunes-Store kaufen, auch an Freunde verschicken anstatt sie selbst zu verwenden. Mithilfe dieses iPhone 6 Plus Tricks machen Sie anderen Menschen eine Freude – per Knopfdruck. Um dies zu tun, öffnen Sie die iTunes-App und wählen einen Titel aus, den Sie gerne weiter versenden möchten. Dabei ist es egal, um was für eine Datei es sich handelt. Podcasts, Videos, Spiele, Apps oder Songs – alles lässt sich als digitales Geschenk verpacken. Haben Sie also den gewünschten Titel ausgewählt, tippen Sie im Anschluss auf das „Teilen-Symbol“ (Viereck mit Pfeil nach oben) rechts oben auf dem Display. Wählen Sie im darauf erscheinenden Menü das Icon „Geschenk“ und tragen anschließend die E-Mail-Adresse des Empfängers sowie einen kurzen Begleit-Text in das entsprechende Feld ein. Tippen Sie auf „Weiter“ und wählen Sie im Folgenden eins von vier sogenannten „Themen“ aus, die Ihrem digitalen Geschenk ein Farbschema und ein Titelbild zuweisen. Wenn Sie sich für ein Thema entschieden haben, bestätigen Sie mit „Weiter“ und schließen den Vorgang mit „Kaufen“ ab. Hinweis: Das Geschenk ist leider nur für iPhone-User nutzbar, die Zugang zum iTunes-Store besitzen.

AirDrop

Der Name des nächsten iPhone 6 Plus Tricks lautet „AirDrop“ und bedeutet zu Deutsch so viel wie: „In der Luft fallen lassen“. Diese Funktion ermöglicht allen Apple-Usern den schnellen und drahtlosen Austausch von Dateien so ziemlich aller Art. Diese werden gemäß ihres Namens zwischen Sender und Empfänger sozusagen durch die Luft hin und her geschickt. „AirDrop“ ist keine neue Technologie. Im Wesentlichen basiert sie auf den bereits bekannten WLAN und Bluetooth. Ihr Alleinstellungsmerkmal besteht nicht in ihrer Technologie, sondern vielmehr in ihrer intuitiven und unkomplizierten Anwendung. So lassen sich Daten nach Wahl ohne Umwege in nur ein, zwei Schritten miteinander austauschen. Voraussetzung ist auch hier, dass es sich bei den verwendeten Geräten um Apple-Produkte handelt, die über die genannte Funktion verfügen. Um „AirDrop“ zu nutzen, müssen zunächst alle Geräte, die es verwenden wollen, das entsprechende Feature aktiviert haben. Dies können Sie unter Einstellungen > Allgemein > AirDrop tun. Hier haben Sie die Wahl zwischen „Für jeden“ oder „Nur für Kontakte“, um zu entscheiden, mit wem Sie Ihre Daten künftig austauschen wollen. Im Anschluss ist „AirDrop“ als Option immer dann verfügbar, wenn Sie eine bestimmte Datei wie ein Lied oder ein Foto mit einem Gegenüber teilen möchten. Achten Sie darauf, dass der Abstand zur anderen Person nicht allzu groß ist, da „AirDrop“ wie beschrieben auf WLAN und Bluetooth basiert. Um eine Datei nun weiter zu versenden, wählen Sie zunächst „Teilen“, anschließend „AirDrop“ und den daraufhin erscheinenden Namen des Empfängers aus. Dieser bekommt die Daten nach Bestätigen unmittelbar zugeschickt. So können Sie durch Benutzung dieses iPhone 6 Plus Tricks schnell und einfach Daten miteinander austauschen.