Mann schaut lächelnd auf Smartphone Display
Tolle Android Apps im Check (Bild: francescoridolfi.com - stock.adobe.com)

Tipps und Tricks

Die beste Android App für jeden Zweck - Unsere Empfehlungen

Wann immer Sie dabei sind, sich ein neues Smartphone zuzulegen, liegt die erste Entscheidung bei der Wahl der Betriebssysteme. Je nach System stehen Ihnen schließlich unterschiedliche Handymodelle zur Auswahl. Im Hinblick auf die Software, insbesondere bei Apps, fallen die Differenzen jedoch weitaus geringer aus. Viele Apps sind nämlich für beide großen Betriebssysteme erhältlich - aber nicht alle. Manche Applikationen, die für iPhones angeboten werden, gibt es für Android Geräte. Andere Anwendungen sind hingegen ausschließlich für Android Smartphones konzipiert. Oftmals arbeiten Apps, die z.B. nur für ein System entwickelt wurden, noch besser damit zusammen. So viel Facettenreichtum kann auf den ersten Blick ganz schön überfordern. Welche Anwendungen sollten Sie für Ihr Android Phone also nutzen und welche lieber nicht? Wir präsentieren Ihnen die beste Android App für jeden Zweck.

Der Tor Browser ist die beste Android App für sicheres Surfen

Wie Sie als Android User wissen, stehen Ihnen bereits nach erstmaligem Einschalten des Geräts eine Vielzahl an Google Apps zur Verfügung. Android gehört zu Google, folglich stammt eine große Zahl an Applikationen von Google selbst – wie z.B. Google Chrome. Der Browser ist definitiv einer der leistungsfähigsten für Ihr Smartphone. Es empfiehlt sich dennoch, auch die Alternativen im Blick zu haben – vor allem in puncto Datenschutz. Viele Browser bieten nämlich mehr Sicherheit als Chrome. Die beste Android App für anonymes Surfen stellt aktuell der Tor Browser dar. Die Applikation ist kostenlos und garantiert Ihnen sicheres und anonymes Surfen im Internet. Sie bringt Sie über das sogenannte „Tor-Netzwerk“ ins Netz, das verschlüsselt ist. Leider sind Sie mit dem Tor Browser aber langsamer unterwegs als beispielsweise mit Chrome. Die vielen Sicherheitsvorkehrungen der App wirken sich erheblich auf die Schnelligkeit der Anwendung aus.

Den neuen Firefox Browser sollten Sie sich ebenfalls anschauen

Wollen Sie anonym surfen, haben aber keine Lust auf eine langsam arbeitende App wie den Tor Browser? Dann ist vielleicht die neueste Version des Firefox Browsers etwas für Sie. Die endgültige Version ist aktuell zwar nicht draußen. Sie können sich im Google Play Store aber bereits die vorläufige Version herunterladen. Suchen Sie dafür einfach nach „Firefox Preview“. Der Firefox Browser gilt als unmodern und unübersichtlich. Mit der neuesten Version versucht Firefox dieses Problem (insbesondere für die App-Variante des Programms) zu adressieren. Die neue Applikation ist äußerst übersichtlich und hat einen deutlich zeitgemäßen Anstrich bekommen. Das sind jedoch nicht die einzigen Neuerungen: Die Anwendung ist spürbar schneller als die vorherigen Versionen. Zudem wurden die Sicherheits-Features der Applikation ausgebaut. Darüber hinaus wurde die App mit einem Dark Mode versehen, einem QR-Scanner und einer überarbeiteten Bibliothek für Lesezeichen.

Die beste Android App für Kennwörter ist LastPass Passwort Manager

Es gibt inzwischen zahlreiche Anwendungen, mit denen Sie vertrauliche Informationen wie Passwörter speichern und sicher verwalten können. Welche davon ist aber die richtige für Sie? Die derzeit beste Android App für das Speichern von Kennwörtern ist der LastPass Passwort Manager. Die App steht (in der Version 4.11.8.5150) im Google Play Store kostenlos zum Download bereit. Um ihre Datensicherheit im Netz zu gewährleisten, empfiehlt es sich, möglichst viele verschiedene Anmeldedaten zu verwenden und sich mit denselben Login-Daten idealerweise nirgendwo zweimal anzumelden. Wer dies beherzigt, verliert logischerweise schnell den Überblick, wo er welche Informationen eingegeben hat. Damit ihr eure Daten nicht einfach irgendwo auf einen Zettel oder gar ins Handy schreibt, gibt es den LastPass Passwort Manager, der Ihre Informationen sicher verwaltet. All Ihre Daten werden durch ein Haupt-Passwort gesichert. Das heißt: Ein Kennwort müssen Sie sich also doch merken. Übrigens: Mit der App können Sie sogar extra sichere Passwörter generieren lassen.

Zum Filme und Serien streamen ist Netflix die beste Android App

Hände tippen auf Smartphone Display
Android App Empfehlungen für Ih Smartphone (Bild: YUTTANA HONGTANSAWAT - stock.adobe.com)

Die Netflix App zählt zu den Klassikern unter den Streaming Anwendungen. Ihr Status kommt nicht von ungefähr - bei der Applikation handelt es sich tatsächlich um die beste Android App für Filme und Serien. Die App ist nicht nur äußerst übersichtlich aufgebaut, durch ihre vergleichsweise wenig Menü-Optionen TV Shows, Movies und My List habt ihr beim Nutzen selten den Eindruck der Überforderung. Viele Titel sind sowohl in deutscher als auch in der Originalfassung zu streamen und die Bild- und Tonqualität ist grundsätzlich sehr hoch. Zudem bekommen Sie mit Serien wie Orange is the New Black, 13 Reasons Why und Black Mirror viele beliebte Serien geboten. Darüber hinaus müssen Sie für einzelne Angebote nicht extra zahlen, wie z.B. mit der Sky Ticket App. Der größte Wermutstropfen ist, dass Sie bestimmte Inhalte mit der deutschen Netflix App nicht sehen können. Zwar haben Sie eine große Auswahl an internationalen Filmen. Dennoch wird Ihnen nicht das komplette Angebot von Netflix gezeigt. Das mag auf der einen Seite verwundern, ist auf der anderen Seite aber gängige Praxis. Fast alle bekannten Streaming Apps filtern ihre Inhalte nach verschiedenen Ländern.

Die beste Android App Alternative zum Google Play Store ist F-Droid

Haben Sie schonmal von F-Droid gehört? Bei dieser Anwendung handelt es sich um die beste Android App, wenn Sie eine Alternative zum klassischen Google Play Store suchen. Klar, der Play Store ist der offizielle App Store für Android Phones und bietet aktuell über 2,8 Millionen Anwendungen zum Download. Der Unterschied bei F-Droid ist nicht nur seine Größe - zurzeit stehen dort lediglich 1.892 Applikationen zum Herunterladen bereit - sondern vor allem die Idee hinter dem Store. Das Besondere bei F-Droid ist, dass Sie dort den Quellcode jeder einzelnen App einsehen können. Das ist nicht nur gut für den Verbraucher, also Sie, sondern auch für andere Entwickler. Die Idee von F-Droid ist es, größtmögliche Transparenz zu schaffen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie sich im Store von F-Droid nicht anmelden müssen. (Dies ist im Google Play Store nicht ohne weiteres möglich.) Auf diese Weise erlaubt Ihnen der F-Droid Store ein anonymes Herunterladen von Applikationen.