Zwei Männer schauen jubelnd auf Smartphone Display
Mehr Spaß mit guten Game Apps (Bild: wpadington - stock.adobe.com)

Tests und Empfehlungen

Die besten Game-Apps für das Handy

Die Corona-Pandemie hat den Profisport auf der ganzen Welt zum Erliegen gebracht. In der Fußball-Bundesliga rollt der Ball zwar wieder, doch die Geisterspiele vor leeren Rängen sind für die meisten Fans keine Erfüllung. In anderen Sportarten gibt es noch immer keine Wettkämpfe und so muss man sich die sportliche Langeweile anderweitig vertreiben – mit Sportspielen als App beispielsweise. Wir haben eine Liste ganz unterschiedlicher Game Apps zusammengestellt. Die meisten sind kostenlos für iOS und Android erhältlich.

Sport-Spiele gegen die Langeweile

Sport ohne jubelndes Publikum ist nicht das, was Fans sich wünschen. Doch so lange Corona die Ligen dieser Welt in Schach hält, können Sie sich die Live-Atmosphäre einfach nach Hause holen. Unsere Sport-Apps für Smartphones sind zwar kein Ersatz für einen Stadionbesuch, bieten aber dennoch beste Unterhaltung. Von Fußball über Golf bis Boxen gibt es eine breite Palette an Spiele-Apps für nahezu jede Sportart. Wir haben die beliebtesten zusammengestellt.

Fußball

FIFA ist seit eh und je das dominierende Konsolenspiel für Fußballfans. eSportler haben es damit zu Ruhm und Ehre gebracht. Doch auch für den Ottonormalspieler ist FIFA gut spielbar. Sie bauen ein Team auf, fordern andere Spieler heraus und bekommen ein tolles Gameplay. FIFA Mobile ist kostenlos für Android und iOS verfügbar.

Baseball

Leider ist das Konsolenspiel MLB The Show nicht als Game-App erhältlich, doch mit R.B.I Baseball gibt es einen würdigen Vertreter für alle, die am Smartphone die Keule schwingen wollen. Im Exhibition Mode können Sie schnell mal eine Partie spielen und dank detaillierter Darstellungen der echten Stadien kommt bei R.B.I Baseball Major-League-Stimmung auf. Im Franchise-Modus können Sie Ihr Team verwalten und eine ganze Saison durchspielen, während der Nachsaison-Modus für den Wettbewerb um die World Series-Trophäe gedacht ist. Zu guter Letzt gibt es auch ein Home Run Derby. Das Spiel kostet in der aktuellen Version 6,49 Euro, die vom Vorjahr wird etwas günstiger angeboten.

Wenn Sie Baseball lieben, für eine Spiele-App aber kein Geld ausgeben möchten, sollten Sie sich MLB 9 Innings anschauen. Auch hier sind die Stadien präzise gerendert, es gibt jedoch weder Franchise-Modus noch Home Run Derby. Sie können aber eine ganze Saison mit Ihrer Lieblingsmannschaft im Ligamodus durchspielen und im Gegensatz zu RBI Baseball online gegen andere zocken. Eine ganze Saison ist nicht Ihr Ding? MLB Home Run Derby konzentriert sich ausschließlich auf Homerun-Wettbewerbe, ermöglicht ebenfalls Onlineduelle und ist kostenlos.

Zwei Hände tippen auf Smartphone
Die besten Game-Apps vorgestellt (Bild: SENTELLO - stock.adobe.com)

American Football

Bei den Ballsportarten darf American Football natürlich nicht fehlen. Auch hier gibt es Klassiker für die Konsole, zu denen zweifelsohne Madden NFL gehört. Mit dem kostenlosen Madden NFL Mobile Football können Sie Ihren Lieblingssport auf dem Handy spielen und werden schnell feststellen, dass mit Ausnahme des Franchise-Modus viele Konsolenfunktionen integriert sind. Spielen Sie allein im Solo-Modus eine Saison durch oder treten Sie online gegen andere Spieler an. Bauen Sie Ihr eigenes Ultimate Edition-Team auf, indem Sie bei Veranstaltungen Spielerkarten verdienen oder diese mit In-App-Käufen erwerben.

Wenn Ihnen Madden NFL zu modern ist, empfehlen wir Retro Bowl. Hier wurde der Franchise Modus der Madden-Serie mit einer 8-bit-Grafik kombiniert. Das Ergebnis ist ein nostalgisches Spieleerlebnis, das Sie in die 1980er-Jahre beamt. Bei den Funktionen wird es Ihnen an nichts fehlen und der Entwickler hat die Spiele-App während der Corona-Pandemie kostenlos gemacht.

Boxen

Auch Prizefighters erinnert an die 80s-Games. Kennen Sie noch Mike Tysons Punchout für die NES? Legendär. Wer ein einfach zu bedienendes Spiel sucht, bei dem durch Tippen, langes Drücken und Wischen Jabs, Aufwärtshaken und Ausweichmanöver erzeugt werden, ist hier genau richtig. Kämpfen Sie sich von Platz 30 nach oben und verbessern Sie die Fähigkeiten des Boxers. Ein kurzweiliger Zeitvertreib, der nichts kostet.

Golf

Auch Golffans schauen während Corona in die Röhre – alle Profiturniere wurden abgesagt oder verschoben. Um die Zeit zu überbrücken, bietet sich Golden Tee an. Die Spiele-App ersetzt zwar nicht die Atmosphäre von Masters und Ryder Cup, lässt aber durchaus ein gewisses Wettkampfgefühl aufkommen. Sie spielen auf fiktiven Plätzen Neun-Loch-Runden und verdienen sich bei Turnieren die Spielwährung, mit der Sie dann Ausrüstung kaufen können.

Basketball

Basketball darf in unserer Liste natürlich nicht fehlen, allen voran NBA2K20. Auch dieses Spiel kennen Sie möglicherweise schon von der Konsole. NBA2K20 kostet zwar 6,49 Euro, begeistert aber mit verschiedenen Spielmodi, für die legendäre oder aktuelle NBA-Teams zur Verfügung stehen. Neu ist Run the Streets. Sie reisen mit Ihrem Spieler um die Welt und nehmen an Streetball-Competitions teil. Im Karriere-Modus beginnen Sie hingegen im College und müssen sich bis zur NBA durchspielen.

Auch bei den Basketball-Spielen gibt es Retro-Games, darunter NBA Jam. Es handelt sich dabei um das mobile Remake des Arcade-Klassikers mit rasanter Zwei-gegen-Zwei-Action und akrobatischen Dunks. Kosten: 4,75 Euro.

Mehr zum Thema