Eine Frau hält ein Handy in der Hand und freut sich
Das sind die besten Handyspiele für Zuhause und Unterwegs (Bild: deagreez - stock.adobe.com)

Tests und Empfehlungen

Beste Handy Spiele - Diese Game Apps müssen Sie kennen

Wer nach „beste Handy Spiele“ googelt, ist vermutlich auf der Suche nach neuen und spannenden Game Apps fürs Smartphone. Leider ist es bei der online Recherche gar nicht so einfach die gewünschten Infos zu bekommen. Viele Websites stellen zwar Auswahlen an Smartphone Spielen zusammen, richtig informativ sind diese aber selten. Dabei ist die Fülle an Handy Games groß, jeden Monat kommen neue Apps auf den Markt. Von Pokémon Go, über Call Of Duty bis hin zu Super Mario Run – die Vielfalt kennt scheinbar keine Grenzen. Zudem gibt es unterschiedliche „beste Handy Spiele“, je nachdem, ob Sie ein Android oder ein iPhone verwenden. Bei einem so großen Angebot ist es wichtig den Durchblick zu behalten. Andernfalls wird aus unendlich vielen Möglichkeiten schnell ein großes Durcheinander. Keine Sorge: Wir bringen Licht ins Dunkel und stellen Ihnen im Folgenden die spannendsten Smartphone Games vor.

Beste Handy Spiele für Ihr Android Phone

Beste Handy Spiele sind von Android und iOS Usern gleichermaßen erwünscht: Die Zeit im Zug auf dem Weg nach Hause, im Wartezimmer beim Arzt oder in der Mittagspause auf der Arbeit kann schließlich lang werden. Um keine Langeweile aufkommen zu lassen und auch zwischen zwei Terminen bestens unterhalten zu werden, zeigen wir Ihnen vier packende Smartphone Games für Ihr Android Gerät.

1. Super Mario Run

Vielleicht kennen Sie das Spiel noch von Ihrem Super Nintendo oder (wenn Sie in den 90ern großgeworden sind) von Ihrem Gameboy. Inzwischen gibt es Super Mario mit dem Namenszusatz „Run“ auch für Ihr Android Handy. Genau wie damals, laufen Sie mit Ihrer Spielfigur durch unterschiedliche Level, weichen gegnerischen Spielern aus und sammeln kleine Münzen ein. Vier Level sind umsonst spielbar, die Vollversion kostet aktuell knapp elf Euro. Sogenannte „beste Handy Spiele“ gibt es viele – Super Mario Run zählt definitiv dazu.

2. Minions Rush

Jeder der ein Kind hat bzw. ein Geschwisterkind, weiß, was die Minions sind. Durch inzwischen vier Kinofilme weltweit bekannt geworden, können Sie die kleinen gelben Wesen in Minions Rush von nun an selbst durch verschiedene Spielwelten steuern. Das Spielprinzip von Minions Rush ist denkbar einfach. In diesem „Endlos-Runner“ (Ihre Figur bewegt sich pausenlos) müssen Sie Ihre Spielfigur eine möglichst lange Strecke zurücklegen lassen und Bananen einsammeln. Das Spiel ist kostenlos, bietet jedoch gegen Aufpreis weitere Vorteile.

3. Candy Crush

Was damals Tetris war, ist heute Candy Crush. Wenn Sie nach „beste Handy Spiele“ googeln, kommen Sie am längst zum Klassiker avancierten Candy Crush (Saga) keinesfalls vorbei. Das Spiel wurde bereits 2012, zunächst auf Facebook, veröffentlicht und zählt heutzutage zum Standard Repertoire der Handy Games. Im populären Puzzlespiel gilt es kleine Bonbons zu kombinieren und zu tauschen, um ins nächste Level zu gelangen. Das farbenfrohe Spiel ist kostenlos. Auf Wunsch können Sie jedoch gegen einen Aufpreis zusätzliche Extras freischalten.

4. Die Simpsons Springfield

Basierend auf der seit 1989 ausgestrahlten Zeichentrickserie und den vielen Videospielen, gibt es Homer, Maggie und Marge ab sofort auch für Ihr Smartphone. Im Spiel können Sie sich Ihr eigenes Springfield (die Stadt, in der die Simpsons leben) bauen. Um dies zu erreichen, müssen die Protagonisten im Spiel zur Arbeit geschickt werden. Sie sammeln das Geld ein und können dafür Grundstücke und andere Objekte freischalten. Das Spiel ist frei verfügbar, Sie können aber weitere Figuren, Gebäude und Gegenstände käuflich erwerben.

Aufgepasst: Beste Handy Spiele fürs iPhone

Eine Person spielt über das Handy ein Spiel
Die besten Handy Spiele fürs iPhone (Bild: Drobot Dean - stock.adobe.com)

Je nachdem, welches Smartphone Sie verwenden, stehen Ihnen unterschiedliche beste Handy Spiele zur Verfügung. Zwar existiert eine Vielzahl an Games für beide großen Betriebssysteme, aber bei weitem nicht alle. Falls Sie iPhone User und auf der Suche nach interessanten Games für zwischendurch sind, stellen wir Ihnen folgend vier Spiele vor, an denen Sie nicht vorbeikommen.

1. Fortnite

Wenn über die besten Handy Spiele gesprochen wird, fällt wahrscheinlich nicht sofort der Name „Fortnite“. Das Spiel ist zwar weltweit beliebt, dies bezieht sich jedoch überwiegend auf die Anwendung am PC. Seit kurzem können Sie den populären Shooter Fortnite auch auf einem etwas kleineren Bildschirm, sprich auf Ihrem iPhone spielen. Im Spiel befinden Sie sich bis zu 100 andere Usern in einer Welt, in der es nur eine Regel gibt: Überleben. Das Spiel ist kostenlos und lässt sich gegen Aufpreis um neue Skins (also Outfits) für Ihre Spielfigur erweitern.

2. Pokémon Go

Von Pokémon Go hat jeder schon einmal etwas gehört. Sogar für diejenigen, die das Game noch nicht selbst gespielt haben, war es schwer am 2016 schlagartig bekannt gewordenen Handy Spiel vorbeizukommen. Basierend auf der weltweit erfolgreichen Animeserie, den zahlreichen Video- und Kartenspielen, gibt es die kleinen Pocket-Monster mit dem Namenszusatz „Go“ nun auch für Ihr iPhone. Mit diesem kostenlosen Spiel können Sie Monster fangen, tauschen oder gegeneinander antreten lassen. Via In-App-Käufe lassen sich zusätzliche Vorteile freischalten.

3. Harry Potter: Hogwarts Mystery

Wenn der Begriff „Beste Handy Spiele“ fällt, dann darf für Ihr iPhone die Game App „Harry Potter: Hogwarts Mystery“ nicht fehlen. Im Spiel schlüpfen Sie in die Rolle des Protagonisten aus der bekannten Bücher- und Filmserie. Auf der Zauberschule Hogwarts lernen Sie knifflige Aufgaben zu lösen und gegen Kontrahenten zu kämpfen. Das Spiel ist kostenfrei. Leider besitzt es extra eingebaute Wartezeiten, die einen flüssigen Spielverlauf zwischendurch verzögern. Diese können Sie gegen einen Aufpreis – im Spiel „Edelsteine“ genannt – verkürzen.

4. Die Sims Mobile

Vermeintlich beste Handy Spiele existieren viele. Ein Game, das diesen Begriff wirklich verdient ist das Spiel „Die Sims“. Bereits im Jahre 2000 für den PC erschienen, gibt es das Lebenssimulations-Spiel nun auch für mobile Apple Geräte. Vom Spielprinzip hat sich nichts Grundlegendes geändert: Ihre Aufgabe besteht darin, ein zu Hause für Ihre Figuren zu bauen, Freunde zu finden, Hobbies nachzugehen und selbstverständlich auch zu arbeiten. Das kostenlose Spiel bietet gegen Aufpreis die virtuelle „SimCash“ Währung und weitere Einrichtungsgegenstände.