Smartphone liegt auf einer Tischkante und wird bedient
Die bedeutendsten Vodafone Smart N8 Eigenschaften (Bild: ant - stock.adobe.com)

Tests und Empfehlungen

Die bedeutendsten Vodafone Smart N8 Eigenschaften

Inmitten des hart umkämpften Smartphone-Marktes konkurrieren die Hersteller mit immer ausgefeilteren Geräten. Vor allem die Branchenriesen Apple und Samsung bestimmen den Standard und für das, was ein Smartphone heute können muss – und damit auch den Preis. So bekommt man das iPhone 7 oder das Galaxy S8 je nach Ausführung und Händler erst ab 600€ aufwärts. Das ist nicht gerade wenig.

Doch nicht alle qualitativ hochwertigen Smartphones müssen zwangsläufig auch teuer sein. Denn neben den High-End-Geräten der oberen Preisklasse existieren sogenannte Budget-Phones, Handys also, die für einen vergleichsweise niedrigen Preis eine akzeptable Leistung erbringen. Einige Budget-Phones wie das Moto G5 haben sich im Laufe der Zeit zu echten Beststellern entwickelt. Nun betritt ein neuer Spieler das Feld. Wir werfen einen Blick auf die Vodafone Smart N8 Eigenschaften und verraten euch, ob das Gerät an die Erfolge anderer Budget-Phones anknüpfen kann.

Design

Das Gehäuse ist wie bei seinem Vorgänger, dem Smart Prime 7 aus Plastik. Durch die leicht geriffelte Oberfläche des Backcovers bekommt das Gerät insgesamt einen hochwertigen Eindruck. Des Weiteren lässt die Struktur der Hülle auf der Rückseite das Smartphone gut in der Hand liegen. Durch die abgerundeten Ecken erinnert das Smart N8 zudem an das aktuelle iPhone-Design.

Bildschirm

Der Bildschirm besitzt eine Auflösung von 720 x 1280 bei 293 ppi und liefert eine allenfalls durchschnittliche Leistung, auch für Budget-Phones. Zum Vergleich: Das Moto G5 hat im Gegensatz dazu eine Auflösung von 1920 x 1080 und 441 ppi.

Kamera

Die Kamera des Smart N8 hat 13MP bzw. 5MP und befindet sich damit ebenfalls im Mittelfeld der aktuellen Konkurrenz.

Fingerabdruck-Scanner

Person nutzt Smartphone, darüber erscheinen virtuelle Emojis
(Bild: Kenstocker - stock.adobe.com)

Einen positiven Eindruck der Vodafone Smart N8 Eigenschaften stellt der Fingerabdruck-Scanner dar. Im Gegensatz zum Vorgänger besitzt das Smart N8 nämlich einen Fingerprint-Sensor, der sich direkt unter der Kamera auf der Rückseite des Gerätes befindet. Eine kurze Berührung mit dem Finger genügt und das Handy ist entsperrt.

Hardware

Das Smart N8 besitzt 1,5 GB Ram und bis zu 23GB Speicher. Damit bietet es eine solide Arbeitskraft sowie genug Platz für Ihre Fotos, Video und Musik. Eine überdurchschnittliche Performance bietet es damit jedoch nicht.

Anschlüsse

Eine angenehme Überraschung im Hinblick auf die Vodafone Smart N8 Eigenschaften sind die Anschlüsse des Gerätes. So unterstützt das Smartphone die gängigen Formate für den Kopfhörer- und Ladekabelanschluss. Der Kopfhöreranschluss befindet am oberen sowie der USB-C-Anschluss am unteren Rand des Gerätes.

Lautsprecher

Ein weiterer Pluspunkt der Vodafone Smart N8 Eigenschaften stellen die Lautsprecher des Smartphones dar, die sich im Gegensatz zu vielen anderen Geräten auf der Frontseite befinden. Bei der Video- oder Musikwiedergabe bekommen Sie den Sound also von vorne zu hören, anstatt von vom Rand oder der Rückseite des Smartphones.

Akku

Der Akku bietet ein Potenzial vom 2400mAh und liefert mit Blick auf den augenblicklichen Wettbewerb eine abermals mittelprächtige Leistung.

Urteil

Nach Sichtung aller relevanten Vodafone Smart N8 Eigenschaften bleiben drei wesentliche Eindrücke zurück: Erstens bietet das Gerät auf beinahe allen Ebenen eine bestenfalls befriedigende Leistung. Kleine Highlights sind der Fingerabdruck-Scanner sowie die innovativen Lautsprecher. Doch diese Features reichen nicht aus, um dem Smartphone eine insgesamt bessere Performance zu verleihen. Zweitens müssen Sie das Gerät im Internet bestellen, da es regulär nur in England verkauft wird. Darüber hinaus ist es ein Vodafone-Handy, was bedeutet, dass Sie es nur in Verbindung mit diesem Anbieter verwenden können. Allerdings handelt es sich beim Smart N8 für umgerechnet unter 100€ um ein außerordentlich preisgünstiges Gerät. Zusammengefasst: Das Smartphone bietet ein durchaus gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Einschränkung beim Kauf außerhalb Englands sowie bei der Anbieterwahl drückt jedoch den Gesamteindruck eines ohnehin nicht herausragenden Produkts.