Sony Xperia M4 Aqua Akkutausch
Sony Xperia M4 Aqua Akkutausch (Bild: WERTGARANTIE)

Reparaturanleitungen

Sony Xperia M4 Aqua Akku tauschen - Anleitung

Möchten Sie Ihren Sony Xperia M4 Aqua Akku selber tauschen? Auf dieser Seite finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie einen Akku-Austausch selber vornehmen können. Dafür brauchen Sie natürlich das passende Werkzeug, gute Ersatzteile sowie einiges an Zeit und Geschick. Neben einem detaillierten Video von der Reparatur mit allen einzelnen Schritten, die Ihnen anschaulich Ihr Vorgehen erklärt, finden Sie noch weitere nützliche Informationen. Weiter unten entdecken Sie eine Textanleitung mit Bildern zu den einzelnen Schritten während der Reparatur. Doch auch bei der genauesten Anleitung kann einiges schief gehen, daher sollten Sie genau prüfen, wie viel Geld Sie tatsächlich einsparen, wenn Sie die Reparatur selber vornehmen und ob Sie sich das zutrauen.

Schwierigkeit
0
Reparaturschritte
ca. 0min
Zeitaufwand
ab 0
Reparaturkosten

Lohnt sich der Sony Xperia M4 Aqua Akkutausch in Eigenregie?

Wenn Ihr Sony Xperia M4 Aqua Akku defekt ist, hilft nur ein Austausch, um Ihr Smartphone wieder richtig nutzen zu können. Doch ist es sinnvoll, den Akkuwechsel selbst durchzuführen? Mit einer guten Vorbereitung, dem richtigen Werkzeug, dem passenden Ersatzakku sowie etwas technischem Geschick können Sie sich selbst an Ihre Handyreparatur wagen. Jedoch sollte Ihnen bewusst sein, dass das Risiko besteht, dass die Reparatur nicht gelingt oder womöglich nicht nur länger dauert als beim Profi, sondern auch noch teurer wird. Außerdem verlieren Sie bei einer Eigenreparatur alle Garantieansprüche!

Sony Xperia M4 Aqua Akkutausch Anleitung - Schritte

In diesem Video sehen Sie Schritt für Schritt, wie der Sony Xperia M4 Akkutausch durchgeführt wird. Weiter unten finden Sie die dazugehörige Textversion mit Bildern zu den einzelnen Schritten.

Wichtiger Hinweis: Ist Ihr versichertes Gerät defekt? Dann empfehlen wir Ihnen, für die Reparatur eine Fachwerkstatt aufzusuchen. Im Fall einer Selbst-Reparatur könnte Ihr Versicherungsschutz entfallen. So können Sie als Kunde von WERTGARANTIE Ihren Schaden melden.

1
Werkzeuge für die Handyreparatur
Vor der M4 Aqua Reparatur

Ihr Reparaturort sollte möglichst ordentlich sein. Damit kein Dreck in Ihr Smartphone kommt, sollten Sie vorher den Staub entfernen und wischen. Waschen Sie Ihre Hände sorgfältig und legen Sie das Werkzeug bereit. Für die Eigenreparatur brauchen Sie viel Zeit, machen Sie das nicht unter Zeitdruck.

2
M4 Aqua zwischen Gelkissen
M4 Aqua öffnen

Legen Sie zwei in der Mikrowelle erhitzte Gelkissen für etwa 15min auf das Handy. Dies ist schonender für die empfindlichen Teile als ein Fön. Nehmen Sie nun die Plektren und den Saugnapf zur Hand. Den Spachtel schieben Sie zwischen Gehäuse und Backcover.

3
Sony Xperia M4 Aqua Backcover abheben
M4 Aqua aufklappen

Mit dem Saugnapf heben Sie das gelockerte Backcover vollkommen ab. Die beiden Teile müssten sich jetzt voneinander lösen lassen. Gehen Sie vorsichtig an die Arbeit heran, um keine Kabel zu zerreißen oder andere Fehler zu machen, die Sie nicht mehr rückgängig machen können.

4
Sony Xperia M4 Aqua Akku ausbauen
Akku ausbauen

Lockern Sie die Abdeckung mit der Pinzette. Mit einem Plastikspachtel lösen Sie die drei Verbindungen. Wenn Sie alles richtig gemacht haben, können Sie jetzt den Akku aus dem Sony Xperia M4 Aqua vorsichtig herausnehmen.

5
Sony Xperia M4 Aqua Einzelteile
Neuen Akku einsetzen

Sie haben nun schon viel geschafft. Nehmen Sie den neuen Akku, den Sie vorher z.B. im Internet bestellt haben, und setzen Sie ihn ein. Schließen Sie die Verbindung wieder an. Achten Sie darauf, dass zu keinem Zeitpunkt Staub in das Gerät kommt und die empfindlichen Teile heile bleiben.

6
Sony Xperia M4 Aqua Rückansicht
Wieder zusammenbauen

Wenn die Verbindung angeschlossen ist, bringen Sie das Backcover zurück an das Gehäuse an. Es kann sein, dass es sich nicht schließen lässt. Verwenden Sie in diesem Fall ein neues Sony Xperia M4 Aqua-Klebepad.

Häufige Fragen und Antworten

Welches Werkzeug-Set benötige ich für eine Smartphone Reparatur?

Im Internet werden diverse Werkzeuge angeboten, mit denen Sie Ihre Sony Xperia M4 Aqua Reparatur selber durchführen können. Diese unterscheiden sich in preislicher und qualitativer Hinsicht erheblich. Daher ist es sinnvoll, wenn Sie sich zuerst die Kundenbewertungen durchlesen, bevor Sie sich für ein Werkzeug entscheiden.   

Kann ich meine SIM-Karte während der Reparatur herausnehmen?

In den meisten Fällen ist es sogar erforderlich die SIM-Karte und auch den SIM-Slot herausnehmen, da Sie bestimmte Teile des Smartphones gar nicht erst vom Motherboard lösen können. Bei einer Akkureparatur ist dies jedoch nicht zwingend erforderlich, da sich der Akku in der Regel neben dem SIM-Slot befindet.

Können meine Daten während der Reparatur verlorengehen?

Wenn Sie sich genau an die Anleitung halten und vorsichtig arbeiten, sollten Ihre Daten nicht verloren gehen. Allerdings birgt jede Reparatur ein Risiko. Daher ist ein Backup vor der Reparatur eine sinnvolle Sicherheitsmaßnahme. Wie Sie ein Backup durchführen können, erfahren Sie im Artikel Datensicherung, den Sie auf der WERTGARANTIE Seite finden können.

Wie finde ich Ersatzteile?

Die benötigten Ersatzteile für Ihr Sony Xperia M4 Aqua finden Sie - wie die passenden Werkzeuge - im Internet. Weiter oben auf dieser Seite finden Sie die einzelnen Teile, die für diese Reparatur benötigt werden. Wenn Sie diese anklicken, werden Sie sofort auf die entsprechende Amazon-Seite geleitet und können sie direkt bestellen. Um nicht zu lange auf einzelne Teile warten zu müssen, sollten Sie sich nicht für Produkte entscheiden, die weit transportiert werden müssen.

Auf was sollte ich beim Ersatzteil-Kauf achten?

Hierfür eignen sich Kundenrezensionen am besten. Auch wenn Sie bei Ihrer Reparatur Geld sparen möchten, raten wir Ihnen, sich nicht für die günstigsten Teile zu entscheiden, da diese eine mangelnde Qualität aufweisen können. Dies könnte den Erfolg Ihrer Reparatur gefährden.