Sony Xperia E5 Displaytausch
Sony Xperia E5 Displaytausch (Bild: WERTGARANTIE)

Reparaturanleitungen

Sony Xperia E5 Displaytausch - Anleitung

Leider sind Smartphone-Displays bei Stürzen anfällig für Defekte. Manchmal reicht schon ein Fall aus geringer Höhe. Ist das Handy ungünstig auf einem harten Untergrund gelandet und noch dazu nicht mit einer Hülle geschützt, kann ein Displayschaden die Folge sein. Um dann nicht zu verzweifeln, haben wir Ihnen hier alle nötigen Infos zum Sony Xperia E5 Displaytausch zusammengetragen. Sie finden eine Werkzeug-Liste, eine Schritt-Anleitungen mit passenden Bildern natürlich ein passendes Reparaturvideo. So können Sie sich selbst einen Eindruck über das Vorgehen beim E5 Displaytausch in Eigenregie machen und überlegen, ob Sie sich die Handyreparatur selbst zutrauen. Dies ist übrigens häufig gar nicht günstiger als eine Profi-Reparatur, da Handywerkstätten alle Werkzeuge da haben und oft Ersatzteile billiger einkaufen können.

Schwierigkeit
0
Reparaturschritte
ca. 0min
Zeitaufwand
ab 0
Reparaturkosten

Sony Xperia E5 Displaytausch in Eigenregie durchführen?

Sie haben sich die Reparaturanleitung ausführlich angesehen und sich entschieden, den Sony Xperia E5 Displaytausch selbst durchzuführen? Dann sollten Sie vorher noch ein paar Dinge beachten. Bei einer Handyreparatur gehören nämlich definitiv eine gute Handyreparatur und etwas Fingerspitzengefühl dazu. Sind Sie eher grobmotorisch veranlagt, sollten Sie sich das Ganze nochmal überlegen. Sie müssen jede Menge winziger Schrauben und Kleinteile mit Sorgfalt ausbauen. Dabei ist Vorsicht äußerst wichtig. Zusätzlich sollten Sie sich vorab schon die einzelnen Schritte der Sony Xperia E5 Displayreparatur ansehen und passendes Werkzeug sowie Ersatzteile bereit legen. Sollten Sie sich unsicher fühlen, können Sie sich auch Hilfe bei einer Handywerkstatt suchen. Auf dem WERTGARANTIE Reparatur-Marktplatz können Sie aus über 1000 Werkstätten die heraussuchen, die Ihren Wünschen entspricht.

Sony Xperia E5 Displaytausch - Anleitung

Hier findestn Sie ein detailliertes Reparatur-Video zum Sony Xperia E5 Displaytausch. So können Sie sich vor der Handyreparatur in Eigenregie alle Schritte ansehen.

Wichtiger Hinweis: Ist Ihr versichertes Gerät defekt? Dann empfehlen wir Ihnen, für die Reparatur eine Fachwerkstatt aufzusuchen. Im Fall einer Selbst-Reparatur könnte Ihr Versicherungsschutz entfallen. So können Sie als Kunde von WERTGARANTIE Ihren Schaden melden.

1
E5 - Reparatur vorbereiten
Vorm Sony Xperia E5 Displaytausch

Bevor Sie mit dem Sony Xperia E5 Displaytausch starten, sollten Sie sich entsprechend vorbereiten. Informieren Sie sich über das konkrete Vorgehen und über Ersatzteile sowie benötigte Werkzeuge. Legen Sie sich am besten vorab alles zurecht, sodass Sie während der Handyreparatur nicht unterbrochen werden.

2
Sony Xperia E5 auf Magnettafel gezeichnet
Nicht den Überblick verlieren!

Wir empfehlen, während der Handyreparatur eine beschreibbare Magnettafel zu nutzen. Sie können sich darauf eine Skizze Ihres Smartphones anlegen und dann im Laufe des Displaytausches Schrauben und Kleinteile passend ablegen, sodass Sie beim späteren Zusammensetzen keine Probleme bekommen.

3
ESD-Manschette
Schützen Sie sich vor statischer Ladung

Da Sie jede Menge Teile aus einem elektrischen Gerät ausbauen, sollten Sie sich auch vorab mit dem Thema der statischen Ladung auseinandersetzen. Um sich davor zu schützen, sich statisch aufzuladen, können Sie eine ESD-Manschette umlegen oder zwischendurch an einen Heizkörper fassen.

4
Sony Xperia E5 Backcover ablösen
E5-Rückwand abnehmen

Greifen Sie zum Spachtel, um die Rückwand Ihres Sony Smartphones abzulösen. Diese ist nicht verklebt, sodass Sie sie recht problemlos abnehmen können. Fahren Sie hierfür einfach mit dem Spudger einmal um das Backcover, bis alle eingerasteten Stellen gelöst sind. Anschließend können Sie die Rückwand abheben.

5
Sony Xperia E5 Akku-Steckverbindung
Lautsprecher und untere Platine entnehmen

Der Lautsprecher bedeckt die untere Platine des Xperia E5. In diesem Schritt nehmen Sie beide Komponenten heraus. Lösen Sie zunächst die Schrauben, mit denen der Lautsprecher befestigt ist. Anschließend können Sie ihn herausnehmen. Nun müssen Sie die Steckverbindung der unteren Platine abknipsen und sie dann herausnehmen.

6
Sony Xperia E5 Motherboard entnehmen
Xperia Motherboard herausnehmen

Klappen Sie jetzt die Induktionsspule vorsichtig hoch, um an die Steckverbindungen des Motherboards zu gelangen. Lösen Sie diese anschließend. Drehen Sie die Schrauben heraus, die die Abdeckung und das Motherboard festhalten. Dann können Sie beides entnehmen und bis zum späteren Wiedereinbau zur Seite legen.

7
Sony Xperia E5 Akku herausnehmen
Sony Xperia E5 Akku ausbauen

Ziehen Sie die Klebestreifen, die auf dem Akku befestigt sind, ab, ohne sie komplett abzureißen. Daraufhin können Sie den Akku mit einem Spachtel oder Spudger heraushebeln. Nutzen Sie hierfür am besten ein Plastik-Tool. Der Displaytausch ist auch eine gute Gelegenheit, den Sony Xperia E5 Akku auszuwechseln, falls dieser Probleme bereitet.

8
Sony Xperia E5 Displaykleber erhitzen
Displaykleber vom E5 erhitzen

Das Sony Xperia E5 Display ist verklebt. Um es ablösen zu können, muss zunächst der Kleber erwärmt werden. Erhitzen Sie dafür Gelkissen für einige Minuten in der Mikrowelle, bis sie heiß sind. Dann legen Sie sie für etwa eine Viertelstunde auf dein Gerät, damit der Displaykleber weich wird und das Display abgenommen werden kann.

9
Sony Xperia E5 Displaykleber lösen
Sony Display ausbauen

Lösen Sie nun die Displayeinheit vorsichtig mit einem Spachtel ab. Setzen Sie diesen am besten an der oberen Kante an, bis Sie in die kleine Lücke zwischen Display und Gehäuse gelangst. Fahren Sie dann vorsichtig einmal um das Display herum. Anschließend können Sie einen Saugnapf aufsetzen und es behutsam nach oben abheben. Achten Sie dabei darauf, die Flachbandkabel nicht zu beschädigen.

10
Sony Xperia E5 wieder zusammenbauen
Sony Xperia E5 wieder zusammenbauen

Setzen Sie nun Ihr neues Display auf das Gehäuse und verbinden Sie die Flachbandkabel so wie zuvor bei dem alten Display. Nutzen Sie gegebenenfalls neue Klebestreifen. Anschließend können Sie Akku, Motherboard, unter Platine, Lautsprecher und Abdeckungen wieder einsetzen und alle Schrauben festdrehen. Dann nur noch die Rückwand wieder aufsetzen und festdrücken, bis sie einrastet.

Häufige Fragen und Antworten

Welche Werkzeuge werden für den Sony Xperia E5 Displaytausch benötigt?

Um sich die Auswahl und Suche deiner Werkzeuge zu vereinfachen, haben wir eine Werkzeugliste mitsamt Links zum Bestellen zusammengestellt. So müssen Sie nicht erst lange herumsuchen.

Geht durch den Displaytausch mein Garantieanspruch verloren?

Ja. In dem Moment, in dem Sie selbst an Ihrem Xperia herumschrauben, verlieren Sie Ihre Garantieansprüche.

Sind originale Sony Xperia Ersatzteile erhältlich und was sollte ich beim Erwerb beachten?

Für die Smartphones von Sony gibt es originale Ersatzteile zu kaufen. Orientieren Sie sich vorm Kauf an bestehenden Kundenrezensionen und kaufen Sie nicht unbedingt das allerbilligste Ersatzteil.

Ist es ratsam, die SIM-Karte vor der Handyreparatur zu entnehmen?

Bevor Sie mit dem E5 Displaytausch beginnen, sollten Sie die SIM-Karte entfernen. Dasselbe gilt für ein microSD-Karte.

Können meine Daten während des Displaytausches gelöscht werden?

Normalerweise nicht. Trotzdem empfehlen wir regelmäßige Backups, besonders vor einer Handyreparatur. Denn ein gewisses Risiko ist dabei, wenn das Smartphone geöffnet wird. Wie Sie Backups durchführen können, erfahren Sie im Artikel Datensicherung.