Samsung Galaxy Note 9 Ladebuchse wechseln
Samsung Galaxy Note 9 Ladebuchse wechseln (Bild: WERTGARANTIE)

Reparaturanleitungen

Samsung Galaxy Note 9 Ladebuchse wechseln - Anleitung

Wir laden unser Handy im Schnitt einmal täglich auf und stecken das Ladekabel immer wieder in die Ladebuchse. Durch diese intensive Nutzung kann es passieren, dass die Ladebuchse irgendwann nicht mehr funktioniert. Doch auch so ist es immer möglich, dass durch einen Defekt die Ladebuchse des Samsung Galaxy Note 9 nicht mehr funktioniert. Versuchen Sie zuerst einmal, die Ladebuchse selber zu reinigen. Pusten Sie stark in die Öffnung hinein und überprüfen Sie sanft mit dem Zahnstocher, ob sich hier Partikel verfangen haben, die den Kontakt blockieren. Sollte alles nichts helfen, haben wir eine tolle Reparaturanleitung für Sie. Sehen Sie sich das Video genau an und lesen Sie sich die einzelnen Schritte sowie die häufig gestellten Fragen gut durch.

Schwierigkeit
0
Reparaturschritte
ca. 0min
Zeitaufwand
ab 0
Reparaturkosten

Soll ich meine Samsung Galaxy Note 9 Ladebuchse selber reparieren oder eher nicht?

Ein Samsung Galaxy Note 9 ist nicht ganz billig. Sie planen allerdings, mit Werkzeugen selber an die kleinen Teile im Inneren Ihres Smartphones zu gehen, Schrauben aus- und wieder einzudrehen und Einzelteile zu ersetzen. Darum ist es ganz klar wichtig, nicht ganz ungeschickt mit Technik zu sein und viel Geduld zu haben. Darüber hinaus sollten Sie sich sehr sorgfältig alle Schritte ansehen und viel Ordnung halten. Wenn Sie an die Reparatur sehr bewusst und gründlich herangehen, spricht dennoch nichts gegen eine DIY-Reparatur. Wenn Sie diese selber schaffen, haben Sie im Anschluss das tolle Gefühl, Ihren digitalen Begleiter selber repariert zu haben.

Samsung Galaxy Note 9 Ladebuchse wechseln - Anleitung

In diesem Video können Sie sich ganz genau ansehen, wie wir die Ladebuchse beim Samsung Galaxy Note 9 austauschen. Zusätzlich empfehlen wir dringend, sich die unten stehende Reparaturanleitung noch einmal genau durchzulesen und sich viel Zeit für die Reparatur zu nehmen.

Wichtiger Hinweis: Ist Ihr versichertes Gerät defekt? Dann empfehlen wir Ihnen, für die Reparatur eine Fachwerkstatt aufzusuchen. Im Fall einer Selbst-Reparatur könnte Ihr Versicherungsschutz entfallen. So können Sie als Kunde von WERTGARANTIE Ihren Schaden melden.

1
Reparaturwerkzeug für das Smartphone
Bereiten Sie den Note 9 Ladebuchsentausch vor

Es ist von großer Wichtigkeit, sich vorher ganz genau alles durchzulesen, die passenden Werkzeuge parat zu haben und sich viel Zeit zu nehmen, um die Reparatur am Ende durchführen zu können. Nur so ist der Reparaturerfolg machbar.

2
Smartphone-Skizze auf Magnettafel
Ordnung schaffen vor dem Start

Schaffen Sie sich eine Struktur, wie und wo Sie die ausgebauten Teile ablegen und malen Sie eine Skizze des Note 9 auf die Magnettafel, um an den passenden Stellen später die Schrauben mit der Pinzette abzulegen. Sorgen Sie dazu für viel Licht und einen ordentlichen Arbeitsplatz.

3
ESD-Manschette vor weißem Hintergrund
ESD-Manschette umlegen

Schalten Sie das Note 9 aus, bevor Sie loslegen. Doch auch jetzt besteht noch die Gefahr eines elektrischen Schadens. Daher empfehlen wir, eine ESD-Manschette zu tragen, damit Sie nicht aus Versehen Ihr Smartphone irreparabel beschädigen.

4
Erwärmen des Samsung Galaxy Note 9
Das Gelkissen hilft beim Kleber aufwärmen

Wir nutzen zum Erwärmen des Klebers zwei Gelkissen, die wir bei 700 Watt für ungefähr 4:30 in die Mikrowelle legen. Sollte es zwischendurch zu stark abkühlen, wiederholen Sie den Vorgang. Dazwischen legen wir das Note 9 und lassen den Kleber weich werden.

5
Öffnen des Samsung Galaxy Note 9
Galaxy Note 9 öffnen

Wenn das Note 9 für einige Zeit zwischen den Gelkissen war und der Kleber weich genug ist, können Sie den Spatel nehmen, um das Gehäuse vom Backcover zu trennen. Reißen Sie es zum Schluss nicht ab, um den Fingerabdrucksensor nicht zu ruinieren.

6
Lösen der Induktionsspule beim Samsung Galaxy Note 9
Induktionsspule entfernen

Nehmen Sie nun den Schraubenzieher zur Hand und entfernen Sie die sichtbaren Schrauben rund um die Induktionsspule. Sie sollten mit der Pinzette auf der beschrifteten Magnettafel abgelegt werden. Greifen Sie mit der Pinzette die Induktionsspule und legen Sie auch sie zur Seite.

7
Enfernen der Abdeckung des Samsung Galaxy Note 9
Abdeckung herauslösen

Im unteren Bereich des Smartphones sehen Sie eine weitere schwarze Abdeckung. Schrauben Sie alle dazugehörigen Schrauben heraus und legen Sie sie und die Abdeckung wie in Punkt 6 beschrieben auf der Magnetmatte an der passenden Stelle mit der Pinzette ab.

8
Trennen des Motherboards beim Samsung Galaxy Note 9
Motherboard entfernen

Sie sehen nun das Motherboard mit dem grünlichen Farbton. Dieses muss vollständig von Schrauben mithilfe von Schraubenzieher und Pinzette befreit werden. Die Flexkabel lösen Sie vorsichtig mit dem Spudger. Zum Schluss hebeln Sie vorsichtig wie im Video zu sehen das Motherboard heraus.

9
Trennen der Samsung Galaxy Note 9 Ladebuchse
Ladebuchse austauschen

Auch im unteren Bereich müssen Sie nun Schrauben entfernen, Flexkabel lösen und die alte Ladebuchse mit der Pinzette entnehmen. Setzen Sie nun die neue Ladebuchse ein und setzen Sie der Reihe nach alle Teile wieder ein, die Sie vorher ausgebaut haben. Danach haben Sie es geschafft!

Häufige Fragen und Antworten

Welche Werkzeuge muss ich für eine Samsung Galaxy Note 9 Ladebuchsen Reparatur kaufen?

Damit Sie wissen, was Sie brauchen, haben wir eine Liste mit benötigtem Werkzeug zusammengestellt und Links direkt zum Kauf hinterlegt. Bei der Ladebuchse an sich wird es etwas komplizierter, denn die müssen Sie im Internet suchen und bestellen, je nach Verfügbarkeit.

Hat mein Samsung Galaxy Note 9 nach der Eigenreparatur noch seine Garantie?

Die schlechte Nachricht lautet: Sobald Sie eine DIY-Reparatur starten, ist die Garantie verwirkt. Hersteller merken dies sofort, wenn Sie dennoch versuchen, Ihr Smartphone beim Hersteller einzureichen. Auf unserem Reparatur-Marktplatz erkennen Sie Handywerkstätten, bei denen Ihre Garantie erhalten bleibt, an der Ersatzteilqualität A+.

Wo kann ich eine Original-Ladebuchse des Samsung Galaxy Note 9 kaufen?

Sie werden im Internet definitiv eine Ersatz-Ladebuchse finden. Einige Händler versuchen jedoch leider, billige Fälschungen als Originale zu verkaufen. Bis Sie es bemerkt haben, ist es häufig bereits zu spät. Prüfen Sie darum den Händler genau, ob er einen seriösen Eindruck macht.

Muss ich die SIM Karte für die Reparatur herausnehmen?

Sie können im Reparaturvideo erfahren, dass Sie auf jeden Fall die SIM-Karte und den SIM-Schlitten herausnehmen sollten, bevor Sie mit der Reparatur starten.

Habe ich nach der Reparatur noch meine Daten auf dem Handy?

Selbstverständlich sind im Anschluss an die Reparatur noch Ihre Daten auf dem Handy, solange es noch funktioniert. Sie arbeiten hier an den einzelnen Teilen des Smartphones und nicht an seiner Software. Doch wenn Sie einen Fehler begehen und aus Versehen ein Teil kaputt machen, das essentiell für die Funktionstüchtigkeit des Smartphones ist, kann unter Umständen das Smartphone gar nicht mehr angehen und Sie nicht mehr an Ihre Daten kommen. Darum sollten Sie nicht nur sowieso regelmäßig Ihre Daten sichern, sondern noch einmal gesondert vor der Reparatur. Wie Sie ein Backup vornehmen, erfahren Sie im Artikel Datensicherung.