OnePlus 6 Displaywechsel
OnePlus 6 Displaywechsel (Bild: WERTGARANTIE)

Reparaturanleitungen

OnePlus 6 Displaywechsel - Anleitung

Ist das Display Ihres OnePlus 6 kaputt, weil es zum Beispiel nicht mehr angeht oder zersplittert ist? Das ist wahnsinnig ärgerlich, aber kein Weltuntergang. Denn mit dieser Reparaturanleitung können Sie das Display einfach selber austauschen. Lesen Sie sich diese Anleitung am besten genau durch, dann fällt Ihnen die Einschätzung leichter, ob eine Eigenreparatur wirklich eine gute Idee ist. Dafür ist es ratsam, das Video einmal ganz anzuschauen, die einzelnen Schritte der unten stehenden Anleitung durchzusehen sowie die Werkzeuge und Ersatzteile, die Sie dafür brauchen. Doch Sie sollten bedenken: Manchmal sind Profi-Werkstätten sogar günstiger. Ob das der Fall ist, erkennen Sie im Werkstätten-Vergleich auf unserer Webseite. Dort finden Sie in kürzester Zeit die passende Werkstatt für die OnePlus 6 Display Reparatur.

Schwierigkeit
0
Reparaturschritte
ca. 0min
Zeitaufwand
ab 0
Reparaturkosten

Wie sehr lohnt sich die OnePlus 6 Displayreparatur für mich?

Eine Eigenreparatur beim OnePlus 6 kann sich lohnen, allerdings ist dies nicht immer der Fall. Manchmal ist es sinnvoll, wenn Sie beispielsweise sehr geschickte Hände haben, Ahnung von Technik sowie viel Zeit und Geduld. Es ist ein tolles Gefühl, das Smartphone selber repariert zu haben. Wir nutzen unser Smartphone täglich, wissen aber wenig darüber, wie es eigentlich aussieht und je nach Reparatur kann eine Eigenreparatur auch günstiger sein. Dies ist allerdings nicht immer der Fall. Profiwerkstätten haben Werkzeug bereits vor Ort und kommen über Großhändler günstig an Ersatzteile, von denen sie wissen, dass sie hochwertig sind. Beim Kauf von Werkzeugen und Ersatzteilen aus dem Internet schwingt immer ein gewisses Risiko mit, dass es sich um nicht so hochwertige Produkte handelt.

OnePlus 6 Displaywechsel - Anleitung

Dieses Video zeigt dir genau, wie wir die Reparatur am OnePlus 6 Display eigenständig vornehmen.

Wichtiger Hinweis: Ist Ihr versichertes Gerät defekt? Dann empfehlen wir Ihnen, für die Reparatur eine Fachwerkstatt aufzusuchen. Im Fall einer Selbst-Reparatur könnte Ihr Versicherungsschutz entfallen. So können Sie als Kunde von WERTGARANTIE Ihren Schaden melden.

1
Reparaturwerkzeug für das Smartphone
Displayreparatur vorbereiten

Für eine gelungene Displayreparatur ist es von großer Wichtigkeit, die Reparatur genau vorzubereiten und zu planen, damit sie gelingt. Darum sollten Sie erst einmal das ganze Werkzeug besorgen und sich die Anleitung plus Video durchsehen.

2
OnePlus 6 beschriftete Magnettafel
Organisation ist die halbe Reparatur

Wenn Sie das Werkzeug, ein Ersatzdisplay und Ahnung vom Reparaturablauf haben, ist es an der Zeit, auf das Magnetpad eine Skizze des Smartphones zu malen, um dort später die Schrauben abzulegen. Sorgen Sie zudem für einen hellen, aufgeräumten Arbeitsplatz sowie viel Zeit.

3
ESD-Manschette vor weißem Hintergrund
Was ist mit der Elektronik?

Tatsächlich ist es sehr wichtig, auf statische Ladung zu achten. Damit es nicht zu elektronischen Schäden kommt, sollten Sie entweder durch das Tragen einer ESD-Manschette oder durch den regelmäßigen Griff an den Heizkörper dafür sorgen, dass Sie sich entladen.

4
Mikrowelle Handyreparatur
Gelkissen für die Displayreparatur erwärmen

Am besten erwärmen Sie den Kleber beim OnePlus 6 dadurch, dass Sie zwei Gelkissen in der Mikrowelle bei ca. 700 Watt für 3-4 Minuten erwärmen. Die Gelkissen können im Gegensatz zum Föhn die sensiblen Teile im OnePlus 6 nicht übermäßig heiß werden lassen.

5
OnePlus 6 auf Gelkissen
OnePlus 6 Kleber erwärmen

Legen Sie nun das OnePlus 6 zwischen die beiden Gelkissen und lassen Sie es für ca. 3-4min dazwischen, um den Kleber zu erwärmen. Wenn alles geklappt hat, können Sie nun mit dem Plättchen zwischen Backcover und Gehäuse gehen und sie voneinander lösen. Wenn nicht, wiederholen Sie den Vorgang mit den Gelkissen.

6
OnePlus 6 obere Abdeckung
OnePlus 6 obere Abdeckung lösen

Reißen Sie das Backcover nicht weg, da es noch mit dem Rest des Smartphones verbunden ist. Lösen Sie nun mit dem Schraubendreher alle sichtbaren Schrauben der oberen Abdeckung und legen Sie sie mithilfe der Pinzette auf dem Magnetpad an der richtigen Stelle ab. Auch die Abdeckung entnehmen Sie mithilfe des Spudgers.

7
Fingerabdrucksensor OnePlus 6
Stecker lösen

In diesem Schritt können Sie nun das Flexkabel des Fingerabdrucksensors mithilfe Ihres Spudgers lösen und es vorsichtig zur Seite biegen. Das gleiche gilt für das Akku-Flexkabel. Dies ist nötig, damit es keinen Kurzschluss gibt bei der weiteren Reparatur des OnePlus 6 Displays.

8
OnePlus 6 untere Abdeckung lösen
Untere Abdeckung lösen

Wir kommen nun zur unteren Abdeckung. Hier entfernen Sie wieder mit Schraube und Pinzette alle sichtbaren Schrauben auf der unteren Abdeckung. Legen Sie sie auf dem Magnetpad ab. Mit dem Spudger hebeln Sie die untere Abdeckung heraus und legen sie zur Seite.

9
OnePlus 6 Kopfhörerbuchse entnehmen
Kopfhörerbuchse lösen

Behalten Sie den Spudger in der Hand und lockern Sie das Flexkabel an der Kopfhörerbuchse. Jetzt können Sie sie aus dem Smartphone herausnehmen. Legen Sie sie zur Seite und achten Sie darauf, dass Sie sie wiederfindest, wenn Sie sie wieder einbauen.

10
OnePlus 6 Akku herauslösen
Akku entfernen

Wenn Ihr Akku sowieso schon schwach ist, können Sie den Zeitpunkt nutzen, um den Akku ganz auszutauschen. Dazu müssen Sie ihn aber im Internet bestellen. Mit dem Spudger trennen Sie die verbleibenden Steckverbindungen und hebeln Sie dann den Akku sehr vorsichtig heraus, ohne ihn zu sehr zu verbiegen.

11
OnePlus 6 Ladebuchse entfernen
Ladebuchse entfernen

Klappe wie im Video zu sehen den einen Teil nach oben. Entferne jetzt die beiden verbleibenden Schrauben der Ladebuchse. Lösen Sie jetzt das rechte Flexkabel und ziehe es ganz ab. Im folgenden Schritt können Sie die Ladebuchse ganz entnehmen und wieder vorsichtig zur Seite legen.

12
Motherboard lösen

Nun muss die ganze verbleibende Hardware aus dem alten Displayset aus- und in das neue eingebaut werden. Dazu sollte das Motherboard samt Flexkabel gelöst werden, damit die gesamte Platine gleich herausgenommen werden kann.

13
OnePlus 6 SIM-Slot
Platine entnehmen

Ganz wichtig vor der Entnahme der Platine: SIM-Schlitten mit SIM-Karte müssen entnommen werden. Auch die Steckverbindung der Hörmuschel sollte jetzt noch gelöst werden, bevor Sie die Platine greifen und zur Seite legen. Danach kann auch die Hörmuschel selber entnommen werden.

14
OnePlus 6 Soundbutton entfernen
Weitere Teile ausbauen

Trennen Sie nun den Lautstärkeschalter. Dazu müssen die beiden Schrauben rechts und links gelöst und zur Seite gelegt werden, bevor Sie ihn mit der Pinzette entnehmen. Entfernen Sie jetzt das doppelte Flexkabel am Boden des Gehäuses sowie das weiße und schwarze Kabel am rechten Rand des Geräts.

15
OnePlus 6 Hörmuschel entnehmen
OnePlus 6 Display tauschen

Jetzt müssen Sie noch den Vibrationsmotor entnehmen und können nun alles, was Sie eben ausgebaut haben, der Reihe nach wieder in das Smartphone einbauen. Das bedeutet, dass Sie nun bei der Hälfte der Reparatur angelangt sind und sich viel Zeit für den Einbau nehmen sollten.

Häufige Fragen und Antworten

Wo kann ich das Werkzeug für meinen OnePlus 6 Displaywechsel kaufen?

Das richtige Werkzeug für eine Smartphone Reparatur können Sie im Internet kaufen. Achte auf Produkte im mittleren bis hohen Preissegment mit guten Kundenrezensionen und entscheiden Sie sich am besten für diese. Manche Teile gibt es auch im Einzelhandel zu finden.

Habe ich noch Garantie nach meiner OnePlus 6 Displayreparatur?

Wenn Sie sichselber an die Displayreparatur Ihres OnePlus 6 machen, gehen alle Garantieansprüche verloren. Sie sollten sich genau überlegen, ob sich der Aufwand einer Eigenreparatur wirklich lohnt oder ob eine Werkstatt die Reparatur vornehmen soll. Die Werkstätten auf unserem Reparaturmarktplatz, die mit der Ersatzteilqualität A+ gekennzeichnet sind, erhalten Ihnen auch nach der Reparatur die Garantieansprüche.

Wo finde ich Original-Ersatzteile für meine OnePlus 6 Eigenreparatur?

Am einfachsten geht dies tatsächlich über das Internet. Hier können Sie eigentlich alle möglichen Ersatzteile finden. Es gibt allerdings Punkte, die beachtet werden wollen. Zum einen werden ab und zu gefälschte Teile als Originale verkauft, also Teile minderer Qualität als Originalteile des Herstellers angeboten. Zum anderen dauern die Lieferzeiten manchmal 4 Wochen, und so lange wollen Sie sicherlich nicht auf ein Ersatzteil oder Werkzeug warten. Lesen Sie sich ansonsten auf jeden Fall noch die Kundenrezensionen durch, die möglichst authentisch und nicht gefälscht wirken sollten.

Was ist beim Werkzeugkauf zu beachten?

Wichtig sind zum Beispiel die Tipps aus der Frage oben. Die Lieferzeiten sollten nicht zu lang sein, die Rezensionen echt wirken und Sie sollten auf Werkzeuge aus dem mittleren bis hohen Preissegment zurückgreifen. Manche der Werkzeuge haben Sie vielleicht schon zuhause, da lohnt sich ein Blick in die eigenen Bestände.

Kann die SIM-Karte während der OnePlus 6 Display Reparatur im Handy verbleiben?

Wie im Video zu sehen, müssen Sie während der Reparatur sowohl die SIM Karte als auch den SIM Schlitten entfernen. Den Schritt finden Sie im Video und in der Schritt-für-Schritt-Anleitung angezeigt, so dass Sie ihn nicht vergessen.

Habe ich nach der Displayreparatur noch meine Daten auf dem Smartphone?

Im Normalfall haben Sie auf jeden Fall nach der Reparatur noch Ihre Daten auf dem Smartphone, schließlich tauschen Sie das Display aus, nicht den Speicherort Ihrer Daten. Doch was, wenn Ihnen ein Fehler unterläuft und das Smartphone plötzlich nicht mehr funktioniert? Dann sind Ihre Daten in den meisten Fällen unwiederbringlich verloren. Darum sollten Sie ein Backup vornehmen, bevor Sie Hand an Ihr OnePlus 6 legen. Wir empfehlen, regelmäßig im Alltag Backups vorzunehmen und die Daten zu sichern, sollte das Smartphone verloren gehen, geklaut werden oder einen irreparablen Schaden nehmen. Wie das geht mit der Datensicherung erklärt der Artikel "Datensicherung" auf der WERTGARANTIE-Webseite.