iPhone SE Ladebuchse tauschen
iPhone SE Ladebuchse tauschen (Bild: WERTGARANTIE)

Reparaturanleitungen

iPhone SE Ladebuchse tauschen - Anleitung

Sie besitzen ein iPhone SE? Eigentlich sind Sie sehr zufrieden mit dem kompakten Apple Smartphone, doch seit einiger Zeit haben Sie Probleme mit Ihrer Ladebuchse? Sie stecken Ihr Handy an, es lädt jedoch nicht auf? Unsere Reparaturanleitung bietet Ihnen ausführliche Informationen rund um den iPhone SE Ladebuchsentausch. So können Sie sich optimal auf die Handyreparatur vorbereiten. Sie finden ein passendes Reparaturvideo, eine Detailansicht Ihrer iPhone Komponenten, eine Liste passender Werkzeuge sowie eine detaillierte Schritt-Anleitung. Schauen Sie sich alles in Ruhe an und wägen Sie ab, ob eine Eigenreparatur für Sie in Frage kommt. Bei dieser besteht immer ein Risiko, da Sie mit jeder Menge Kleinteile hantieren müssen. Informieren Sie sich auch vorab über Preise, oft ist eine Profi-Reparatur im Vergleich zum selbst Reparieren sogar günstiger. Beachten Sie auch, dass Ihre Garantie erlischt, wenn Sie das Handy selbst öffnen.

Schwierigkeit
0
Reparaturschritte
ca. 0min
Zeitaufwand
ab 0
Reparaturkosten

iPhone SE Ladebuchse selbst austauschen?

Nach gründlicher Recherche haben Sie sich dazu entschieden, Ihre iPhone SE Ladebuchse selbst auszuwechseln? Bevor Sie starten, sollten Sie sichergehen, dass Ihre Ladeprobleme wirklich durch die Ladebuchse verursacht werden. Prüfen Sie dafür zunächst Ihr Ladekabel. Liegt es an der Ladebuchse, prüfen Sie zunächst, ob diese eventuell verstopft sind. Es könnte sein, dass sich Staub oder andere Verschmutzungen festgesetzt haben. Dann hilft es manchmal schon, mit einem kleinen Pinsel in die Öffnung zu gehen und den Schmutz vorsichtig hinauszubefördern. Sollten Ihre Probleme dadurch nicht behoben werden können oder die Ladebuchse beispielsweise verformt sein, hilft es meist nur, die iPhone SE Ladebuchse auszutauschen. Dafür müssen Sie zunächst einige andere Komponenten ausbauen, die den Zugang zum Antennenkabel, auf dem sich die Buchse befindet, versperren. Ihnen sollte also vorab bewusst sein, dass Sie jede Menge Schrauben und Kleinteile lösen müssen. Fehlt Ihnen dafür das nötige Fingerspitzengefühl oder technisches Interesse, können Sie über eine Profi-Reparatur nachdenken. Bei WERTGARANTIE können Sie aus über 1000 Handywerkstätten die passende für Ihre Reparatur heraussuchen.

iPhone SE Ladebuchse tauschen - Anleitung

Hier finden Sie ein Reparaturvideo, das den Austausch der iPhone SE Ladebuchse detailliert zeigt.

Wichtiger Hinweis: Ist Ihr versichertes Gerät defekt? Dann empfehlen wir Ihnen, für die Reparatur eine Fachwerkstatt aufzusuchen. Im Fall einer Selbst-Reparatur könnte Ihr Versicherungsschutz entfallen. So können Sie als Kunde von WERTGARANTIE Ihren Schaden melden.

1
iPhone SE Ladebuchse tauschen
Vorm SE Ladebuchsentausch

Eine Handyreparatur ist kein einfaches Unterfangen. Daher sollten Sie sich vorab richtig informieren und nicht einfach loslegen. Wägen Sie das Risiko ab und schätzen Sie Ihre Fingerfertigkeit ein. Ansonsten riskieren Sie weitere Defekte während der iPhone SE Reparatur. Sehen Sie sich am besten vorher das Reparaturvideo genau an.

2
iPhone SE Ladebuchse tauschen
Schützen Sie sich vor statischer Ladung

Bevor Sie sich an den Austausch Ihrer iPhone SE Ladebuchse setzen, sollten Sie auch daran denken, dass bei der Handyreparatur statische Ladung entsteht. Um sich nicht statisch aufzuladen, können Sie eine ESD-Manschette umlegen oder alternativ während der Reparatur immer mal wieder an einen Heizkörper fassen.

3
iPhone SE Ladebuchse tauschen
Gute Organisation ist die halbe Miete

Bei einer Smartphonereparatur besteht das Risiko, dass Sie etwas von den kleinen Teilen und Schrauben verlieren oder später nicht mehr zuordnen können. Daher empfehlen wir Ihnen eine beschreibbare Magnettafel, auf der Sie alles richtig anordnen können. Besonders gut klappt dies mithilfe einer Skizze Ihres Handys.

4
iPhone SE Ladebuchse tauschen
SE SIM-Slot entnehmen (optional)

Nun ist ein guter Zeitpunkt, um den SIM-Schlitten Ihres iPhone SE herauszunehmen. Dies ist jedoch nicht unbedingt notwendig für den Tausch der Ladebuchse. Möchten Sie ihn dennoch entfernen und sicher zur Seite legen, nehmen Sie eine SIM-Pin zur Hand und lösen Sie den Ausfahr-Mechanismus aus, indem Sie die Nadel in die kleine Öffnung drücken.

5
iPhone SE Ladebuchse tauschen
Pentalobe-Schrauben des SE herausdrehen

Auch das iPhone SE ist am unteren Gehäuserand durch zwei Pentalobe-Schrauben verschlossen. Um diese zu entfernen, benötigen Sie einen passenden Schraubendreher. Legen Sie bestenfalls anschließend die beiden Gehäuseschrauben auf Ihrer beschrifteten Magnettafel ab, damit Sie sie später wieder richtig zuordnen können.

6
iPhone SE Ladebuchse tauschen
Apple iPhone SE öffnen

Haben Sie die Gehäuseschrauben erfolgreich entfernt, können Sie das Display anheben. Nutzen Sie dafür einen Saugnapf. Diesen setzten Sie einfach im unteren Bereich des Touchscreens an und heben dann vorsichtig das Display hoch. Achtung, dies geht zunächst nur ein kleines Stück aufgrund von Steckverbindungen zwischen Display und Gerät.

7
iPhone SE Ladebuchse tauschen
Verbindung vom Homebutton trennen

Die Steckverbindung, die Sie nun trennen müssen, besteht zwischen dem Homebutton und der Platine. Heben Sie das Display so weit an, dass Sie an die Verbindung gelangen, jedoch nicht so weit, dass Sie diese versehentlich abreißen. Klipsen Sie sie dann mit dem Spudger ab. Anschließend können Sie das Display hochklappen. Lehnen Sie es am besten wo gegen oder halten Sie es wie im Video mit einem Spudger auf.

8
iPhone SE Ladebuchse tauschen
Displaystecker-Abdeckung entfernen

Es bestehen drei weitere Verbindungen, die Sie lösen müssen, ehe Sie das Display zur Seite legen können. Diese liegen unter einer Abdeckung verborgen, die mit vier Schrauben befestigt sind. Lösen Sie zunächst die Schrauben und entfernen Sie dann die Abdeckung. Anschließend können Sie die Verbindungen mithilfe des Spudgers trennen.

9
iPhone SE Ladebuchse tauschen
Display komplett abnehmen

Nun haben Sie alle Steckverbindungen, die die Displayeinheit mit Gehäuse des iPhone SE verbinden, gelöst. Somit können Sie das Display nun komplett abheben und erst mal zur Seite legen, bis Sie es nach der Reparatur wieder verbinden. Sie können es während des Tausches der Ladebuchse auch am Gehäuse lassen, jedoch besteht das Risiko, es zu beschädigen.

10
iPhone SE Ladebuchse tauschen
Abdeckung der Akku-Steckverbindung lösen

Um den Akku entfernen zu können, müssen Sie als erstes die Abdeckung des Akkusteckers entfernen, die mit zwei Schrauben befestigt sind. Drehen Sie diese mit dem passenden Schraubendreher heraus. Anschließend sollten Sie sie ebenfalls an der richtigen Stelle Ihrer Skizze auf dem Magnetboard ablegen, um sie nicht zu verwechseln oder zu verlieren.

11
iPhone SE Ladebuchse tauschen
SE Akku entnehmen

Nachdem die Abdeckung abgelöst wurde, können Sie die darunterliegende Steckverbindung zwischen Akku und Motherboard trennen. Daraufhin ist der Akku bereit zur Herausnahme. Lösen Sie ihn mit etwas Druck mithilfe des Spudgers und nehmen Sie ihn heraus. Sollte er schon schwach sein, können Sie ihn im Rahmen des Ladebuchsentausches mit auswechseln.

12
iPhone SE Ladebuchse tauschen
Antennenkabel freilegen

Jetzt müssen Sie an das Antennenkabel gelangen, da die Ladebuchse (und auch die Kopfhörerbuchse) fest darauf montiert ist. Lösen Sie dafür alle Schrauben, die das Antennenkabel festhalten und nehmen Sie außerdem den darüberliegenden Lautsprecher heraus, um das Kabel zu erreichen. Trennen Sie noch die Verbindung des Kabels.

13
iPhone SE Ladebuchse tauschen
SE Ladebuchsentausch

Nun liegt das Antennenkabel frei und kann aus dem iPhone SE herausgelöst werden. Daraufhin nehmen Sie Ihr passendes Ersatzteil und setzen es genauso ein, wie das alte Antennenkabel eingesetzt war. Stecken Sie die Verbindung fest und befestigen Sie die Lautsprecher sowie alle Schrauben des Antennenkabels.

14
iPhone SE Ladebuchse tauschen
Apple iPhone SE verschließen

Setzen Sie den SE Akku jetzt wieder ein und stecken Sie die Verbindung zusammen. Befestigen Sie die Abdeckung des Akkusteckers. Jetzt können Sie das Display wieder verbinden und anschließend zuklappen. Als letztes drehen Sie die Gehäuseschrauben fest und setzten den SIM-Schlitten ein, falls Sie diesen entfernt haben. Jetzt ist Ihre iPhone SE Reparatur geschafft!

Häufige Fragen und Antworten

Was für Werkzeug brauche ich für den Austausch der iPhone SE Ladebuchse?

Für den Austausch der iPhone SE Ladebuchse benötigen Sie mehrere Werkzeuge, unter anderen zwei verschiedene Schraubendreher. Um Ihnen die Suche danach zu erleichtern, finden Sie im Video eine Liste mit den benötigten Werkzeugen.

Wie sieht es nach der iPhone SE Reparatur mit der Garantie aus?

Haben Sie noch Garantie auf Ihr iPhone SE, sollten Sie vor der Eigenreparatur unbedingt bedenken, dass Sie diese verlierst, sobald Sie Ihr iPhone selbst öffnen.

Gibt es für das iPhone SE originale Ersatzteile von Apple zu kaufen?

Aktuell ist es nicht möglich, Originalteile von Apple zu erwerben. Diese gibt es nur bei Apple direkt sowie bei einigen autorisierten Apple Service Partnern.

Was sollte der Endkunde beim Kauf von Handy-Ersatzteilen beachten?

Leider gibt es auf dem Markt der Ersatzteile auch einige schwarze Schafe, bei denen die Qualität nicht überzeugen kann. Diese sind nicht immer einfach zu durchschauen. Ein möglicher Ansatzpunkt sind Kundenrezensionen. Preismäßig sollten Sie in der Regel nicht auf die günstigsten Produkte zurückgreifen.

Sollte vor der iPhone SE Reparatur die SIM-Karte entnommen werden?

Wenn Sie die Ladebuchse Ihres iPhone SE austauschen möchten, müssen Sie den SIM-Schlitten nicht unbedingt aus Ihrem Smartphone herausnehmen.

Was passiert mit meinen Daten während der SE Reparatur?

In der Regel können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Daten nach der Handyreparatur vollständig auf Ihrem Handy erhalten bleiben. Sie sollen aber auf jeden Fall regelmäßig, insbesondere vor Reparaturen, ein Backup Ihrer Daten durchführen. Mehr darüber erfahren Sie im Artikel Datensicherung.