Huawei P10 Lite Akku wechseln
Huawei P10 Lite Akku wechseln (Bild: kaninstudio - stock.adobe.com)

Reparaturanleitungen

Huawei P10 lite Akku wechseln - Anleitung

Ihr Huawei P10 lite war Ihnen eigentlich stets ein treuer Begleiter, doch seit einiger Zeit haben Sie Probleme mit dem Akku? Sobald Sie nur kurz ein Video schauen oder etwas im Internet nachlesen möchten, macht Ihr Akku schlapp. Leider ist dies nach der längeren Nutzung eines Smartphones keine Seltenheit und normalerweise hilft dann nur ein Akkuwechsel. Alle Informationen, die Sie für das Huawei P10 lite Akku Wechseln benötigen, finden Sie in dieser Anleitung. Zum einen können Sie sich den genauen Aufbau des P10 lite ansehen. Außerdem bietet die Anleitung ein detailliertes Reparaturvideo und begleitend eine genau Schritt-Anleitung mit Bildern. Fragen Sie sich, was Sie alles für den Akkutausch benötigen, finden Sie in der Werkzeugliste die Antwort.

Schwierigkeit
0
Reparaturschritte
ca. 0min
Zeitaufwand
ab 0
Reparaturkosten

Huawei P10 lite Akkuwechsel selbst durchführen?

Sie fragen sich, ob Sie den P10 lite Akkuwechsel selbst durchführen können? Die Handyreparatur ist durchaus in Eigenregie zu schaffen. Sehen Sie sich vorab das Reparaturvideo an, um die Schwierigkeit selbst einzuschätzen. Beachten Sie, dass Sie mögliche Garantieansprüche verlieren, wenn Sie Ihr Huawei selbst öffnen. Wenn Sie beschlossen haben, den P10 lite Akku selbst zu tauschen, sollten Sie sich entsprechend vorbereiten. Besorgen Sie sich vorab alle Werkzeuge und Ersatzteile. Eine Auflistung finden Sie in der Werkzeugliste. Planen Sie außerdem genügend Zeit ein und gehen Sie mit Ruhe an die Sache heran. Haben Sie doch Zweifel bekommen, ob Sie Ihr P10 lite selbst reparieren möchten, können Sie auf dem Reparaturmarktplatz von WERTGARANTIE nach einer passenden Handywerkstatt suchen und einen Profi mit der Reparatur beauftragen.

Huawei P10 lite Akku wechseln - Anleitung

Das Reparaturvideo zeigt die einzelnen Schritte beim Huawei P10 lite Akkutausch im Detail. Schauen Sie es sich ruhig ein Mal vollständig durch, bevor Sie starten.

Wichtiger Hinweis: Ist Ihr versichertes Gerät defekt? Dann empfehlen wir Ihnen, für die Reparatur eine Fachwerkstatt aufzusuchen. Im Fall einer Selbst-Reparatur könnte Ihr Versicherungsschutz entfallen. So können Sie als Kunde von WERTGARANTIE Ihren Schaden melden.

1
Huawei P10 Lite Akkutausch Vorbereitung
Alles für den Akkutausch vorbereiten

Planen Sie unbedingt genügend Zeit für den P10 lite Akkutausch ein, da dieser, wie die meisten Handyreparaturen, nicht kurz nebenbei erledigt werden kann. Machen Sie sich vorab mit dem genauen Vorgehen vertraut und besorgen Sie sich alle notwendigen Ersatzteile sowie passendes Werkzeug.

2
Huawei P10 lite Skizze auf Magnettafel
Teile im Auge behalten

Bei Handyreparaturen kann es sehr praktisch sein, eine beschreibbare Magnettafel zu nutzen. Auf dieser können alle Kleinteile und Schrauben abgelegt werden. Zudem können Sie eine grobe Skizze Ihres Smartphones anfertigen, so können Sie alle Teile korrekt ablegen und später wieder zuordnen.

3
ESD-Manschette
Schutz vor Kurzschlüssen

Da beim Schrauben an elektrischen Geräten Kurzschlüsse entstehen können, sollten Sie entsprechende Vorkehrungen treffen. Zum einen können Sie dafür eine sogenannte ESD-Manschette nutzen. Wenn Sie korrekt vorgehen, reicht es zur Entladung auch, zwischendurch einen Heizkörper zu berühren.

4
Huawei P10 lite zwischen Gelkissen
P10 lite Kleber aufweichen

Das P10 lite Backcover ist verklebt. Legen Sie daher nun zwei Gelkissen in die Mikrowelle und erhitzen Sie sie bei etwa 700 Watt für viereinhalb Minuten. Anschließend platzieren Sie Ihr Smartphone für etwa eine Viertelstunde dazwischen, sodass der Kleber weich werden kann und sich besser löst.

5
Huawei P10 lite Backcover lösen
Die Huawei Rückwand ablösen

Haben Sie den Kleber durch die Hitze der Gelkissen gelöst, können Sie sich daran machen, das Backcover abzuheben. Fahren Sie dazu mit Spielkarten oder Plektren zwischen Rückwand und Gehäuse, bis es sich überall löst. Tauchen Sie dabei nicht zu tief ein, um nicht das Flexkabel des Fingerabdrucksensors zu beschädigen.

6
Huawei P10 lite Fingerabdrucksensor trennen
Fingerabdrucksensor trennen

Am Backcover befindet sich der Fingerabdrucksensor des Huawei P10 lite. Dieser ist durch ein Flexkabel mit dem Motherboard verbunden. Lösen Sie daher den Sensor aus dem Backcover heraus, um dieses komplett vom Gehäuse trennen zu können. Anschließend gelangen Sie an die anderen Komponenten des P10 lite.

7
Huawei P10 lite Abdeckung beim Akkustecker lösen
Abdeckung Akkustecker lösen

Der Akku des P10 lite ist per Steckverbindung mit dem Motherboard verbunden. Um diese zu trennen, muss zunächst die darüber liegende Abdeckung mit dem Kreuzschlitz Schraubendreher abgeschraubt werden. Anschließend gelangen Sie an den Akkustecker und können diesen mithilfe eines Spudgers ablösen.

8
Huawei P10 lite Akku
P10 lite Akku wechseln

Ist die Steckverbindung getrennt, können Sie den P10 lite Akku mit einem Spudger heraushebeln. Dafür ist etwas Druck notwendig. Legen Sie anschließend den neuen Akku ein, verbinden Sie den Akkustecker und setzen Sie anschließend die Akkuverbindung ein. Diese müssen Sie nun auch wieder festschrauben.

9
Huawei P10 lite von außen
Huawei P10 lite zusammenbauen

Nun können Sie Ihr Smartphone wieder verschließen. Bevor Sie das Backcover auflegen, achten Sie darauf, den Fingerabdrucksensor korrekt einzusetzen. Verwenden Sie gegebenenfalls ein neues Klebepad für die Rückwand. Jetzt ist es geschafft und der Huawei P10 lite Akkuwechsel ist vollbracht.

Häufige Fragen und Antworten

Was für Werkzeug wird für den Huawei P10 lite Akkuwechsel benötigt?

Schauen Sie am besten in unsere Werkzeugliste, denn dort sind alle notwendigen Werkzeuge und Ersatzteile aufgelistet. Sie können diese auch über entsprechende Links direkt bestellen.

Bleiben Garantieansprüche bestehen?

Nein, öffnen Sie Ihr Huawei P10 lite auf eigene Faust, verlieren Sie die Garantie.

Gibt es originale Huawei P10 lite Teile zu kaufen und worauf sollte ich achten?

Im Internet gibt es viele Anbieter für Handyteile und viele werden als original ausgegebenen. Um einen Eindruck von der Qualität zu machen, entscheiden Sie sich nicht für das Günstigste und lesen Sie sich Kundenrezensionen durch.

Soll für den P10 lite Akkutausch die SIM-Karte herausgenommen werden?

Für den Akkuwechsel beim Huawei P10 lite müssen Sie den SIM-Slot nicht entfernen.

Können Daten verloren gehen, während der Akku getauscht wird?

Ihre Daten sollten sicher sein, jedoch kann immer etwas schiefgehen. Machen Sie deshalb in jedem Fall vorab ein Backup. Wie das geht, erfähren Sie im Artikel Datensicherung, den Sie auf der WERTGARANTIE-Seite finden.