Schaufenster mit verschiedenen Smartphones
Smartphones 2019 – entdecken Sie die Modelle fürs neue Jahr (Bild: irissca - stock.adobe.com)

Neuerscheinungen

Smartphones 2019 – entdecken Sie die Modelle fürs neue Jahr

Das Jahr 2019 ist gerade erst angebrochen und schon jetzt stellt sich die Frage: Welche Smartphone Modelle erwarten uns in 2019? Wie immer zeichnen sich auch dieses Jahr klare Smartphone Trends ab, die in verschiedenen Modellen und Formen zum Vorschein kommen. Was klar heraussticht: Viele Smartphones werden immer teurer. Ein Luxus-Gerät für 1.000 Euro? Vor wenigen Jahren noch undenkbar, hat Apple solche Preise längst salonfähig gemacht. Ebenso klar erkennbar: Mehr Display bei weniger Rahmen. Während vor wenigen Jahren Smartphones immer kleiner wurden, wird mittlerweile die verfügbare Fläche maximal genutzt. Die neueste Errungenschaft: Faltbare Smartphones. Zusätzlich dazu ist nicht nur die Optik entscheidend, sondern ebenso die enthaltene Technik. Wir präsentieren Ihnen die Smartphones 2019 und erklären, was Sie sonst noch erwartet.

Mehr Display bei weniger Rahmen – Smartphones 2019

In diesem Jahr gilt: Mehr Display bei weniger Rahmen. Die aktuellen Smartphone Neuheiten 2019 werden bereits mit einem Loch im Display ausgestattet, in dem dann die Frontkamera untergebracht wird. Dadurch können Smartphone-Hersteller den Platz des Gehäuses noch besser ausnutzen und Modelle auf den Markt bringen, die zu mehr als 90 Prozent der Gesamtfläche aus Display bestehen. Die neuesten Smartphones, die diesem Trend folgen, sind das Samsung Galaxy A8s, das Huawei Nova 4 und das Honor 10 Lite. Laut Experten ist dies erst der Beginn des Kameralochs. Künftig sollen die Löcher vergrößert werden, damit darin direkt zwei Frontkameras untergebracht werden oder die Aussparungen eventuell anderweitig genutzt werden können. Auch wenn es das im Januar erscheinende Honor View 20 auf nahezu 100 Prozent Display auf der Vorderseite bringt, kann künftig aber nicht vollständig auf den Rahmen verzichtet werden. Gerade 3D-Gesichtsscanner benötigen spezielle Sensoren, die nur in der Notch, nicht aber in einem Displayloch untergebracht werden können.

Faltbare Smartphones und maximale Flexibilität

Der neueste Trend für alle Smartphones 2019: Nie dagewesene Flexibilität. Künftig setzen viele Hersteller auf Geräte mit flexiblen Displays. Dabei soll es laut Entwicklern bald soweit gehen, dass komplett faltbare Smartphones keine Utopie mehr sind. Die ersten Kreateure von Smartphones mit flexiblem Display sind Samsung und Huawei. Bereits dieses Jahr noch soll ein entsprechendes Modell vorgestellt werden. Die sogenannten Foldables sollen sich wie folgt gestalten: Während Samsung auf ein Smartphone setzt, das mit einem kleinen 4,6 Zoll Display auf der Außenseite und einem großen 7 Zoll Display auf der Innenseite überzeugen soll, möchte Huawei mit einem Gerät mit ausklappbarem Display überzeugen. Das neue Smartphone von Huawei könnte damit einen Computer ersetzen und künftig Smartphones mehr in den Mittelpunkt des täglichen Lebens sowie des Arbeitsalltags stellen. Google ist von der Zukunft der faltbaren Smartphones überzeugt und liefert die passende Android-Software. Diese soll sicherstellen, dass Inhalte auch auf zwei Displays nahtlos angezeigt werden. Apple hat sich dagegen bisher noch nicht zu faltbaren Geräten geäußert. Ob es bald ein flexibles iPhone gibt, ist also fragwürdig.

Smartphones 2019: Innovative Smartphones mit 5G-Modem

Person bedient Smartphone
(Bild: franz12 - stock.adobe.com)

LTE und 4G gehören der Vergangenheit an, ab jetzt ist 5G am Start. Die Smartphone Neuheiten 2019 werden die ersten Geräte sein, die 5G unterstützen. Wenn man den Gerüchten glauben kann, werden schon bald Smartphones von Motorola, Huawei und LG verfügbar sein, die ein 5G-Modem besitzen. Die Neuerscheinungen sollen bereits in den kommenden Wochen enthüllt werden. Die schnelle Verbindung soll die Smartphone-Nutzung revolutionieren. Denn sie sorgt dafür, dass Inhalte direkt aus der Cloud abgerufen werden können und nicht erst lange heruntergeladen werden müssen. Doch hier sollten Sie sich nicht zu früh freuen: Bisher ist 5G in Deutschland noch nicht nutzbar. Bis ein flächendeckendes, voll funktionsfähiges Netz ausgebaut ist, kann es noch ein bisschen dauern.

Wir präsentieren: Die Top 3 Smartphone Neuheiten 2019

Die wichtigsten Top 3 Smartphone Neuheiten 2019, die die oben genannten Features mit sich bringen, sind schon bald im Handel erhältlich. Ein für uns bemerkenswertes Smartphone für das Jahr 2019 ist beispielsweise das Galaxy Fold. Der Name ist zwar noch nicht 100-prozentig sicher, allerdings hat sich Samsung schon jetzt die Rechte daran gesichert. Das Android-Gerät ist das erste, beachtliche Smartphone, das sich mit nur einem Handgriff auf Tablet-Größe falten lässt. Es ist mit gleich zwei Bildschirmen ausgestattet und soll in Smartphone-Größe als Medium für Privates und Entertainment gelten und aufgefaltet als Laptop-Ersatz dienen. Wie genau das Gerät aussehen soll, ist aber noch unklar. Auch bezüglich des Preises gibt es noch keine konkreten Informationen. Die Kosten können sich aber durchaus auf 2.000 Euro und mehr belaufen. Eine faszinierende Smartphone Neuheit ist ebenfalls das LG G8 ThinQ. Laut Gerüchten soll das Smartphone ein komplettes Randlos-Design bieten und mit nur zwei kleinen Aussparungen für die Frontkamera versehen sein. Somit setzt das neue LG Modell die Lochaussparung optimal um und überzeugt mit mehr Display bei weniger Rahmen. Das Gerät soll bereits im ersten Quartal des neuen Jahres vorgestellt werden. Auch Huawei hat einiges zu bieten. Die neuen High-End-Modelle, das Huawei P30 und das Huawei P30 Pro, sollen eine enorm fortschrittliche Gesichtserkennung und eine verbesserte Kamera bieten. Zusätzlich dazu wurde der Fingerabdrucksensor einfach im Display integriert, um noch mehr Bildschirmfläche zu bieten.