Augen auf bei der Handyreparatur: Auf die Ersatzteile kommt es an

Der Reparaturmarkt für Smartphones in Deutschland ist groß und unübersichtlich. Bei der Vielzahl an Handywerkstätten fehlt es oft an preislicher Transparenz. Auch bei der Qualität der verbauten Ersatzteile sind Smartphone-Nutzer oft nicht ausreichend aufgeklärt. Worauf Betroffene bei einer Handyreparatur achten sollten und warum sich ein Vergleich der Ersatzteil-Qualitäten lohnt, erklärt Clickrepair, der Reparatur-Marktplatz von Wertgarantie.

Auf der Suche nach der passenden Werkstatt spielen Kosten und Qualität bei einer Reparatur eine zentrale Rolle für den Smartphone-Nutzer. Anhand des Reparaturpreises ist für den Nutzer jedoch schwer erkennbar, ob es sich beim Ersatzteil um ein Original oder eine Kopie handelt. Wenn dies nicht angegeben ist, lohnt es sich bei der Werkstatt direkt nachzufragen. Doch der Zeitaufwand für den Nutzer ist dabei groß.

Schnelle und transparente Lösungen bieten Reparaturportale

Um sich lange Recherchen oder schlecht durchgeführte Reparaturen zu ersparen, bieten Reparaturportale wie der Reparatur-Marktplatz von Wertgarantie eine gute Vergleichbarkeit. Unter mehr als 1000 Handywerkstätten deutschlandweit können Smartphone-Nutzer die für sie passende Reparatur u.a. anhand des Preises, der Reparaturdauer oder Ersatzteil-Qualität wählen. Sowohl zertifizierte als auch freie Werkstätten sind dort vertreten – von Apple über Samsung bis hin zu Huawei.

Erstaunlicherweise ist die Preisdifferenz zwischen den Ersatzteil-Qualitäten für eine Reparatur oft gar nicht so hoch wie vielleicht erwartet: Bei einem Samsung S7 Displaytausch ist die zertifizierte A+ Reparatur unter Erhalt der Herstellergarantie beim günstigsten Anbieter nur 29 Euro teurer als bei der freien Werkstatt mit der Ersatzteil-Klassifizierung B, bei der keine Original-Ersatzteile verwendet werden. Wem eine Basis-Ersatzteil-Qualität ausreicht, der bekommt die Displayreparatur eines S7 bereits für 90 Euro. Anders sieht es beim iPhone 8 aus, hier ist die Differenz von A+ zu B mit 106 Euro deutlich spürbar.

Modell

A+

A

B

C

Samsung Galaxy S7

153

140

124

90

Apple iPhone 8

171

*

65

60

Reparaturkosten für einen Displaytausch nach Ersatzteil-Qualität in Euro (günstigste Anbieter)

*Für Apple gibt es auf dem freien Reparaturmarkt keine Original-Ersatzteile, lediglich zertifizierte Werkstätten bieten diese an.

„Transparenter kann ein Reparatur-Marktplatz nicht sein. Anhand der angegebenen Ersatzteil-Qualitäten wissen unsere Kunden, was sie für ihr Geld bekommen. Auch die Dauer der Reparatur ist für sie ersichtlich, denn keiner möchte lange auf sein Smartphone verzichten.“, sagt Marco Brandt, Bereichsleiter Digital Business von Wertgarantie.

Nutzer können selbst bestimmen, welche Ersatzteil-Qualität sie haben möchten

Der Reparatur-Marktplatz unterteilt die Reparaturen in A+, A, B und C Qualitäten. Bei einer A+ Reparatur werden ausschließlich Original-Ersatzteile verbaut und es geht kein Garantie- oder Gewährleistungsanspruch auf die restlichen Teile des Smartphones verloren. Denn A+ Reparaturen werden über Clickrepair nur von zertifizierten Handywerkstätten angeboten. Bei einer Reparatur mit der Ersatzteil-Qualität A werden auch Originalteile verbaut, jedoch besteht die Möglichkeit, dass der Nutzer seine Gewährleistungsansprüche gegenüber dem Hersteller für die nicht reparierten Teile verliert. Bei denjenigen, wo die Gewährleistungsansprüche ohnehin bereits abgelaufen sind, spielt dieses Risiko keine Rolle. Bei den restlichen Ersatzteil-Qualitäten B und C handelt es sich um keine Original-Ersatzteile. „Das ist das Schöne an der transparenten Klassifizierung der Ersatzteile, es ist für jedes Bedürfnis oder jeden Geldbeutel die passende Reparatur vorhanden“, so Brandt.

Pressemeldung als PDF

Ihre Ansprechpartnerin für

Elektronik- und Reparaturthemen sowie Studien

Gina Schneider
Gina Schneider
PR & Content Managerin
Wertgarantie

Über Wertgarantie

Wertgarantie ist der Fachhandelspartner Nr.1 im Bereich Garantie-Dienstleistung und Versicherung für Haushalts- und Konsumelektronik, Fahrräder, E-Bikes und E-Scooter sowie Smart Home-Anlagen, Hörgeräte und Hausleitungen. Seit 1963 bietet das zur Wertgarantie Group zählende Unternehmen Garantie-Lösungen über die gesetzliche Gewährleistung hinaus. Kunden finden Wertgarantie-Produkte vor allem im mittelständischen Fachhandel. Weitere Partner des Spezialversicherers sind Verbundgruppen, Hersteller, Werkskundendienste und Dienstleistungs­unternehmen. Rund 930 Mitarbeiter sind in der Wertgarantie Group tätig, der Bestand der Gruppe zählt aktuell rund 7 Millionen Kunden.


2020 wurde Wertgarantie erneut von Deutschland Test in der Studie „Deutschlands wertvollste Unternehmen“ in der Kategorie Versicherungen ausgezeichnet. Das Qualitätsurteil lautete „Ökologisch, ökonomisch & sozial wertvoll“. Vom Deutschen Finanz-Service Institut (DFSI) erhielt Wertgarantie 2021 zum vierten Mal in Folge die Auszeichnungen „Beste Elektronikversicherung" und „Beste Smartphoneversicherung".

Mehr über WERTGARANTIE erfahren