Lexikon

Fahrrad

Back-Roller

Back-Roller ist eine Produktbezeichnung von Ortlieb, die sich als Synonym für die Bezeichnung von Packtaschen für den hinteren Gepäckträger durchgesetzt haben. Selbstverständlich gibt es auch andere Hersteller solcher Transporttaschen, z. B. Vaude. Back-Roller bieten unkompliziert die Möglichkeit, Dinge mit dem Fahrrad zu transportieren: auf Reisen Gepäck, im Alltag Arbeitsutensilien und Einkäufe. Die Materialien sind in den meisten Fällen vollständig wasserdicht, geschlossen werden die Taschen meist mittels eines Rollverschlusses, so dass die enthalteten Gegenstände optimal vor Wind und Wetter geschützt sind. Durch den Rollverschluss lässt sich außerdem die Größe der Tasche an die Inhaltsmenge anpassen. Backroller können ganz leicht hinten am Gepäckträger montiert und oft sogar mit Diebstahlschutz-Bändern extra befestigt werden. Auf Reisen und im Alltag lassen sich die Taschen unterschiedlicher Hersteller in Regel sehr leicht anbringen und abmachen.