smart home blog der wertgarantie

WERTGARANTIE goes Smart Home.
Unser Smart Home-Blog.

IKEA TRÅDFRI: das intelligente Lichtsystem

09.02.2018

IKEA TRÅDFRI, die clevere Heimbeleuchtung lässt jedes Zuhause in einem angenehmen Licht erscheinen.

Was ist IKEA TRÅDFRI?

IKEA TRÅDFRI kommt aus dem Schwedischen und bedeutet "drahtlos". Hierbei handelt es sich um eine Produktreihe von smarten Heimbeleuchtungssets des Möbelgeschäfts IKEA. Das Smart Home-Beleuchtungssystem bietet dem Nutzer verschiedene Möglichkeiten, das Licht einzustellen. Dabei kann die Helligkeit, das An- und Ausschalten und die Farbtemperatur des Lichts über eine Fernbedienung oder eine zur Verfügung stehende App kontrolliert werden. Hierbei ist zu beachten, dass es ebenfalls möglich ist, zwischen neun verschiedenen Farbtönen zu wechseln. Die batteriebetriebene Fernbedienung steuert die Lampen via Funk.

Funktionen, die IKEA TRÅDFRI bietet

Die verschiedenen Sets stellen unterschiedliche Funktionen bereit: So bieten die Sets, die per Fernbedienung oder App gesteuert werden, eine mögliche Farbanpassung. Das günstigste Set bietet IKEA mit einem Dimmer an, mit diesem ist es möglich, die Helligkeit stufenlos einzustellen. Falls jedoch die App Verwendung finden soll, ist es nötig ein Gateway zu erwerben. Dieses ist speziell bei IKEA erhältlich und ermöglicht es, diverse Komfort-Funktionen zu nutzen, wie zum Beispiel automatisierte Lichtszenen oder die separate Steuerung der Glühbirnen. Des Weiteren können nun die verschiedenen Leuchtobjekte zu Lichtgruppen zusammengelegt werden, die es dann möglich machen, jede Lampe einzeln anzusteuern und genauer zu konfigurieren. Es können bis zu 10 Glühbirnen in einer Gruppe zusammengefasst werden. Eine weitere Funktion, die durch die App hinzukommt, ist das Einstellen eines Timers. Ergänzend zum Dimmer und zur App bietet IKEA Bewegungsmelder an, wodurch sich das Licht automatisch anschaltet.

Verschiedene Ausführungen

Grundsätzlich ist es möglich, das smarte Heimbeleuchtungssystem von IKEA in drei Ausführungen zu erhalten: als LED-Lampen, LED-Lichtpaneele oder LED-Türen. Die Montage der Sets ist, wie bei den meisten Angeboten von IKEA, simpel gehalten, sodass die Installation ohne vorherige Kenntnisse im Smart Home-Bereich einfach auszuführen ist. IKEA TRÅDFRI stellt eine kostengünstigere Alternative zu Smart Home-Beleuchtungssystemen dar. Die Glühbirnen lassen sich auch ganz einfach in bereits bestehende Systeme integrieren. Darüber hinaus ist eine Möglichkeit der Verbindung mit Amazon Alexa gegeben. Hierbei kann das Licht durch eine Sprachsteuerung geregelt werden. Neben den diversen Sets kann man auch alle Komponenten einzeln erwerben, um ein individuelles Heimbeleuchtungssystem zusammenzustellen. IKEA TRÅDFRI sorgt durch dieses System für Energieersparnis und ermöglicht Einsatz von Licht an den Stellen, an denen es auch wirklich gebraucht wird.

IKEA TRÅDFRI-Sets

Bei IKEA TRÅDFRI stehen folgende Produkte zur Verfügung:

  • Set mit Bewegungsmelder: kann direkt mit einer Lichtquelle gekoppelt werden und diese ein- oder ausschalten, eine LED-Lampe ist bereits enthalten.
  • Dimmer-Set: batteriebetriebener Drehregler, der direkt mit einer dimmbaren Lichtquelle gekoppelt werden kann, auch hier ist eine LED-Lampe enthalten.
  • Set mit Gateway (Fernbedienung & App): erlaubt das Erstellen von Leuchtgruppen, das Einstellen von individuellen Lichtquellen, Farbwechsel und Dimmen von Lichtquellen.

Kombination mit anderen IKEA-Produkten

IKEA stellt die Möglichkeit bereit, die TRÅDFRI-Beleuchtung mit anderen Produkten von IKEA zu verbinden. So können beispielsweise LED-Lichtpaneele in Couchtischen oder Schranktüren eingebaut oder an der Wand angebracht werden, um die perfekte Raumbeleuchtung zu erzeugen.