smart home lexikon der wertgarantie

WERTGARANTIE goes Smart Home.
Unser Smart Home-Lexikon.

LUPUS Electronics: große Produktvielfalt

19.10.2018

Das Smart Home-Konzept von LUPUS Electronics bietet für den Nutzer einige Vorteile. Vor allem profitiert der Anwender von einem vielfältigen Angebot an Produkten, die für ein intelligentes Zuhause sorgen. Über 80 Sensoren und Gefahrenmelder stellen dabei sicher, dass für jeden Bedarf genau das richtige Equipment dabei ist.

 

Die verschiedenen LUPUS Electronics XT Modelle

Die Steuerzentrale von LUPUS Electronics stellt das Herzstück des Smart Homes dar. Die einfache Installation und Bedienung sorgt für hohe Nutzerfreundlichkeit. In nur einem System werden Alarmfunktionen, Videoaufnahmen und etwaige weitere Funktionen des Smart Homes integriert. Insgesamt stehen drei verschiedene Zentralen zur Auswahl:

 

LUPUS Electronics XT1 Plus

Die Zentrale LUPUS Electronics XT1 Plus eignet sich für Einsteiger im Smart Home-Bereich, die ihr Eigenheim automatisieren möchten. Die Steuerung kann mit 80 smarten Produkten verbunden werden, zudem ist eine Koppelung mit bis zu vier IP-Kameras möglich. Die Installation kann problemlos durch den Verbraucher erfolgen.

 

lupus-electronics lupusec-xt1 starter pack Das LUPUS-Electronics Starter Pack Bild: LUPUS-Electronics

 

LUPUS Electronics XT2 Plus

Dieses Modell eignet sich für große Häuser, die automatisiert werden sollen. Acht integrierbare IP-Kameras ermöglichen dabei eine flächendeckende Abdeckung des Grundstücks. Die Steuereinheit von LUPUS Electronics ist internetfähig und kann vom Nutzer via PC, Tablet oder Smartphone gesteuert werden, auch eine Sprachsteuerung via Amazon Alexa ist möglich. Ein weiterer Vorteil der Zentrale für Fortgeschrittene ist die Alarmierung per Telefonanruf. Wenn ein Alarm in der Wohnung ausgelöst wird, wird der Hausbesitzer automatisch angerufen. Auch hier ist eine Selbstinstallation möglich.

 

LUPUS Electronics XT3 Plus

Die Steuerzentrale LUPUS Electronics XT3 Plus eignet sich ebenfalls zur Installation in großen Häusern. Der große Vorteil dieses Modells ist die Förderfähigkeit durch die KfW. Wie auch bei der XT2-Variante können bis zu 160 Sensoren mit der Steuerzentrale verbunden werden. Die Installation sollte bei diesem Profi-Modell allerdings durch einen qualifizierten Fachhändler erfolgen.

 

Die verschiedenen Funktionsbereiche

Mit LUPUS Electronics erhält der Anwender ein ganzheitliches Smart Home-Konzept, das für die Automatisierung des eigenen Hauses oder der Wohnung sorgt. Die Produktpalette von LUPUS Electronics deckt vor allem die folgenden drei Funktionsbereiche ab:

 

  • Sicherheit
  • Energie
  • Komfort

 

Sicherheit maximieren mit LUPUS Electronics

Bekannt ist LUPUS Electronics insbesondere als Spezialist für die Sicherheit im Haus. Zahlreiche Produkte im Sicherheitssektor gewährleisten, dass für jeden Bedarf die richtige Lösung mit smarten Funktionen dabei ist. Das professionelle Überwachungssystem erhöht die Sicherheit durch eine vollumfassende Überwachung, verstärkt das Sicherheitsgefühl des Anwenders und steigert dessen Komfort erheblich.

 

Überwachung per Videokamera

Ein wichtiger Eckpfeiler des Überwachungssystems von LUPUS Electronics ist die Videoüberwachung. Die Kamerasysteme sehen ebenso elegant wie schlicht aus und eignen sich für die verschiedensten Bereiche im Haus. Mithilfe der dezenten Full HD-Kamera können Flure und kleine Räume im Innenbereich überwacht werden. Große WLAN-HD-Kameras mit breitem Blickwinkel können für größere Flächen genutzt werden. Hierbei ist sogar eine Nachtsicht möglich, sodass die Überwachung auch bei Dunkelheit und entsprechend erhöhtem Einbruchsrisiko konstant weiterläuft.

 

Sensoren zum Erkennen von Risiken

Um dem Anwender eine Gefahr mitteilen zu können, muss die Gefahr zunächst erkannt werden. Hierfür sind verschiedene Melder und Sensoren von LUPUS Electronics zuständig. Ein CO-Melder warnt den Nutzer frühzeitig vor einer zu hohen Konzentration an Kohlenmonoxid, welche schlimmstenfalls fatale Folgen haben kann. Ein Wassermelder erkennt die Gefahr von Wasserschäden und Überschwemmungen in Abwesenheit des Anwenders. Bewegungsmelder können zudem mit der Alarmanlage verbunden werden, sodass dem Nutzer unverzüglich mitgeteilt wird, wenn sich eine potenzielle Gefahr nähert. Diese Sensoren werden mit Funk betrieben, sodass eine Verkabelung nicht notwendig ist. Glasbruchsensoren melden brechendes Glas, sodass eine eingeschlagene Scheibe direkt entdeckt wird und Einbrüche im besten Fall vereitelt werden können. Mit der Installation eines Hitzemelders kann der Nutzer dem Entstehen einer starken Dampfentwicklung und somit potenziellen Schäden vorbeugen. In Räumen mit hoher Dampfentwicklung, wie etwa Küchen, erkennt ein Hitzemelder zuverlässig Gefahrenquellen. Auch Rauchmelder und Erschütterungsmelder gehören zur vielfältigen Produktpalette von LUPUS Electronics.

 

Sonstige Produkte im Funktionsbereich Sicherheit

Der Nutzer kann seine Steuerzentrale und die Sicherheitsprodukte auch mit einer drahtlosen Außensirene verbinden. Diese ist wetterfest und sorgt für eine optische und akustische Alarmierung bei Gefahren. Eine solche Sirene ist auch für den Innenbereich erhältlich, mit einem Schalldruck von 104 dB ist sichergestellt, dass der Nutzer den Alarm bemerkt. Ein Outdoor-Keypad kann beispielsweise neben der Tür installiert werden und den Nutzer somit in die Lage versetzen, den Status des Alarmsystems beim Verlassen des Hauses zu kontrollieren.

 

LUPUS Electronics und der Funktionsbereich Energie

Ein weiterer Eckpfeiler des Smart Home-Konzepts von LUPUS Electronics ist der Funktionsbereich Energie. In diesem Bereich können Kosten minimiert und der Komfort erhöht werden. Durch die Automatisierung der Heizung werden Stromkosten kontrolliert und eingespart.

Automatisierte Steuerung der Beheizung

 

Für die Automatisierung der Heizung ist zunächst einmal ein Temperatursensor sinnvoll. Dieser misst die Temperatur in der Wohnung, sodass der Steuerzentrale stets bekannt ist, wie warm es in der Wohnung ist. Auf Grundlage dieser Daten kann die Zentrale oder der Nutzer dann die Beheizung anpassen. Die Installation eines Heizkörperthermostats ermöglicht die Aufrüstung herkömmlicher Heizkörper.

 

Volle Kontrolle über den Stromverbrauch

Oftmals ist dem Nutzer gar nicht bewusst, wie viel Strom er verbraucht und welche Geräte die meiste Energie benötigen. Mit den Funksteckdosen von LUPUS Electronics ist eine vollständige Übersicht über den Stromverbrauch möglich. Die smarten Steckdosen erkennen das Ein- und Ausschalten von Geräten und stellen den Stromverbrauch grafisch dar. Mit der Installation eines Hauptstromzählers kann zudem der Gesamtverbrauch gemessen und an die Steuereinheit weitergeleitet werden.

 

LUPUS Electronics sorgt für mehr Komfort

p>Aber nicht nur in den Bereichen Sicherheit und Energie bietet LUPUS Electronics zahlreiche Vorteile, auch der Komfort des Anwenders wird merkbar durch die fortschreitende Automatisierung erhöht, denn vielerlei Produkte nehmen dem Nutzer Arbeit ab. Sowohl in puncto Beschattung als auch Beleuchtung und Steuerung bieten sich nahezu unbegrenzte Möglichkeiten.

 

Die automatische Steuerung von Beschattungsprodukten und Türen

Die automatische Steuerung von Beschattungen, Türen und Toren erhöht den Komfort daheim merklich. Rollladenrelais können in den vorhandenen Rollladenschalter installiert werden, sodass fortan die Steuerung sowohl per Tastendruck als auch vollautomatisch erfolgen kann. Mithilfe der Funk-Riegelschaltkontakte von LUPUS Electronics ist ein automatisches Auf- und Abschließen der Haustür möglich und kann selbst aus der Ferne kontrolliert werden.

 

Die intelligente Beleuchtung im Smart Home

Die Installation eines PIR-Melders mitsamt einer Funksteckdose ermöglicht die Automatisierung der Beleuchtung. Der Bewegungsmelder erkennt, wenn der Raum betreten wird und schaltet automatisch das Licht an. Vorteil dieser Technik ist es, dass das Licht nur noch an ist, wenn sich tatsächlich jemand im Raum befindet. Eine smarte Beleuchtung ist auch mit den Philips HUE-Lampen möglich. Diese können automatisiert ein- und ausgeschaltet sowie gedimmt werden.

 

LUPUS Electronics und die smarte Fernbedienung

In seinem Produktsegment bietet LUPUS Electronics auch smarte Fernbedienungen an. Diese können mit verschiedenen Funktionen ausgestattet werden, sodass eine Steuerung via Universalfernbedienung möglich ist. Gerade die vielfältigen Möglichkeiten der Steuerung sorgen für einen hohen Komfort: Der Nutzer kann der LUPUS Electronics Steuerzentrale je nach persönlicher Präferenz Befehle erteilen.

 

Szenarien für einen höheren Alltagskomfort

Dank der Installation eines Szenarienschalters können die Verbraucher gleichbleibende Handlungen im Alltag automatisieren. Auf den Schaltern von LUPUS Electronics können vier Szenarios mit unterschiedlichen Alltagssituationen abgespeichert werden. Beim Drücken der jeweiligen Szenariotaste werden dann bis zu fünf Smart Home-Befehle gleichzeitig ausgeführt. Mit nur einem Tastendruck beim Verlassen des Raumes können zum Beispiel das Licht und die Heizung ausgeschaltet werden.

 

Steuerung via App

LUPUSEC ist die App des Herstellers LUPUS Electronics, die der Steuerung des eigenen Smart Homes dient. Von unterwegs können die Anwender auf das smarte System daheim zugreifen. Sowohl für iOS als auch Android-Smartphones ist die App kostenlos erhältlich. Bereits auf dem Startscreen kann der Nutzer sämtliche relevanten Daten einsehen. Sowohl aktuelle Ereignisse als auch die Zustände der Sensoren und Kameras werden hier angezeigt. Da das Benutzerinterface der App individuell personalisiert und konfiguriert werden kann, ist zudem ein hoher Bedienungskomfort gewährleistet.

 

Sicherheit der Daten

LUPUS Electronics legt großen Wert auf die Sicherheit der persönlichen Daten. Ohne Umweg über einen Server erfolgt die Kommunikation zwischen dem Smartphone und der Steuereinheit beim Anwender daheim. Daten werden nicht extern gespeichert; sondern verbleiben gänzlich in den eigenen vier Wänden.

 

Möglichkeit des Notfallmanagements rund um die Uhr

Die Anwender haben zudem die Möglichkeit, ein 24-Stunden-Notfallmanagement bei LUPUS Electronics hinzu zu buchen. Bei Bedarf kümmern sich somit professionelle Experten um die Belange des Nutzers, bei etwaigen Problemen und Risiken ist rund um die Uhr ein kompetenter Mitarbeiter telefonisch erreichbar.