smart home lexikon der wertgarantie

WERTGARANTIE goes Smart Home.
Unser Smart Home-Lexikon.

Hausautomation – ein Trend für die Zukunft

09.04.2018

Hausautomation, Heimautomation, Smart Home – all diese Begriffe haben eines gemeinsam: Sie beschreiben den Prozess des intelligenten Wohnens in der eigenen Wohnung oder dem eigenen Haus. Dieser Trend der Moderne wird durch eine Automatisierung der technischen Prozesse gekennzeichnet, die sich nach den individuellen Bedürfnissen des Nutzers richtet und sowohl Komfort als auch Kostensenkung zum Ziel hat.

 

Die Hausautomation und ihre verschiedenen Bereiche

Eine Automatisierung innerhalb der eigenen vier Wände ist in nahezu unbegrenzter Art und Weise möglich. Beispielhaft können Smart Home-Geräte in folgenden Bereichen installiert werden:

 

  • Beschattung und Beleuchtung
  • Energie und Wetter
  • Sicherheit
  • Unterhaltung

Die einzelnen Geräte werden im Rahmen der Hausautomation miteinander verbunden. Es findet eine Kommunikation zwischen den einzelnen Geräten und der Steuerung statt. Dies hat zur Folge, dass die Daten von Sensoren beispielsweise den Ausschlag für die Entscheidungen der Steuerung geben können.

 

Argumente für die Hausautomation

Nicht ohne Grund schreitet die Hausautomation immer weiter voran und ist sicherlich einer der maßgeblichen Trends des 21. Jahrhunderts. Es gibt gute Argumente dafür, dass sich immer mehr Anwender für ein Smart Home entscheiden: Zunächst einmal können durch eine automatisierte Beleuchtung oder Beheizung Kosten eingespart werden. Darüber hinaus ist es für den Nutzer schlichtweg komfortabel, wenn lästige Aufgaben von der automatischen, intelligenten Gerätesteuerung übernommen werden. Und auch die Maximierung der Sicherheit spricht für das Konzept des smarten Wohnens.