smart home lexikon der wertgarantie

WERTGARANTIE goes Smart Home.
Unser Smart Home-Lexikon.

Bridge - eine wichtige technische Komponente

01.04.2018

Viele technisch nicht so versierte Menschen würden bei einer Bridge zunächst an eine ganz normale Brücke denken. Allerdings ist eine Bridge im technischen Sinne etwas anderes, wenn auch die Bedeutung des Wortes Rückschlüsse auf die Funktion der Bridge zulässt: Tatsächlich verbindet die Bridge zwei Teile miteinander, wie auch eine Brücke im alltäglichen Sprachgebrauch es tut.

 

Funktion der Bridge im technischen Gebrauch

Die Bridge verbindet zwei verschiedene Teile, genauer gesagt zwei Teile eines Netzwerks. Das Kopplungselement soll grundsätzlich die Nachteile des Ethernets ausgleichen, die insbesondere bei großen Netzwerken auftreten könne, und für größere Effektivität sorgen. Insgesamt treten beim Ethernet verschiedene Probleme auf:

  • Bandbreite wird unter allen Hosts geteilt
  • Bei vielen Hosts kommt es zu Datenkollisionen
  • Räumliche Ausdehnung ist beschränkt

 

Die Bridge löst diese Probleme. Durch den Einsatz einer Bridge kann ein überlastetes Netzwerk in verschiedene, abgetrennte Segmente unterteilt werden. Etwaige Störungen oder Kollisionen kommen damit nicht mehr aus der Sphäre des Segments heraus und die anderen Segmente arbeiten störungsfrei. Die Bridge dient nun lediglich als Verbindung für notwendige Daten, die zwingend in das andere Segment überliefert werden müssen.

 

Die zeitgenössische Alternative: Switches

Heute werden Bridges nicht mehr wirklich verwendet. Stattdessen setzen Experten eher auf einen Switch, eine günstigere Alternative, die grundsätzlich jedoch die gleichen Funktionen erfüllt. Der Switch, auch Netzwerkweiche genannt, ist ein Kopplungselement, das ebenfalls für die Verbindung der Netzwerke sorgt. Die Funktion ist folglich identisch mit der einer Bridge. Allerdings arbeiten die Switches als transparente Bridge, die mit einer höheren Durchsatzleistung und mehr Ports überzeugt. Der Nachteil der Switch ist, dass sie nur auf Mac-Basis arbeitet und aus diesem Grund keine unterschiedlichen Architekturen überbrücken kann. Bridges ist das zwar möglich, allerdings ist auf dem Markt fast ausschließlich Ethernet vertreten, sodass diese Funktion einer Bridge kaum gebraucht wird und Switches in den meisten Fällen vollkommen ausreichen.