smart home lexikon der wertgarantie

WERTGARANTIE goes Smart Home.
Unser Smart Home-Lexikon.

Amazon Echo Spot – der ganz besondere Lautsprecher

30.03.2018

Der Amazon Echo Spot ist eines der smarten Alexa-Geräte. Der kugelförmige, moderne Wecker vereint verschiedene Funktionen mit einer eleganten Optik. Sein Smart Display ermöglicht es dem Nutzer, jeden Tag neben einem intelligenten Wecker aufzuwachen, der dank seiner vielfältigen Funktionen eine Bereicherung im Hinblick auf alltäglichen Komfort ist. Die Sprachsteuerung Alexa in Kombination mit einem Wecker: ein interessantes Smart Home-Gadget.

 

Zwei Amazon Echo Spot, links mit analoger Uhranzeige und rechts mit Wecknotiz: Uhrzeit und Wetterdaten
Ähnelt stark einem Radiowecker im Schlafzimmer: der Amazon Echo Spot. - Bild: Amazon.de

 

Einordnung des Produkts

Der Amazon Echo Spot ist ein Produkt des Internetriesen Amazon und gehört zur Produktkette Echo. Dieses Gadget ist das zweite Echo-Gerät mit einem Bildschirm und die Weiterentwicklung des Weckers Echo Show, der größer und klobiger als sein Nachfolger war.

 

Funktionen des Amazon Echo Spots

Der Amazon Echo Spot bietet dem Nutzer einer Reihe an Möglichkeiten, das Smart Home-Gerät zu nutzen. Zunächst kann dieses smarte Gerät als Wecker verwendet werden. Auch optisch sieht es einem Retro Nachttisch-Wecker nicht unähnlich. Der Nutzer kann hier aus 15 zur Verfügung stehenden verschiedenen Designs das für ihn passende auswählen. So harmoniert die Optik des Weckers stets mit dem individuellen Einrichtungsstil des jeweiligen Nutzers. Dank des 2,5 Zoll-Screens ist ein ständiger Wechsel des Designs möglich. Lediglich das neutrale, in Schwarz oder Weiß erhältliche Gehäuse kann nicht modifiziert werden. Auch als Tiny TV und Telefon ist der Amazon Echo Spot nutzbar: Der Nutzer kann sich mithilfe des Mini-Bildschirms über alltägliche Nachrichten informieren und ist stets auf dem neuesten Stand. Dank des optischen Zooms sind die zentralen und relevanten Bildausschnitte in passender Größe zu sehen. Und die Alexa Messaging- und Telefonfunktionen ermöglichen das Verschicken von Nachrichten, das Telefonieren und sogar die Video-Telefonie. Zudem kann der Nutzer mit einem einfachen Sprachbefehl Musik abspielen oder sich Fotos auf dem Mini-Screen anzeigen lassen. Selbst das Knipsen von Fotos ist mit der Kamera möglich.

 

Zusammenfassend hat der Amazon Echo Spot folgende Funktionsweisen:

  • Wecker
  • Tiny TV
  • Telefon, Nachrichten und Videotelefonate
  • Musik
  • Kamera und Fotos

 

Erweiterungsmöglichkeiten

Über die konventionellen Möglichkeiten hinaus besteht die Option, den Amazon Echo Spot zu erweitern. Hierfür bedarf es kompatibler Geräte, die dann mit dem smarten Wecker verknüpft werden können. So ist zum Beispiel eine Verbindung mit dem Amazon Fire TV-Stick oder dem Homematic IP-Konzept möglich. Einer der kompatiblen Dienste ist der Musik-Streaming-Dienst Spotify, sodass mit dem Wecker und dessen Lautsprecher auch Musik abgespielt werden kann.

 

Technische Informationen über den Amazon Echo Spot

Aus technischer Sicht überzeugt der Amazon Echo Spot zunächst mit einer möglichen Verbindung via WLAN. Dadurch ist es möglich, den Amazon Echo Spot mit dem Heimnetzwerk zu verbinden. Zusätzlich ist das Gadget Bluetooth-fähig. Auf dem 2,5 Zoll-Screen können die Nutzer unter anderem Nachrichteninformationen abrufen. Zusätzlich gibt es eine integrierte Kamera, die zum Beispiel für die Videotelefonie notwendig ist. Auch die 4 Mikrofone mit innovativer Far-Field-Technik dienen der Telefon-Funktion. Mithilfe dieser Mikrofone kann der Amazon Echo Spot jedoch auch gesteuert werden: Die Spracherkennung und -steuerung funktioniert über die Mikrofone.

 

Vor- und Nachteile

Für den Nutzer des Amazon Echo Spot bietet der smarte Wecker verschiedene Vorteile. Zunächst ist der Amazon Echo Spot eine Alternative zum konventionellen und traditionellen Wecker. Vor allem die Watch Interfaces der Kugel bieten eine moderne Option. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich der Wecker perfekt der jeweiligen Umgebung anpassen kann. Dank der verschiedenen Designs macht der Amazon Echo Spot in jeder Einrichtungsumgebung eine gute Figur. Zudem ist mit diesem Wecker Videotelefonie möglich und auch der Mini-Screen bietet dem Nutzer Möglichkeiten, die ein konventioneller Wecker nicht hat. Den vielen verschiedenen Vorteilen können lediglich marginale Nachteile entgegengestellt werden: Der Screen des Weckers ist relativ klein und die Möglichkeiten sind begrenzt. Zudem ist die Qualität der Kamera eher gering. Zum Anschauen von Fotos vom Smartphone reicht der Screen jedoch vollkommen aus.

 

Fazit – Lohnt sich der Amazon Echo Spot?

Zusammenfassend kann festgestellt werden, dass der Amazon Echo Spot eine echte Bereicherung für das Smart Home des Nutzers ist. Dieses als Wecker, Lautsprecher und Kommunikationsmittel nutzbare Gerät überbietet einen konventionellen Wecker um Längen. Vor allem die Möglichkeit zu telefonieren und relevante Informationen abzurufen, ist einzigartig und komfortabel, falls das Smartphone einmal nicht zur Hand ist. Die Verbindung mit dem Heimnetz und anderen Smart Home-Geräten schafft zudem nahezu unbegrenzte Möglichkeiten und Einsatzbereiche. Lohnenswert ist der Kauf des Amazon Echo Spots vor allem, wenn der Nutzer dazu noch andere Alexa-fähige Geräte besitzt. Denn Funktionen wie zum Beispiel Telefonie sind nur in Verbindung mit einem Smartphone möglich.